Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verlängerung - Sound seeehr leise!

+A -A
Autor
Beitrag
CBSBG
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2013, 15:35
Hallo zusammen,

ich benötige euren Rat, da ich selbst den Fehler nicht ausmachen kann. Ich arbeite in der Forschung und unsere Probanden hören verschiedene Stimuli. Diese bekommen sie mit in-ear Kopfhöhrern von AKG präsentiert. Allerdings ist zwischen Rechner (älteres Modell) und den Kopfhörern ein 10m Audioverlängerungskabel (Klinke) gesetzt. Problem ist nun, dass die Stimuli seeeeehr leise nur beim Probanden ankommen. Das Verlängerungskabel habe ich bei Conrad gekauft, ist kein Billigprodukt.
Habt ihr eine Idee, woran das liegen oder was ich überprüfen könnte?

Vielen Dank!
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 11. Dez 2013, 15:42
Kleine 3,5mm Klinkenstecker? Die sind ziemlicher Mist und recht anfällig. Wenn es auf beiden Kanälen leise ist, dann ist vermutlich die Masseverbindung betroffen.
Erst mal prüfen, ob alle Stecker komplett eingesteckt sind. Falls das der Fall ist, dann würde ich das Kabel einfach zurückgeben, denn ohne Zerstörung der Verlängerung kann man nicht sagen, ob die Buchse oder das Kabel selbst betroffen ist.
CBSBG
Neuling
#3 erstellt: 11. Dez 2013, 15:49
Ok, danke Dir! Ja, es sind alle Kabel korrekt eingesteckt...

Ich werde es wohl umtauschen...

LG
Christine
cr
Moderator
#4 erstellt: 11. Dez 2013, 19:26
3.5mm-Stecker und Buchsen sind leider nicht exakt genormt, es gibt immer wieder mal Probleme mit diesen Teilen.
CBSBG
Neuling
#5 erstellt: 12. Dez 2013, 14:10
Ich wollte es nun gestern umtauschen, allerdings scheint es ein Problem des Computers zu sein...es ist ein älteres Gerät, wegen diverser Laborausstattung können wir das aber nicht einfach austauschen. Könnte man das Problem durch eine neue Soundkarte mit einem "stärkeren" Output wohl beheben? Bin für Ideen dankbar...
An meinem eigenen Rechner funktioniert es auch, nur am Laborrechner ist es so leise...

Liebe Grüße!
cr
Moderator
#6 erstellt: 12. Dez 2013, 15:46
Es liegt ja nicht am mangelnden Output, sondern am nicht erfogten Massekontakt, sodass man wohl nur das R-L-Differenzsignal leise hört.
Einfach eine USB-Soundkarte nehmen, zB die UCA von Behringer um 20 oder 30 Euro.
CBSBG
Neuling
#7 erstellt: 12. Dez 2013, 16:11
Danke! Werde ich mal vorschlagen
Amperlite
Inventar
#8 erstellt: 12. Dez 2013, 18:09

CBSBG (Beitrag #5) schrieb:
Ich wollte es nun gestern umtauschen, allerdings scheint es ein Problem des Computers zu sein...

Wie kommst du darauf? Du kannst es auch mal mit jedem Handy oder mp3-Spieler statt dem Computer testen und damit Musik auf den Hörer geben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sound zu leise
Biggs83 am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  3 Beiträge
Universalfernbedinung + Verlängerung
Matthias_nrw am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  5 Beiträge
Chinchkabel -> Verlängerung ->brummen
a_wiesel am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  5 Beiträge
Lautsprecherkabel verlängerung am PC
Obler am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  6 Beiträge
3,5mm klinke Verlängerung unter 0,5m
Zerwas am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  5 Beiträge
Ton-Output vom Laptop zu leise
seesee am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  2 Beiträge
strom zum pc filtern? knackser im sound
msilver am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  2 Beiträge
Problem mit DVD-Sound über Stereo Boxen
figurehead am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  14 Beiträge
Kopfhörer an Anlage -> Sound über beide
Aerius am 24.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  8 Beiträge
MP3 Player zu leise
nikoh am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 130 )
  • Neuestes Mitgliedbibibo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.343
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.582