Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz PM 16

+A -A
Autor
Beitrag
Wyat
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mrz 2004, 20:11
Hallo zusammen.


Kann mir jemand sagen, wieviel zum gegenwärtigen Zeitpunkt ein Marantz PM 16 wert ist?

Ich könnte ein neuwertiges Vorführgerät für ´nen Tausi bekommen, bin mir aber nicht ganz sicher, ob das so´n wirklich guter Kurs ist. Immerhin ist das Modell meines Wissens bereits in 2000 ausgelaufen.

Hat jemand klangliche Erfahrungen mit so einem Gerät?
der_graue
Stammgast
#2 erstellt: 03. Mrz 2004, 20:39
Hallo,

hier in Berlin habe ich den PM-16 gebraucht zwischen 600 und 700 Euro gesehen. Bei Ebay geht er für etwa 700-800 Euro weg.
Wenn das Gerät von einem Händler ist, bekommst Du natürlich 2 Jahre Garantie dafür - auch nicht zu verachten.
Der PM-16 ist ein toller Verstärker, für 1000 Euro wird es schwer, etwas Vergleichbares, neues zu bekommen.
Eine Alternative : AVM Evolution A2, das ist ein sehr guter Verstärker, er kostet neu ebenfalls etwa 1000 Euro.
Es kommt auch etwas darauf an, welche Lautsprecher Du betreiben möchtest.

Viele Grüsse
Stephan
MH
Inventar
#3 erstellt: 04. Mrz 2004, 09:39
hi Wyat,

der PM 16 ist bestimmt ein tolles Gerät. 1000 Euro erscheint mir aber etwas viel.

Gruß
MH
Mas_Teringo
Inventar
#4 erstellt: 04. Mrz 2004, 09:44
Ist der PM-16 der Vorgänger vom PM-14?

Ansonsten bekommt man nämlich die nicht ganz aktuellen Varianten vom PM-17 recht günstig.
hismart
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 04. Mrz 2004, 10:16
nein, der PM-16 ist nicht der Vorgänger des PM-14, sondern wurde zeitgleich gebaut. Die Abstufung war PM-14; PM-16 und PM-17. Die AUDIO hat den PM-16 damals als Accuphase-schlagmichtot-Killer getestet. Diesen Einschub aber bitte nur als nur als zusätzliche Information betrachten, nicht als persönliche Wertung.

Gruß
Michael
Extent
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Mrz 2004, 11:31
Nur so am Rande, zwei Jahre Garantie wirst Du von vermutlich KEINEM Gebrauchtwarenhändler bekommen, ich denke es ist ein Jahr gemeint...

Der PM 16 ist Ok, ein Freund hat ihn und wird ihn nicht wieder hergeben...

Und ich finde ihn auch nicht schlecht.


Gruß
Jürgen
Wyat
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Mrz 2004, 18:12
Danke Leute, ging ja echt fix.

Ich hab heut nochmal genauer nachgefragt:

Der Händler gibt tatsächlich zwei volle Jahre Garantie auf das Gerät. Es ist kein Vorführgerät von i hm, sondern eines direkt von Marantz (lt. Händler haben die direkt im Werk einen "Showroom" für Fachhändler). Außerdem könnte ich den "Alten" in Zahlung geben. Klingt meiner Meinung nach recht fair.

Danke für Eure Anregungen.
jakob
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 04. Mrz 2004, 18:29
Hi Wyat,

auch, wenn die Konditionen günstig erscheinen, würde ich empfehlen, den Verstärker ausführlich bei Dir zu Hause, mit Deinen Geräte zu testen.

Verstärker neigen durchaus zu Klangunterschieden und so manches Mal wollen bestimmte Verstärker/Kabel/LS-Kombinationen gar nicht klingen.

Gruss
MH
Inventar
#9 erstellt: 07. Mrz 2004, 23:24
hi,

für 1.300 - 1.400 gibts auch schon PM 14 mit 2 Jahren. Warum kleiner?

Gruß
MH
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz pm 8000 + Behringer ms 16 ?
JimboHitsTheBlubb am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  3 Beiträge
wieviel ist das wert?
choegie am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  5 Beiträge
Eingangsempfindlichkeit Marantz PM 25
Bassfuss am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  3 Beiträge
MARANTZ komplett Anlage
Dennis_27 am 15.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  6 Beiträge
Marantz PM 7000 und aktiver Sub - ist das möglich?
onkelnorf am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  9 Beiträge
Marantz PM 25 : was mag das sein ?
Bassfuss am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  9 Beiträge
Marantz PM - 50 Kein Ton mehr! Einschaltklacken fehlt
Ghostwriter1 am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  9 Beiträge
Marantz PM 7001 // Sonos Problem
singho am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  2 Beiträge
Hat jemand einen Marantz Oszi-Tuner ?
AR9-lover am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  18 Beiträge
reicht ein marantz pm 52 für die dynaudio contour 1.3?
KonyMcNulty am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedkeinvirus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.462