Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"Viecher" durch 5.1 ersetzen

+A -A
Autor
Beitrag
Dievollo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Nov 2012, 15:13
Hallo,

habe zur Zeit 2 Viecher im Wohnzimmer stehen, das Problem dabei ist wohl das der Bass super klingt, jedoch erst ab hoher Lautstärke, und das bei einer Mietwohnung...
Nun bekomme ich für 100€ folgende Lautsprecher: 2 Canton Plus S, 2 Canton Plus XS (denke ich zumindest, aber für Musik eh nicht wichtig), 1 ALR Jordan Center 3M, 1 Technics SB-AS100 betrieben an Technics SA-DX850.

Sollte ich dieses 5.1 System nutzen oder lieber die Viecher mit dem Subwoofer zusammen? Bzw. taufen diese Lautsprecher allg. etwas?
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 12. Nov 2012, 15:18
In dieser völlig zusammengewürfelten Form ist das sicher kein sehr gut klingendes 5.1-System. Der Klang wird völlig inhomogen sein.

Grüße
Frank


[Beitrag von Hüb' am 13. Nov 2012, 15:02 bearbeitet]
Dievollo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Nov 2012, 14:11
Geht ja Hautpsächlich im Musik hören, also sind ja nur die 2 Canton Plus S an (zum Subwoofer und Verstärker natürlich).
Wollte nur wissen ob es sich lohnt die Viecher zu behalten, weil diese ja viel Platz brauchen, oder die Canton deutlich besser sind?!
DoctorLecter
Stammgast
#4 erstellt: 16. Nov 2012, 17:40
Was für Viecher denn überhaupt?
Ich kann dir irgendwie nicht ganz folgen....
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 16. Nov 2012, 17:45
Diese Viecher sind gemeint.

Schönen Gruß
Georg
DoctorLecter
Stammgast
#6 erstellt: 16. Nov 2012, 18:15
Taugen die was?
Hab noch nie Breitbänder gehört, die mich überzeugt hätten....
Bodox
Stammgast
#7 erstellt: 18. Nov 2012, 20:10
Ich hab schon vor einiger Zeit aus Platzgründen meine Standlautsprecher gegen 5.1 ersetzen müssen ( betone Müssen )

Wenn schon dann nur gegen was hochwertiges - sonst ärgerst Du dich nur noch!
DoctorLecter
Stammgast
#8 erstellt: 20. Nov 2012, 23:06
Wenn da mal nicht 'ne Frau dahinter steckte.....
Dievollo
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Nov 2012, 16:42
Nunja dachte die Canton Plus S wären schon recht gute Lautsprecher, waren damals immerhin recht teuer... Gemessen an dem was die "Viecher" kosten bzw. wie sie bewertet werden.
Bei den Viechern fehlte halt einfach wenns leise war der Bass, der wäre mit dem Subwoofer da, aber obs mit dem eben noch so große LS braucht?!
RocknRollCowboy
Inventar
#10 erstellt: 22. Nov 2012, 16:44
Da die Viecher nicht sonderlich tief runter gehen, würden die schon von einem Sub profitieren.

Welcher da aber geeignet ist, weiß ich leider nicht.

Schönen Gruß
Georg

Edit:
Hier hast Du erstmal genug zu lesen.


[Beitrag von RocknRollCowboy am 22. Nov 2012, 16:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher durch sounddeck ersetzen ?
langrobert am 07.09.2016  –  Letzte Antwort am 18.09.2016  –  37 Beiträge
Stereoanlage durch digitales Medium ersetzen?
Moerer am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  40 Beiträge
Kompaktanlage 60 W Lautsprecher durch 70 W ersetzen?
Kody am 08.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2012  –  12 Beiträge
Von Stereo zu 5.1 wechseln! Tonqualität?
rewetuete am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  4 Beiträge
Signal / Ton fällt aus durch Lichtschalter / Kühlschrank
-SaibotniX- am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 13.03.2016  –  14 Beiträge
5.1 system
edik777 am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  8 Beiträge
5.1 Anlage oder 5.1 Pc Boxensystem
sx am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  3 Beiträge
Verkabelung 5.1-Anlage Newbie
nettuno am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  8 Beiträge
5.1 über Multichannel
Toppers am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  6 Beiträge
Downmix 5.1 zu 2.0
Chamuco am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedHannsen88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.278
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.421