Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Rippen?

+A -A
Autor
Beitrag
Hifi-Junkey
Stammgast
#1 erstellt: 07. Dez 2013, 17:27
Guten Abend,

ich habe folgendes Problem, wollte meine Billy Talent CD rippen, die wird aber nicht erkannt. All meine anderen CD´s wurden erkannt und die konnte ich auch rippen. Bei manchen musste ich das Laufwerk (A,B und C) ändern bei EAC, damit die Pausen erkannt werden konnten.
Beim ersten Album von Billy Talent habe ich alle drei Varianten ausprobiert, aber keine funktioniert. Selbst der WMP kann die nicht abspielen. Mein neuer Blue-Ray-Player kann sie abspielen, aber da kommt dann ein rauschen. Die kleine "Anlage" meiner Schwester kann die CD problemlos lesen.

Kennt ihr dieses Problem?
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2013, 17:36
Ist das eine Ausgabe aus dem Zeitraum von ca. 2002-2005? Steht evtl. sogar was von "copy protected" (o.ä.) drauf und fehlt das "Compact Disc Digital Audio"-Logo?

Dann wird es sich wohl um eine CD mit Kopierschutz, vulgo "Un-CD" handeln. (Auch "Kapierschutz" genannt, weil man damit nur die zahlenden Kunden geärgert hat.) Vielleicht findet sich ja noch ein schlaueres Laufwerk an, das damit klarkommt.
Dr._Quincy
Stammgast
#3 erstellt: 07. Dez 2013, 17:54
Das ganze nennt sich Kopierschutz. Das muss so.
master030
Stammgast
#4 erstellt: 07. Dez 2013, 18:08
anydvd
Hifi-Junkey
Stammgast
#5 erstellt: 07. Dez 2013, 18:49
Also das Album kam 2003 raus, ob ich es jetzt seit 2003 habe, das weiß ich nicht mehr.
Mit AnyDVD klappt es trotzdem nicht. WMP erkennt die CD, aber kann die Lieder nicht abspielen. EAC kann die Pausen nicht erkennen. Und Clearfi kackt ab bzw kann die nicht lesen.
Die CD funktioniert ja, da die Anlage meiner Schwester die CD ja abspielen kann...möchte sie doch nur rippen.


Edit: Habe es auch noch versucht die CD zu Kopieren mittels WMP, funktioniert nicht...


[Beitrag von Hifi-Junkey am 07. Dez 2013, 19:03 bearbeitet]
cr
Moderator
#6 erstellt: 07. Dez 2013, 20:20
Ist doch schon erklärt, warums nicht funktioniert, und auf dem CD-Player deiner Schwester schon.
Hifi-Junkey
Stammgast
#7 erstellt: 07. Dez 2013, 23:25
Richtig, dass weiß ich ja jetzt. Aber ich möchte gerne wissen, ob es nicht noch eine andere Methode gibt, wie ich diese CD rippen kann? Mit anydvd klappt es nicht, obwohl er den Kopierschutz ja aufheben soll.
cr
Moderator
#8 erstellt: 07. Dez 2013, 23:36
Die Laufwerke, die ich kenne, ignorieren den Kopierschutz. Ein paar Laufwerke ausprobieren.
Was passiert denn genau? Es wird kein Anfang gefunden?
Hifi-Junkey
Stammgast
#9 erstellt: 07. Dez 2013, 23:52
Dann müsste ja mein Laufwerk den Kopierschutz ja eigentlich auch ignorieren?

Ich weiß jetzt nicht ob Dir ClearFi was sagt, ist so was wie WMP. ClearFi startet immer automatisch, wenn ich eine AudioCD reinschmeiße.
Wenn ich also die CD reinschmeiße, dann versucht ClearFi zu starten, schafft es aber nicht, sprich stürzt ab, also muss ich es selbst beenden. WMP erkennt die CD und die einzelnen Tracks, aber wenn ich die CD Kopieren möchte versucht er zu starten, aber es passiert nichts. EAC erkennt die CD auch, aber wenn ich die Track Pausen erkennen möchte passiert nichts.
Wenn ich auf meinen Arbeitsplatz gehe dann wird mir bei Laufwerk D: eine CD angezeigt mit 0bytes.
So das wäre mein Problem.
Dr._Quincy
Stammgast
#10 erstellt: 07. Dez 2013, 23:56
Ich glaube hier wird Dir niemand öffentlich erklären wie man einen Kopierschutz umgeht.
cr
Moderator
#11 erstellt: 08. Dez 2013, 00:08
So ist es und damit schließen wir.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD abspielen mit Bluetooth-Lautsprecher?
Christian_M94 am 04.12.2015  –  Letzte Antwort am 04.12.2015  –  5 Beiträge
CD´s auf TV abspielen
janemann77 am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  2 Beiträge
Hochfrequenzton bei CD-Player
Falzo am 14.02.2015  –  Letzte Antwort am 15.02.2015  –  2 Beiträge
Rauschen beim abspielen einer VHS-Kassette
am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  11 Beiträge
DAT - Band wird nicht mehr erkannt
GINO1704 am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  2 Beiträge
Was kann ich gegen das Rauschen machen???
Stefanvolkersgau am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  2 Beiträge
CD-Player und Kopiergeschützte CD's
Music_Fan am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  8 Beiträge
werden bald keine cd mehr hergestellt?
aurette am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  49 Beiträge
iTunes Musik von CD oder iPod abspielen?
Schneepart am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  4 Beiträge
Funkübertragung von CD-Musik
embee15 am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.774