Subwoofergehäuse 5 oder 4 eckig?

+A -A
Autor
Beitrag
rottwag
Stammgast
#1 erstellt: 05. Okt 2003, 15:17
Hi!

Ist ein Subwoofer mit einer 5-eckigen Grundfläche (alle Schenkel gleich) besser als ein Quader? Ich denke schon?

Bin gerade dabei so ne Kiste zu bauen - ich dachte ich frag besser nochmal nach...

Maße: SChenkellänge 48cm (außen), Höhe ca. 90cm, MDF-dicke 38mm, geschlossenes Gehäuse Ca. 245 Liter.

Feedback erwünscht


Gruß
das_n
Inventar
#2 erstellt: 06. Okt 2003, 17:39
es dürften sich so höchstwahrscheinlich weniger stehende wellen ausbilden können, die sich sonst negativ auf den klang auswirken könnten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4 oder 8 Ohm
Andernah5 am 30.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  5 Beiträge
...4 oder 8 Ohm?
bobek am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  15 Beiträge
4 oder 8 Ohm?
matde am 14.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  5 Beiträge
Audio 5/05
dave4004 am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 04.05.2005  –  17 Beiträge
Naim Nait 5
THX-Men am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2005  –  9 Beiträge
Anpassung REL Storm 5
Scheckelino am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  3 Beiträge
Canton AM 5 am Kopfhörerausgang!
Olaf_Rohde am 12.06.2015  –  Letzte Antwort am 14.06.2015  –  3 Beiträge
Bose Lifestyle 5 - Bass regeln und einstellen
jantosh am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  17 Beiträge
Crimson und Dynaudio Confidence 5 ?
Audiaz am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  9 Beiträge
dat tapes mit 5 stunden?
fjmi am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedfernsehbild
  • Gesamtzahl an Themen1.404.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.746.838

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen