Verstärker für Canton RC-L

+A -A
Autor
Beitrag
-Clemens
Stammgast
#1 erstellt: 24. Mai 2005, 00:41
Hallo,

da sich meine Ergos mit dem jetzigen Pro Logic Verstärker (Onkyo TX-SV 545 2X 100W) recht kraftlos anhören, wollt ich mich mal nach nem neuen Stereo-Amp umschauen.

Hier im Forum hab ich oft gelesen das, dass die sich mit nem weich klingenden Verstärker(z. B. NAD) gut anhören. Ich komm derzeit aber auch an nen gebrauchten Pio A-602 ran. Probehören ist recht umständlich, daher wollt ich mich schonmal im Vorfeld informieren, ob Canton Boxen und Pio Verstärker eine gute Kombination ist?

Ich hab gehört, dass der 650W Ausgangsleistung, aber nur 2X 120 Sinus hat. Reicht das dann für die 200/350 Watt Boxen? Merkt man da überhaupt nen unterschied zu 2X 100?

Bei der Musik bin ich mehr so im Techno unterwegs, gute Bässe wären also nicht schlecht.
Belzebub69
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Mai 2005, 00:57
Hallo Clemens..

und herzlich willkommen hier im Forum

Mit Bass bist Du ja bei den RCL´s schonmal recht weit vorne, an meinen hatte ich eine Yamaha MX50, dann eine Uher UMA2000 welche mal richtig Dampf hat, schlußendlich hab ich nun ne Röhre dran mit 2x 25Watt.. und das rockt noch ganz gut.. so gut das ich die BB mittlerweile raus habe, zum Einen harmoniert sie nicht mit den restl Geräten zum Anderen ist der Klang dann viiiiiel zu dick

Einen Pio habe ich noch nicht an den RCL´s gehört, Techno ist auch nicht mein Ding, aber die RCL´s sind eigentlich recht gutmütig.. also bis zum Emitter (wer ihn den mag) kann alles dran

Ansonsten suche mal nach RCL Thread, da findest Du noch Hunderte von Seite mit Lesestoff



[Beitrag von Belzebub69 am 24. Mai 2005, 00:59 bearbeitet]
-Clemens
Stammgast
#3 erstellt: 25. Mai 2005, 04:48
Jo danke

Wie es aussieht hast du ja schon viel an deiner Anlage verändert. Was meinst du, lohnt sich das Upgrade, wenn ich mir mehr Schalldruck erhoffe?

Weiss noch jemand wieviel der genau Sinus hat. Ich hab jetzt auch schon ein paar mal gelesen der hat nur 2X 100?
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Mai 2005, 04:56
Hallo,
wie bereits gesagt, da Deine LS eigentlich unkritisch bezüglich der Amp Wahl sind, bleibt es Deinem persönlichen Geschmack überlassen, was klanglich harmoniert
Desweiteren solltest Du nicht so nach den Wattzahlen schauen, die sind da eher nebensächlich
-Clemens
Stammgast
#5 erstellt: 25. Mai 2005, 05:32
kk, also drücke ich mich anders aus:

Vor vier Jahren etwa wollte ich mir eine neue Anlage anschaffen. Damals noch mehr beeindruckt von Wattzahlen etc. ging ich halt in den Laden und holte mir einen Dolby Surround Verstärker.

Seit einiger Zeit jedoch höre ich immer mehr Musik als vor der Glotze zu sitzen und da kommt mir der Onkyo einfach etwas zu lasch rüber. Lohnt sich also der Wechsel vom Pioneer A-602 zum Olnky Verstärker oder soll ich lieber noch etwas sparen und mir lieber nen neuen Amp holen?
-Clemens
Stammgast
#6 erstellt: 25. Mai 2005, 10:05
Der Wechsel vom Onkyo zum Pio natürlich...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe für Canton RC-L
kalle125 am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  5 Beiträge
Welcher Verstärker für Canton ERGO RC-L??
Sualk_2 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  11 Beiträge
welchen verstärker für canton ergo rc-l???
Henneman am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  40 Beiträge
Stereo-Verstärker für Canton RC/L
-=ZeroCool=- am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
Stereogigant am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver für Canton RC-L
-Sapphire- am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  2 Beiträge
Verstärker/-kombi für Canton RC-L
CStanke am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.12.2010  –  10 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
dubwoofer am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  4 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
christoph1988 am 30.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  21 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für Canton Ergo Rc-l
#Arturo# am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.991 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedHeisscube
  • Gesamtzahl an Themen1.365.383
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.005.154