Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Geräte aus USA

+A -A
Autor
Beitrag
tomwal
Neuling
#1 erstellt: 21. Dez 2004, 18:44
Hallo!
Ich habe aus der USA ein CD Radiowecker zugeschick gekrieg.
Sony ICF-CD855 CD für 120V AC 60Hz.Was kann man,und ob überhaupt,machen?
Oggy512
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Dez 2004, 19:46
öh, was passt dir daran nicht?
warum willte dagegen was machen?
stadtbusjack
Inventar
#3 erstellt: 21. Dez 2004, 20:05
Moin,

so, wie er ist, kann ernatürlich nicht am deutschen Stromnetz arbeiten. Da brauchst du einen Trafo, den du im Elektrohandel findest. Des weiteren wirst du am Tunterteil nicht viel Spaß haben, da das Frequenzband in den USA anders ist als hier, außerdem ist die Frequenzeinteilung anders.
tomwal
Neuling
#4 erstellt: 21. Dez 2004, 20:17

Oggy512 schrieb:
öh, was passt dir daran nicht?
warum willte dagegen was machen?


Du bist aber sehr Witzig,merkst du das nicht?
achim81
Stammgast
#5 erstellt: 25. Dez 2004, 17:37
Hallo!

Das ist überhaupt kein Problem. Das Teil bekommst Du unter der Bezeichung "Vorschalt-Spartransformator" schon ab 39.- Euro bei conrad.de (50 Watt-Version).
audio-kraut
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 25. Dez 2004, 18:33
[quote]USA anders ist als hier, außerdem ist die Frequenzeinteilung anders.[url]
Im UKW bereich alles das gleiche....kein problem
DB
Inventar
#7 erstellt: 25. Dez 2004, 19:47

Im UKW bereich alles das gleiche....kein problem


Weit gefehlt.
Zunächst einmal die Deemphasis, 75µs statt wie in D 50µs.
Außerdem ist das Kanalraster viel gröber (200kHz), aufgrund von geringerer Senderdichte und größerem Kanalraster ist auch die Trennschärfe schlechter. Wenn das Ding einen Synthesizer-Tuner hat, werden viele Sender einfach nicht gefunden.

Wenn der Uhrenteil seine Taktfrequenz vom Netz bezieht, geht der Wecker ständig nach, da in USA die Netzfrequenz 60Hz und in D 50Hz ist.

MfG

DB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
McIntosh aus den USA
In_Horn_we_trust am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  4 Beiträge
Frage an Preisfüchse - Import aus USA
wello am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  20 Beiträge
Web-Seite aus USA für gebrauchte Geräte
papageirico am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  2 Beiträge
Lohnt sich ein Hifi Import aus den USA?
MaddogMcCree am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  16 Beiträge
McIntosh als Mitbringsel aus USA. Erfahrungen?
PUREliquid am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  17 Beiträge
"Hifi" - Radiowecker
zzyzx161 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  5 Beiträge
Import von Geräten aus USA?
matthias68 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  32 Beiträge
CD-Player - was kann man falsch machen?
MACxi am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  7 Beiträge
HIFI in den USA kaufen?
Dreamdiver501 am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  19 Beiträge
USA-Importgeräte
Puma69 am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedabeji
  • Gesamtzahl an Themen1.345.548
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.855