Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Kabelverlängerung

+A -A
Autor
Beitrag
fubuman24
Neuling
#1 erstellt: 24. Jan 2005, 12:13
Hallo Leute

Hab da nur kurz ne kleine Frage zu Kabeln. Hab ich einen Qualitätsverlust, wenn ich 2 Lautsprecherkabel mit Lüsterklemmen verbinde. Hab umgestellt und nun ist mein Kabel 2m zu kurz.

Es ist ein Oehlbach Kabel 4mm.

Vielen Dank schon mal

Mfg Fubuman24
HinzKunz
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2005, 14:19
hi,


Hab ich einen Qualitätsverlust, wenn ich 2 Lautsprecherkabel mit Lüsterklemmen verbinde


denke nicht (habs aber noch nie ausprobiert ).

mfg
martin


[Beitrag von HinzKunz am 24. Jan 2005, 14:55 bearbeitet]
Albus
Inventar
#3 erstellt: 24. Jan 2005, 14:53
Tag,

wenn man die beteiligten Kabelenden von feinen Litzenleitern (wie doch das Oehlbach 4 qmm) in eine Lüsterklemme schiebte und die Schraube schlicht festdrehte, dann fixierte die Schraube nur wenige der eingeführten feinen Litzendrähte. Die durch die Schraubenspitze nicht unter Kontaktdruck gesetzten Litzendrähte können zur Übertragung des Signalsstromes nichts beitragen, d.h. Verlust an der Lüsterklemme. Etwas besser ist es, die blanken Litzenenden mit einer Adernendhülse zu versehen (ein passendes Röhrchen, passend zur Lüsterklemme bzw. zum Oehlbachkabel) und alsdann die Schraube auf die Adernendhülse Anpressdruck ausüben zu lassen; der Verlust ist in der Lüsterklemme so geringer. Aber auch so bedeutet eine Lüsterklemme ein zusätzliches Widerstandselement, zusätzlich zum Kabel, so 0,5 Ohm zusätzlich. Der effektive Dämpfungsfaktor (in der Verstärker zu Lautsprecher-Verbindung) wird dadurch etwas vermindert. Worüber man sich aber im Falle des Falles keine Kopfschmerzen machen sollte.

MfG
Albus

NS: Adernendhülsen hat jeder Elektroladen um die Ecke in der Werkstatt, kosten fast nichts pro Stück. Man kann auch im feinen HiFi-Handel dafür pro Stück 1,20 Euro ausgeben.
A.


[Beitrag von Albus am 24. Jan 2005, 14:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung zu Kabel / Setup
TB2 am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  4 Beiträge
allgemeine Frage zu Kabeln...
benny.g am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  3 Beiträge
Plattenführungszapfen zu kurz?
924S2 am 26.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  4 Beiträge
Zu dünnes Lautsprecherkabel?
meike83 am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  11 Beiträge
Frage zu IRiver Produkt
Corolla_1991 am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  5 Beiträge
Subwoofer KABEL!?
jan.digger am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecherkabel
Mowo1 am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  2 Beiträge
Wie verbinde ich die Cinch-Kabel?
Obi am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2003  –  2 Beiträge
Teure Kabel ? Billige Kabel ? Scart/HDMI Die ewige Frage .
Syncron am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  27 Beiträge
Frage zu meiner "Anlage"
_#Ace# am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedegalhoch3
  • Gesamtzahl an Themen1.345.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.119