Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


C 521 BEE oder Harman Kardon HD 970

+A -A
Autor
Beitrag
lucky-frank
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Jul 2005, 08:30
Hallo!

welcher CD-Player ist Eurer Meinung nach (klanglich) besser:


NAD C 521 BEE

oder

Harman Kardon HD 970

Soll an an einen NAD C320 BEE und Canton Ergo 702 DC angeschlossen werden.

Danke für die Hilfe!
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2005, 08:41

lucky-frank schrieb:
Hallo!

welcher CD-Player ist Eurer Meinung nach (klanglich) besser:


NAD C 521 BEE

oder

Harman Kardon HD 970

Soll an an einen NAD C320 BEE und Canton Ergo 702 DC angeschlossen werden.

Danke für die Hilfe!


Hallo,

welcher hat Dir denn besser gefallen ?

Viele Grüsse

Volker
lucky-frank
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Jul 2005, 08:48
Wohne hier am Ar... der Welt. Kein Hifi-Händler weit und breit...
klingtgut
Inventar
#4 erstellt: 25. Jul 2005, 08:54

lucky-frank schrieb:
Wohne hier am Ar... der Welt. Kein Hifi-Händler weit und breit...


Hallo,

woher kommst Du denn ?

Viele Grüsse

Volker
lucky-frank
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 25. Jul 2005, 08:59
Wiesen im Spesseart
lucky-frank
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 25. Jul 2005, 09:18
Kann mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben????


Wilder_Wein
Inventar
#7 erstellt: 25. Jul 2005, 09:22
Hallo,

in diesem Preisbereich sind die unterschiede der einzelnen CD Player eher gering. An Deiner Stelle würde ich ganz klar zum NAD tendieren, den habe ich schon gehört und er spielt locker auf dem Niveau meines NAD C 542. Ein sehr guter Player, außerdem halt ein NAD!

Naja, da Du ja auch einen NAD C320 BEE besitzt, passen die Geräte auch optisch optimal zusammen, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Du nur eine Fernbedienung für beide Geräte benötigst.

Gruß
Didi
lucky-frank
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 25. Jul 2005, 09:24
Vielen Dank Wilder_Wein für Deine Hilfe!
manuel_zx
Stammgast
#9 erstellt: 25. Jul 2005, 10:26
Angesichts der Tatsache, dass du ja schon ein NAD hast, würde ich aus optischen Gründen wohl auch eher zum C 521 BEE greifen.

Klanglich dürfte der Harman vielleicht ein Stückchen besser sein. Aber wie schon gesagt wurde, kann man die klanglichen Unterschiede in der Preisklasse wohl eher vernachlässigen.

Außerdem kann der Harman - falls es für dich relevant ist - MP3s abspielen.

Gruß
Manuel
Wilder_Wein
Inventar
#10 erstellt: 25. Jul 2005, 10:50

manuel_zx schrieb:

Klanglich dürfte der Harman vielleicht ein Stückchen besser sein.


Hallo,

wie kommst Du darauf?

Gruß
Didi
klingtgut
Inventar
#11 erstellt: 25. Jul 2005, 10:52

lucky-frank schrieb:
Wiesen im Spesseart


Hallo,

die nächsten NAD Händler sitzen in Frankfurt und Aschaffenburg.Ich weiß nicht ob das für Dich erreichbar ist.Harman bekommt man in Deiner Ecke nur beim Media Markt.

Viele Grüsse

Volker
LogisBizkit
Stammgast
#12 erstellt: 25. Jul 2005, 11:14
ich habe den NAD auch und bin sehr zufrieden damit!
manuel_zx
Stammgast
#13 erstellt: 25. Jul 2005, 20:31

Wilder_Wein schrieb:

manuel_zx schrieb:

Klanglich dürfte der Harman vielleicht ein Stückchen besser sein.


Hallo,

wie kommst Du darauf?

Gruß
Didi


Stereo-Testbericht (Vergleich HK HD 970 - NAD C542):


...hier erspielt sich der Ami immerhin einen knappen Prozentpunkt Vorsprung. Dafür sorgten seine Offenheit, gegen die der NAD, Platzhirsch unter der preisgünstigen Spielern, ein klein wenig schüchtern wirkte - und das übrigens, obwohl es sich bei Kari Bremnes um eine HDCD handelte, die der NAD eigentlich besser ausreizen müsste. ... Bei Klirr- und Aliasingverzerrungen und der Wandlerlinearität erzielte der Harman geradezu Traumwerte, die manch zigfach teurerer Konkurrent so nicht zustande bringt. ...


Hier handelte es sich wohlgemerkt um einen Vergleich mit dem C542. Trotzdem ist der NAD natürlich ein Top-Gerät. Und es geht hier ja auch eher um Nuancen.

Gruß
Manuel
LaVeguero
Inventar
#14 erstellt: 25. Jul 2005, 21:35
Also ich hab in meiner Bestenliste nirgends einen 970 gefunden...
manuel_zx
Stammgast
#15 erstellt: 25. Jul 2005, 22:01

LaVeguero schrieb:
Also ich hab in meiner Bestenliste nirgends einen 970 gefunden... :?


Der HD970-Test ist in der Juli-Ausgabe von "Stereo" erschienen.

Auszug aus der Bestenliste:

Harman/Kardon HD970 --|-- 7/05 --|-- Preis/Leistung: exzellent --|-- Klangqualität: 47%

Der ausgesprochen schnell, neutral und präzise klingende Ami ist nicht nur einr der Top-Player dieser Klasse, sondern zudem ein richtig guter D/A-Wandler

NAD C542 --|-- 12/04 --|-- Preis/Leistung: sehr gut --|-- Klangqualität: 46%

Klanglich einer der besten Player seiner Klasse, zudem HDCD-tauglich.
Wilder_Wein
Inventar
#16 erstellt: 26. Jul 2005, 05:38
Moin Moin,

@manuel_zx

Danke für die Info, der Harmann ist mir beim Lesen wohl durch die Lappen gegangen.

Wobei ich noch mal betonen möchte, dass ich meinen 200 Euro teureren NAD C 542 gegen den NAD C 521 BEE gehört hatte und keinen Unterschied feststellen konnte. In dieser Preisklasse dürfte das auch sehr schwer sein.

Oder meine 37 Jahre alten Holzohren lassen das einfach nicht mehr zu

Gruß
Didi
manuel_zx
Stammgast
#17 erstellt: 26. Jul 2005, 08:57

Wilder_Wein schrieb:
Moin Moin,

@manuel_zx

Danke für die Info, der Harmann ist mir beim Lesen wohl durch die Lappen gegangen.

Wobei ich noch mal betonen möchte, dass ich meinen 200 Euro teureren NAD C 542 gegen den NAD C 521 BEE gehört hatte und keinen Unterschied feststellen konnte. In dieser Preisklasse dürfte das auch sehr schwer sein.

Oder meine 37 Jahre alten Holzohren lassen das einfach nicht mehr zu

Gruß
Didi


Ich glaube da auch nicht an große Klangunterschiede. Die Zeitschriften müssen halt irgendwas schreiben...

Solange es dabei bleibt, und nicht irgendwelche Kabel-Spikes angepriesen werden, soll es mir auch recht sein.

Gruß
Manuel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD 521 BEE vs. Harman/Kardon HD 970
jenscgn am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  3 Beiträge
harman/kardon HD 970 oder DVD 47
Tycoon am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  2 Beiträge
NAD oder Harman/Kardon?
D-Tox am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  11 Beiträge
CD Spieler : Harman/Kardon HD 970 vs. HD 980
Milamedia am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  27 Beiträge
Harman Kardon HK 970?
Hifisoundpaule am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  13 Beiträge
NAD C 521 BEE oder C 542?
stipey am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  5 Beiträge
Passt diese Anlage? Harman Kardon HK 3480, HD 970
Arizona1991 am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2005  –  3 Beiträge
genügt Harman Kardon HD 7450 heutigem Anspruch
Knibbel am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  3 Beiträge
Harman HD 970 oder DVD31 ?
Blackheadhunter am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  5 Beiträge
Harman/Kardon HD 720 - Neukauf?
MeikelTi am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Encore

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedstevmaster126
  • Gesamtzahl an Themen1.345.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.148