Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bestehende Systeme zusammensetzen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Choka
Neuling
#1 erstellt: 08. Jan 2013, 22:39
Hallo erstmal! Ich bin neu hier im Forum und auch sonst ein kompletter Laie was Elektronik Kram angeht, also bitte habt Nachsicht


Vor einigen Jahren habe ich mir ein 7.1 Soundsystem von Creative gekauft, habe mich damals aber nicht näher mit der Thematik befasst sondern einfach das Angebot angenommen weil es billig war und 7.1 nicht schlecht klang. Creative ist außerdem keine üble Marke, also wurde es gekauft. Das Beste an dem System war definitiv der Bass, hat mir echt gut gefallen.

Weil mir der Platz den die Lautsprecher verbrauchten und der ganze Kabelsalat zu viel wurde, habe ich es dann dieses Jahr mal entfernt.

Weil ich auf der Suche nach etwas Einfachem war das mich (lautstärkemäßig) nicht von den Socken hauen musste, das sich optimalerweise per Handy steuern ließe und nicht großartig aufwendig war (im Simme von zigtausend Boxen und Kabel) habe ich mir dann zu Weihnachten von Teufel das Raumfeld S angeschafft. Teufel deswegen, weil ich bereits In Ears habe von ihnen und mit der Qualität und dem Service einfach vollkommen zufrieden bin.

Gefällt mir eigentlich soweit ganz gut, allerdings muss ich doch zugeben, dass mir mein alter Bass ein wenig abgeht, Raumfeld S ist nunmal nicht auf das ausgelegt.

Und nun frage ich mich, ob es irgendwie möglich wäre, meinen alten Subwoofer in dieses System zu integrieren ?


Würde mich zunächst über ein einfaches Ja/Nein freuen, aber wenn sich jemand die Zeit nimmt wäre ich auch für eine Anleitung sehr dankbar. (An Werkzeug fehlt es mir bestimmt nicht )


LG Choka


[Beitrag von Choka am 08. Jan 2013, 22:39 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2013, 22:51
Hast Du Links den Creativ Teilen? Am besten zur Bedienungsanleitung.
Auch zu den Teufel Teilen.
Da gibt es ja unterschiedliche Ausführungen beider Systeme.

Schönen Gruß
Georg
Choka
Neuling
#3 erstellt: 08. Jan 2013, 23:05
Zu den Creative Teilen habe ich leider keine Links, da es bereits ein paar Jahre her ist werden sie nichtmehr verkauft, weder direkt im Shop noch bspw. auf Amazon, wo ich sie damals gekauft hatte.

Zum Teufel System: Hier


PS: Werde noch weiter schauen, eventuell finde ich das Creative System noch irgendwo im Netz, sonst werde ich morgen mal nach der Bedienungsanleitung suchen.


Edit: Siehe da, gerade durch einen Artikel doch noch Informationen zum Creative System gefunden. Wenn von Nutzen werde ich natürlich trotzdem die Anleitung suchen.


[Beitrag von Choka am 08. Jan 2013, 23:08 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2013, 23:18
Hier die BDA zu den Teufeln.

Theoretisch ist es möglich über die Cinch-Eingänge mit einem Y-Kabel einen aktiven Sub anzuschliessen.
Ob das mit dem Creativ-Sub geht kann ich ohne Bedienungsanleitung nicht sagen.

Falls Du keine BDA der Creativ Teile findest, könnten eventuell scharfe Fotos von der Rückseite des Subs helfen, auf denen man ALLE Anschlussmöglichkeiten sieht.
Ob das aber sinnvoll ist steht auf einem anderen Blatt.

Schönen Gruß
Georg
Choka
Neuling
#5 erstellt: 08. Jan 2013, 23:29
Ich danke dir vielmals für die schnellen Antworten!


Ein scharfes Bild kann ich natürlich zur Verfügung stellen, aber für heute ist es schon ein bisschen spät und da ich das Zeug im Keller habe ... Bei der Gelegenheit werde ich dann morgen auch nach der BDA schauen.


Edit: Etwas zum Subwoofer gefunden, das höchst interessant sein sollte. Klick.


[Beitrag von Choka am 08. Jan 2013, 23:34 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 09. Jan 2013, 16:48
OK, das hilft schon mal ein gutes Stück weiter.

Ich vermute Du gehst jetzt vom PC aus mit einem Klinke - Cinch Adapter in die Teufel Raumfeld.

Klinke Splitter in den PC.
Von einer Buchse aus mit dem bereits vorhandenen Klinke-Cinch Adapter zu den Teufeln.
Von der anderen Buchse aus mit einem Klinke - Klinke Kabel (wie unten abgebildet) in die Steuereinheit (11b) des Creativ-Teils.
Das Bedienteil, dann wie in der Abbildung an den Sub anschliessen. (beide Kabel: Aux in und Volume Control)
Mit Volume und Bass Level, die Lautstärke an die Raumfeld anpassen und dann nicht mehr verändern.
Hier musst Du dann ausprobieren wie´s sich am besten anhört.
Die Lautsprecher dürfen dann aber nicht mehr am Sub dranhängen, sonst spielen die auch mit.
Der Schalter 15 muss wahrscheinlich auf Direct stehen.

Probiers aus, so müsste es gehen.

Schönen Gruß
Georg
Choka
Neuling
#7 erstellt: 09. Jan 2013, 20:19
Danke dir vielmals, gerade erst nach Hause gekommen, aber morgen wird das dann sofort ausprobiert!

Soweit alles klar bis auf einen Satz, den verstehe ich nicht ganz, wenn du vielleicht noch kurz sagen könntest was du damit meinst.



RocknRollCowboy schrieb:

Die Lautsprecher dürfen dann aber nicht mehr am Sub dranhängen
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 09. Jan 2013, 20:45
Du verwendest nur den Sub ohne angeschlossene Lautsprecher.
Wären die Lautsprecher angeschlossen, würden diese mitspielen und das ist doch nicht gewollt, oder?

Du willst über den Sub nur die tiefen Töne übertragen, oder irre ich mich da?

Schönen Gruß
Georg
Choka
Neuling
#9 erstellt: 09. Jan 2013, 21:24
Habe den Satz nur falsch interpretiert, dachte du meintest meine Teufel Lautsprecher

Dann ist alles klar, wird morgen sofort getestet!
RocknRollCowboy
Inventar
#10 erstellt: 09. Jan 2013, 21:32
OK, ein Missverständnis.

Ich meinte natürlich die Lautsprecher des Creativ Teils.

Probiers aus und berichte bitte, auch wenns geklappt hat.

Schönen Gruß
Georg
Choka
Neuling
#11 erstellt: 09. Jan 2013, 21:55
Werde natürlich auf jeden Fall hier berichten!

Werde mich wohl noch länger hier rumtreiben
Choka
Neuling
#12 erstellt: 13. Jan 2013, 17:29
Alles wie beschrieben angeschlossen und es funktioniert tadellos!


Besten Dank Georg!
RocknRollCowboy
Inventar
#13 erstellt: 13. Jan 2013, 17:38
Freut mich, dass es geklappt hat.
Bei Gelegenheit dann halt mal einen richtigen Subwoofer dazu.
Da geht noch einiges.

Schönen Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bestehende Stereo ausbauen oder doch 5.1 ?
avs11 am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  11 Beiträge
Vergleich 2 alter Systeme
Noy am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  17 Beiträge
Fernbedienungsbusse/-systeme: Welche gibt es?
ta am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  7 Beiträge
2 Systeme an ein Boxenset
j.jackson am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  4 Beiträge
Kann ich Bose Cubs verschiedener Systeme tauschen?
kongobongo am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  5 Beiträge
Suche Bauvorschläge und Zeichnungen für prof. PA Systeme
VectorMode am 27.05.2003  –  Letzte Antwort am 31.05.2003  –  2 Beiträge
Edel-Midi/Mini/Micro-Systeme: Fan- und Bilder-Thread
outofsightdd am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  6 Beiträge
Wie equalizer an stereoanlage anschliessen
ihe am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  12 Beiträge
Pioneer XD-J210
AlexW am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  2 Beiträge
Oldie but Goldie ?
Laschi am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.240