Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


EQ richtig einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
elkloso
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Aug 2011, 18:46
Hey Leute, ich hab ein Problem.
Wie stelle ich einen EQ richtig ein. Merke da doch deutlich unterschiede, allein schon beim Winamp EQ.
Hab den z.B. aus, da tun die Höhen bei Pendulum z.B. richtig im Ohr weh. Aktivier ich ihn dann mit dem "Dance" Preset, wirds angenehmer, aber halt auch "dumpfer" sag ich mal.

GIbt iwie ein How To, wo man lernt nen EQ zu bedienen? Mit den KHz Angaben komm ich nicht klar.
MacPhantom
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2011, 19:26
Grundsätzlich ist ein EQ für zwei (drei) Dinge sinnvoll und konzipiert:

  1. Um die Mängel im Frequenzgang der Lautsprecher und des Hörraumes zu kompensieren,
  2. um Störgeräusche aus der Signalquelle zu minimieren (dafür eher weniger geeignet als z.B. ein aktives Rauschunterdrückungssystem),
  3. um den Klang nach dem subjektiven Hörempfinden einzustellen.


Den Punkt a. müsste man mit Testtönen (Rosa Rauschen), einem guten Messmikrophon und einem entsprechend guten EQ lösen. Ein Winamp-EQ ist aber softwaremässig aufgebaut und liefert i.d.R. keine erstklassigen Resultate, und insbesondere lässt er die Frequenzgangkorrektur nicht zu (so weit ich weiss). Im Prinzip kann man damit nur Punkt c. lösen.


Quintessenz: stell den EQ so ein, dass dir der Sound gefällt.


[Beitrag von MacPhantom am 16. Aug 2011, 19:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
EQ
Vadi am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 12.12.2005  –  5 Beiträge
Eq für Mic
teuchi am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  12 Beiträge
EQ als vorverstärkung?
drunkenaudio am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.04.2006  –  2 Beiträge
denke ich da richtig?
Andreas_K. am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  9 Beiträge
Mit EQ Lautprecher unabhängig von Musikstyle?
HardStyle1990 am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  16 Beiträge
Ich will schönen Klang: EQ? Software? Kabel?
ratte am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  23 Beiträge
Equalizer EQ 550 von Yamaha aber wie nur??? HILFE
donperignon1993 am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  21 Beiträge
EQ Einstellung erklärt
xuluput am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  2 Beiträge
Marantz SR 4021- mehr Dynamik mit EQ
log11 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  28 Beiträge
was kann dieser eq? was ist der wert?
hal_west am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Heco
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.305 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMuside
  • Gesamtzahl an Themen1.362.228
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.946.335