Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


VU.Meter/Peakmeter als externes Gerät

+A -A
Autor
Beitrag
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Feb 2015, 12:09
Hallo,

ich bin ein großer Fan von VU-Metern mit Zeigern.

Gibt es erschwingliche externe Geräte, die mir diese Anzeige liefern?

Ich könnte das gerät beispielsweise mit den Ausgängen des 2. Boxenpaars ansteuern.

Grüße
666smooth666
Soundy73
Inventar
#2 erstellt: 10. Feb 2015, 12:25
Ja ebenfalls hallo.
Zumindest als Bausatz gibt's sowas: ELV1 oder ELV2 oder in beiden Versionen beim üblichen Verdächtigen


[Beitrag von Soundy73 am 10. Feb 2015, 12:25 bearbeitet]
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Feb 2015, 12:51
Das ist keine Option für mich.
ars_vivendi1000
Inventar
#4 erstellt: 10. Feb 2015, 15:47
schraddeler
Inventar
#5 erstellt: 10. Feb 2015, 15:59

666smooth666 (Beitrag #1) schrieb:
ich bin ein großer Fan von VU-Metern mit Zeigern.

Also vermutlich sowas in der Art http://www.don-audio...XN18MCFWvkwgodGU0AOA

666smooth666 (Beitrag #1) schrieb:
Gibt es erschwingliche externe Geräte, die mir diese Anzeige liefern?

Kannst du "erschwinglich" vielleicht etwas konkretisieren
Die günstigste Möglichkeit sind wohl alte Tapedecks mit solchen Anzeigen
http://www.ebay.de/i...&hash=item4633ce0af7
http://www.ebay.de/i...&hash=item418f415c75
http://www.ebay.de/i...&hash=item3cf1d860a3
Da du ja nur wert auf die Anzeige legst macht es ja nix wenn die Dinger defekte Mechaniken haben.

666smooth666 (Beitrag #1) schrieb:

Ich könnte das gerät beispielsweise mit den Ausgängen des 2. Boxenpaars ansteuern.

Wenn du nix messen sondern nur ein bischen "Gezappel" willst sollte das gehen. Besser ist natürlich ein Tape-Ausgang, denn dieser ist nicht abhängig von der Lautstärkeeinstellung.

gruß schraddeler
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Feb 2015, 16:04
Ich möchte nichts selbst bauen.

Ich hab an ein reines "Zeiger-Zappel"-Gerät gedacht.

Wobei-wozu sollte es sowas geben?!
Böötman
Inventar
#7 erstellt: 10. Feb 2015, 16:09
Dann nimm doch ein normales Analogmultimeter und miss die Spannung am Verstärkerausgang in AC.
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 10. Feb 2015, 16:10
Mir geht es nicht um Messwerte. Ich möchte einfach diese schöne Zeigerzappelanzeige.
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 10. Feb 2015, 16:17
Die Idee mit dem Kassettengeräten ist gut.

Danke!!
GüntherGünther
Stammgast
#10 erstellt: 10. Feb 2015, 16:17
Bei Ebay gibts doch Fertiggeräte mit 2 "schönen Zeigerzappelanzeigen" für wenig Geld. Wenn Dir das Messen sowieso egal ist, reichen diese Dinger auch.

Grüße, Thomas
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 10. Feb 2015, 16:23
Und was wonach muss ich suchen?
schraddeler
Inventar
#12 erstellt: 10. Feb 2015, 16:26

666smooth666 (Beitrag #6) schrieb:
Wobei-wozu sollte es sowas geben?!

In Amerika sind solche Geräte zur Pegelüberwachung in der professionellen Technik sehr verbreitet
http://www.sweetwater.com/store/detail/MBP2
http://www.markertek...dual-ppm-meter-panel
In Europa allerdings selten, die BBC hat glaub sowas noch im Gebrauch.

gruß schraddeler
GüntherGünther
Stammgast
#13 erstellt: 10. Feb 2015, 16:30
Muss ich dir auch noch "www.ebay.de" eintippen oder kannst Du das alleine?

Der Suchbegriff lautet "VU Meter"

Grüße, Thomas
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 10. Feb 2015, 16:34
"Muss ich dir auch noch "www.ebay.de" eintippen oder kannst Du das alleine?"

Ich sagte bereits, dass ich ein Gerät suche und keine Bausätze.

Danke Thomas
GüntherGünther
Stammgast
#15 erstellt: 10. Feb 2015, 16:37
Das sind auch keine Bausätze, sondern Fertiggeräte?! Ohjee..
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 10. Feb 2015, 16:39
Unter VU Meter finde ich nur Bausätze und einen kompletten Verstärker. Ich will doch hier niemanden nerven.
Böötman
Inventar
#17 erstellt: 10. Feb 2015, 17:02

666smooth666 (Beitrag #8) schrieb:
Mir geht es nicht um Messwerte. Ich möchte einfach diese schöne Zeigerzappelanzeige.

Wenn du die Spannung nicht abliest dann hast du deine Zappelzeiger wobei diese optisch lange nicht an die von Advance Acoustic rankommen.
Technics
Stammgast
#18 erstellt: 10. Feb 2015, 17:10
Das Technics SH 9020 ist für deine Zwecke das einzig zufriedenstellende Gerät.
Ist aber fast genauso teuer, wie eine Technics Endstufe SE-A5 mit wesentlich schöneren und größeren Anzeigen.
se-a5

Es gab mal ein LAD 80S
LAD 80s

Ist aber kaum noch zu finden.
Habe ich vor 14 Jahren verkauft.

LG
Dieter
Böötman
Inventar
#19 erstellt: 10. Feb 2015, 17:27
Kannst dich ja mal hier durchklicken.
666smooth666
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 10. Feb 2015, 17:43
Vielen lieben Dank
Soundy73
Inventar
#21 erstellt: 10. Feb 2015, 20:05
HIER ist der VU-Meter Overkill, 8 Kanäle!

Oder zum selbst in ein Gehäuse einbauen? Aus der Bucht, ein Steckernetzteil und ein paar Aderendhülsen, nebst Drähtchen sollten sich doch finden lassen.
GüntherGünther
Stammgast
#22 erstellt: 10. Feb 2015, 20:26

Soundy73 (Beitrag #21) schrieb:
Oder zum selbst in ein Gehäuse einbauen? Aus der Bucht, ein Steckernetzteil und ein paar Aderendhülsen, nebst Drähtchen sollten sich doch finden lassen.


Hab ich ihm schon angeboten, er will nichts selbst bauen müssen, NUR Fertiggeräte.

Grüße, Thomas
Jeck-G
Inventar
#23 erstellt: 10. Feb 2015, 22:39
Oder bei Thomann & co. nachschauen...
Soundy73
Inventar
#24 erstellt: 11. Feb 2015, 06:38
Stimmt, Jeck-G!

Der "Overkill" ist auch beim großen T. zu bekommen

Oder, wenn's nur um zappelnde Zeiger geht, gibt's auch Schallpegelmesser mit Analoganzeige.
kadioram
Inventar
#25 erstellt: 17. Feb 2015, 20:19
Mitsubishi DA-M 10 (200-300 Euro?)

Denon TU-400 (VU´s und Tuner in einem Gerät, von 80 bis 150 Euro)
Denon TU-500 (VU´s und Tuner in einem Gerät, 200 bis 250 Euro)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audiorecorder (mobil) als Vorverstärker?
derrick23 am 22.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.07.2015  –  2 Beiträge
Wer hat dieses Gerät?
Buddelbaby am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  5 Beiträge
Verbessert ein externes Netzteil die Klangqualität digitaler Geräte?
pavel_1968 am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  10 Beiträge
HFI Videorecorder als Bandmaschine
Dreizack am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  6 Beiträge
Technics Receiver als Tuner
acht886588 am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  5 Beiträge
Schwerstes Gerät
2LeftHands am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  14 Beiträge
Yamaha DSP A1000 als Vorverstärker?
Jörg-67 am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  2 Beiträge
Rechtslage? Vorführgerät als neu verkauft
calli4u am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  92 Beiträge
jukebox mp3-player auch als stereoanlage verwendtbar ?
ericjohannson am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.08.2005  –  8 Beiträge
Pioneer VSA-E06 als Stereo-Verstärker
Kemi71 am 20.09.2016  –  Letzte Antwort am 20.09.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Comag

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedlazar-za
  • Gesamtzahl an Themen1.345.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.011