Fernbedienungsbusse/-systeme: Welche gibt es?

+A -A
Autor
Beitrag
ta
Inventar
#1 erstellt: 12. Okt 2004, 11:58
Hi, mich würde mal folgendes interessieren:

Welche Fernbedienungssysteme gibts denn so in der Heimelektronik?

Also ich weiß z.b. daß Pioneer einen zweiadrigen Draht von Baustein zu Baustein zieht und so die Komponenten fernsteuert, ausgehend von einem Geber, meistens der Amp.

Mein alter Sony-Receiver hat einen IR-Empfänger und keinen Ausgang, aber trotzdem Tasten für Tapedecks und CD-Player auf der Fernbedienung, d.h. da hat wohl jede Komponente ihhren eigenen Empfänger.
Dann gibts bei Sony aber glaub ich noch eine RDS-Eon-Kommunikation zwischen Tuner und Receiver...

Grundig hatte früher glaub ich einen mehrpoligen Stecker, der von Baustein zu Baustein lief...

Und das Philips-System war doch glaub ich sogar das, welches dann auch in anderen Anwendungen Karriere gemacht hatte.

Mich würde mal interessieren
-welche Systeme es gibt
-welche Hersteller die gleichen systeme nutzen und kompatibel sind (also sich von dem Geber eines anderen herstellers Bedienen lassen)
-ob irgendwelche Systeme irgendwo dokumentiert sind

Dann könnte man z.B. was für den PC programmieren, und seine Anlage über den PC steuern, oder z.B. Winamp über den Verstärker fernbedienen...
Amerigo
Inventar
#2 erstellt: 12. Okt 2004, 13:18
Such mal in Google nach "Salling clicker".
Werner_B.
Inventar
#3 erstellt: 12. Okt 2004, 14:24
ta,

gib mal in google "Remote Control RC5" ein, da findest Du viele Quellen (als Seiteneffekt auch Bezüge abseits der Philips RC5).

Ob's hilft?

Gruss, Werner B.
ta
Inventar
#4 erstellt: 12. Okt 2004, 15:43
Danke.

Aber mir ging es weniger um die IR-Seite, sondern darum wie die Geräte sich dann untereinander unterhalten.
ta
Inventar
#5 erstellt: 12. Okt 2004, 16:03
Juhuu, hab was gefunden für den SR-Bus von Pioneer!


http://www.schnism.net/system/pioct.html
Passat
Moderator
#6 erstellt: 12. Okt 2004, 17:37
Beim RC5-Code ist das einfach:

Es gibt keine Ein- und Ausgänge, die Buchsen sind alle gleichwertig.

Wenn ein Gerät einen FB-Code empfängt, leitet es das ohne Änderung an die Buchse(n) an der Rückseite weiter.
Es reagieren alle Geräte, bei denen der Gerätecode passt (Bei RC5 gibts 32 verschiedene Gerätecodes und 64 bzw. 128 Befehlscodes). Die anderen Geräte ignorieren den Code.

Damit ein Gerät ein anderes steuern kann, braucht es nur den entsprechenden Geräte- und Befehlscode an seiner FB-Buchse zu senden.

RC5 benutzen viele Hersteller, z.B. Philips (ist der Erfinder von RC5), Marantz (nennt sich dort D-Bus), Grundig etc. (aber nicht bei allen Geräten).

Grüsse
Roman
ta
Inventar
#7 erstellt: 12. Okt 2004, 20:54
Achso, RC5 ist auch ein Protokoll für die Verbindung!

Trotzdem muß es dann ja noch andere Standards geben außer Pioneer SR und RC5?

Wie ist das z.B. bei Technics oder yamaha?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche anderen Hifi-Foren gibt es ?
Dr.Hasenbein am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  5 Beiträge
Welche internen Bauteile gibt es? Chipsätze bei Hifi?
ta am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  4 Beiträge
Equalizer mit Microfon Eingang, welche gibt es so?
Zulu110 am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  4 Beiträge
Bestehende Systeme zusammensetzen ?
Choka am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  13 Beiträge
Welche Gerätebase???
WXJL am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  2 Beiträge
Welche Akkus?
Lance01 am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  11 Beiträge
Warum gibt es so viele britische Hersteller?
Lukcy am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  23 Beiträge
Gibt es den WAF- Faktor wirklich! ?
Klangfreak am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  23 Beiträge
Gibt es nur noch China-Schrott?
Klangfreak am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2015  –  109 Beiträge
Welche Kabel brauche ich
Cloud-Strife am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.10.2014  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.248 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedNii_
  • Gesamtzahl an Themen1.389.105
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.120

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen