Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aiwa-Style is back - "Retroanlagen" von Sony und Panasonic

+A -A
Autor
Beitrag
ta
Inventar
#1 erstellt: 21. Aug 2009, 22:27
Belustigt habe ich mich bisher an die 90er erinnert, als es in meinem Freundes- und Verwandtenkreis zigfach die berüchtigten Aiwa-Plastikanlagen gab, die immer so schön geblinkt haben, und 1000 mehr oder weniger sinnvolle Funktionen aufwiesen.

Heute war ich im Mediamarkt, und habe festgestellt, dass die Retrowelle inzwischen auch diese Form von "Anlage" erfasst hat. Holla, standen da doch mehrere Geräte, die aussahen wie aus einem Wurmloch gefallen... Der Hifi-Schrecken der 90er ist aus der Plastikhölle emporgestiegen, wenn auch unter anderer Flagge!

An die Spitze dieses Trends hat sich offenbar Panasonic gesetzt, mit seinen Mini-Systemen:

http://www.panasonic...oad.html#anker_88586

Spitzenprodukt dieser zeitgemäßen Aiwa-Interpretationen ist das Modell SC-AK770. Mit 700W!!


(Quelle: Panasonic.eu)

Aber auch Sony hat inzwischen entsprechende Geräte.

Zum Beispiel die MHC-RG295: 150 Watt, Bassboost und sagenhafte 5 LEDs in der Hauptanzeige!
250 Euro.
http://www.sony.de/p...95#pageType=Overview



Ich glaubs fast nicht, und befürchte, weitere Hersteller werden folgen!

Wenn man es positiv sieht, heißt das, dass es immer noch genug Teenager wert darauf legen, ihre Musik irgendwie besser zu hören als die Qualität, die der Handy-Quäker bietet. Grundsätzlich bieten diese Geräte auch einiges fürs Konfirmations-/Firmungsgeld, 3fach-Wechseler, Radio und Kassette sowie USB-MP3 und eine "coole" Optik, die sich an den ersten Car-Tuning-Hifi-Versuche des älteren Bruders orientiert. auch an einen Line In für den PC ist bei den meisten Geräten gedacht. Das ganze für 300 Euro oder weniger. Aus Sicht eines 14 Jährigen sind diese Gerätschaften also heute wie damals konkurrenzlos zur Bausteinanlage, wo es für das Geld maximal einen Vollverstärker gibt.

Die Hoffnung bleibt, dass die Mitglieder der heutigen Zielgruppe auch in Zukunft Wert auf gute Musik legen, und irgendwann hier aufkreuzen, wenn das Blinkplastikteil nicht mehr reicht oder durchgebrannt ist!
Zarak
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2009, 18:59
So hab ich mal angefangen (AIWA)...

und ich mochte die Teile !


mfg

Zarak


[Beitrag von Zarak am 27. Aug 2009, 18:59 bearbeitet]
Alligatorbirne
Stammgast
#3 erstellt: 27. Aug 2009, 19:05
Mein persönliches "Highlight" kommt von Samsung:

http://image009.myli...sung%20MAX-Z5940.jpg
Fastsonic
Stammgast
#4 erstellt: 27. Aug 2009, 19:08
Oh ja, ich kanns mir auch nicht verkneifen ab und zu mal ein Blick auf die Teile zu werfen. Am liebsten sind mir die Anlagen mit 1000W und LED beleuchteten Lautsprecher (natürlich aus Plastik). Meisten dann auch mit einem Lautstärkeregler der 80% des Platzes an der Front einnimmt
ta
Inventar
#5 erstellt: 28. Aug 2009, 00:17
Es gab ja hier auch schon mal einen Thread über die häßlichsten Anlagen, wo es solche Produkte zu bestaunen gab. Allerdings waren das meist Noname-Dinger aus den Tiefen des www.

Neu ist für mich, dass es solche Anlagen von anerkannten Hifi- und Heimelektronikherstellern als Ausstellungsmodelle im Mediamarkt gibt, hab ich so seit 10 Jahren nicht mehr gesehn.


[Beitrag von ta am 28. Aug 2009, 00:18 bearbeitet]
gotcha43
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Aug 2009, 16:44
sagt mal nix...so sah auch meine erste stereo anlage im jahr '99 aus;) da war ich zwar erst 7 aber eh wayne;)

läuft jetzt immernoch, nur in meinem schlafzimmer als wecker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
High-Tech Anlage im >>Retro Style<<
FrauHolle86 am 09.07.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2013  –  18 Beiträge
Fernbedingung für AIWA NSX-AVH8
DGS am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  2 Beiträge
Style oder Klang?
Cantoninator am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 10.09.2012  –  23 Beiträge
Rauschen mit McVoice HVA-12A und Aiwa SX-NAV704
Kerensky am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  8 Beiträge
DAT-Recorder alternativ zu Sony
Heri am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  4 Beiträge
Aiwa NSX-888 Tapeproblem
Lucky_Bob am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  2 Beiträge
Panasonic SC-PM31 Rauschen
noemo am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  4 Beiträge
AIWA: Ist es wirklich so schlecht, wie es aussieht?
lukaslsm am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 23.04.2014  –  2 Beiträge
Back to the Rules
Spike-666 am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  10 Beiträge
Suche Tracklist von Panasonic Demo-CD
Misanthropia am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.252