Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anschlußmöglichkeiten Yamaha Pianocraft E 810 ?

+A -A
Autor
Beitrag
hypothenuse
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Jun 2009, 09:37
Liebe Wissende,

ich möchte mir eine hochwertige Mini-Hifianlage zulegen. Gedacht habe ich an die Yamaha Pianocraft E 810.

Bevor Ihr mich nun zerpflückt, weil ich den Begriff "hochwertig" (bewusst) gewählt habe, schnell noch ein,zwei Fragen:

Mitgeliefert werden ja Lautsprecher. Die möchte ich aber nicht verwenden, sondern diese: KEF IQ 30. Sind die kompatibel?

Kann ich mein Webradio (Olympia Internetradio Web 200) via Cinch-Kabel UND meinen iPod über die beiden Cinch-Stecker an den Yamaha-Receiver mit klanglich gutem Ergebnis anschließen?

Wenn ich zusätzlich einen Subwoofer anschließen möchte, soll das dann ein aktiver Subwoofer sein? Könnt Ihr einen empfehlen?

Ich bedanke mich für den einen oder anderen Tipp und wenn es in diesen Dimensionen (Größe und Preis) etwas besseres gibt, freue ich mich auch über sachdienliche Hinweise

Viele Grüße
iku


[Beitrag von hypothenuse am 14. Jun 2009, 09:43 bearbeitet]
pegasus07
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jun 2009, 08:28
Hallo

Zu 1: Die Lautsprecher kannst Du austauschen, das passt einwandfrei.

Bei den Anschlüssen bin ich mir nicht sicher, da nur ein AUX-Eingang vorhanden ist. Ob man dafür den DVD oder Tape Eingang benutzen kann weiss ich nicht 100%ig.

Wenn Dir hier im Forum keiner weiterhelfen kann, einfach bei Yamaha nachfragen http://www.yamaha-hifi.de/

Viel Spass mit Deiner Neuanschaffung
Passat
Moderator
#3 erstellt: 16. Jun 2009, 12:54
Ja, du kannst beide Geräte an die E810 anschließen.

Das eine Gerät schließt du an Aux an, das andere an Tape In.

Beide Anschlüsse sind elektrisch gleich.

Die Lautsprecher kannst du problemlos gegen andere Lautsprecher tauschen.
Das ist aber nicht unbedingt nötig, denn die mitgelieferten Lautsprecher sind für solche kleinen Anlagen außergewöhnlich gut.

Einen Subwoofer kannst du problemlos am Subwoofer-Ausgang anschließen.
Es sollte unabhängig von der Anlage und den Lautsprechern immer ein aktiver Subwoofer sein, denn nur aktive Lautsprecher lassen sich bzgl. Lautstärke, Trennfrequenz etc. an die übrigen Lautsprecher anpassen.
Passive Subwoofer funktionieren nur vernünftig mit den vom Hersteller dafür vorgesehenen Satelliten.

Grüsse
Roman
hypothenuse
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 16. Jun 2009, 17:34
Hallo Pegasus,
hallo Roman,

Danke Euch für die Tipps !

Viele Grüße
iku
Nussknacker3
Neuling
#5 erstellt: 16. Nov 2009, 10:31
Stand letzte Woche kurz davor mir die E810 zu kaufen...
Vorher das Teil aber mal zum Anfassen in nem "Wir-haben-keine-Ahnung-sind-gar-geiz-geil"-Store angeschaut, und musste leider feststellen, dass die Pianocraft E810 und wohl auch die E410 nur Anschluss für I-Pod hat...
Will die Anlage viel mit mp3 versorgen, aber nicht über I-Pod oder mp3 Player sondern über externe HDD mit USB?!
Irgendwie machbar... oder mal nach Pianocraft CRX-E 320 oder Pianocraft 730 schauen? (die haben USB,...zumindest für mp3-player). Für die 2 Anlagen muss ich vorher aber nochmal die Suche bemühen. Da ich grad keine Ahnung hab wie die im Vgl zu einer E410 /E810 sind.


Grüße
Nussknacker3
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Pianocraft, wie aufstellen?
Ezreef am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  3 Beiträge
Yamaha Pianocraft
mattx am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  18 Beiträge
yamaha pianocraft e600
sthlm am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  4 Beiträge
Yamaha Pianocraft 640
MichaJ_08 am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  7 Beiträge
Ungalublich, der Service von Yamaha!
spendormania-again am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.08.2007  –  4 Beiträge
YAMAHA - Sammelstelle überzeugter PIANOCRAFT - Liebhaber
schackchen am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2016  –  367 Beiträge
Vergleich Yamaha RX10 gegen Pianocraft
Silvan75 am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  4 Beiträge
Yamaha PianoCraft MCR-E410: anschliessen
allucinox am 08.04.2015  –  Letzte Antwort am 14.04.2015  –  4 Beiträge
PianoCraft E400?
L_Rider am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  3 Beiträge
Frage zur Yamaha PianoCraft CRx-E300
Icelandia am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 69 )
  • Neuestes Mitgliedgeronimo261
  • Gesamtzahl an Themen1.345.741
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.235