Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


neuer verstärker welche boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
*~Alex~*
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mai 2005, 18:03
Hi,
ich habe einen Denon PMA 201SA der zwar nicht das beste ist aber mich doch sehr positiv überrascht hat an ihm hängen Visaton Alto 2 Boxen die für ihren preis und größe auch ziemlich oha sind. Nun habe ich in einem Laden durch zufall einen Harman/kardon PM650 erstanden. Diesen habe ich heute an meine beiden Bosen gehängt (alto 2 von visaton) und war sehr überrascht da das volumen und die detailgeträue wiedergae dir musik noch besser ist. Da der Harman nun ein verstärker mit 2 speakers system ist will ich dies natürlich auch nutzen.
Meine frage wäre nun, ist es am sinnvollsten nochmal die gleichen Boxen wie die jetztigen dranzuhängen oder könnte ich mit einer kombination mehr erreichen und wenn welche boxen würden sich gut mit meinen jetztigen vertragen?

Vielen Dank im voraus.

Grüßle
Alex
revlis_worc
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Mai 2005, 11:12
Grundsätzlich wäre es gut die gleichen Lautsprecher zu nehmen...
Falls du jedoch bessere willst schau dir doch mal bei visaton.de die übrige alto reihe an, insbesondere die alto 3 c soll sehr gut sein
*~Alex~*
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Mai 2005, 11:22
alto von den anderen altos bin ich nicht sehr überzeugt ich finde die alto2 eigendlich die beste und die alto 1 is auch gut aber die anderen gefallen mir vom klang her nicht so gut
schlack
Stammgast
#4 erstellt: 20. Mai 2005, 15:17
.....dann nimm sie ich hatte sie bis vor ein paar Tagen auch zum testen. Zum Vergleich hab ich eine Nubert 310 für254€
und eine schon in die Jahre gekommene ALR Entry 2M.

Die Alto hat für ihren Preis von ca.170€ ein m.E. sensationelles Preis/Leistungsverhältnis. Der Nubert fehlt für ihr Geld schon Bass. Selbst bei naher Wandaufstellung fehlt da
deutlich der Aha-Effekt. Die 3 hatte ich so in die Ecke gequält und mit Büchern zugestellt das die Entry nur noch vor sich hinbrummelte, die Nubert sich eher unbeeindruckt auf aber nicht hohem Niveau zeigte und die Alto einen immernoch knackig-präzisen Bass entwickelte der echt Spaß machte.

Also, die Alto kann für ihr Geld richtig Laune machen incl. Bass, Pegelfestigkeit und günstig ist sie auch noch.

Hoffe das hilft die bei deiner Entscheidung.


Gruß Schlack


p.s. geh jetzt erst mal ein
trinken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen zum Verstärker?
brotbeschuetzer am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  7 Beiträge
Welche Boxen ?
Enrico345 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  35 Beiträge
Neuer Klub, Neue PA
Think/Soul am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 10.07.2003  –  2 Beiträge
Neuer Verstärker - Komischer Geruch!!!
d@n am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  6 Beiträge
Welche Hifi-Anlage zu tollen alten Boxen/Verstärker?
kummedan am 10.08.2015  –  Letzte Antwort am 12.08.2015  –  7 Beiträge
Audio Exklusiv Tubular Bell II, neuer Receiver?
MuesliMuffin am 21.06.2014  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  2 Beiträge
Plattenspieler trennen vom heimkino welche boxen?
Bubu911 am 05.11.2015  –  Letzte Antwort am 22.11.2015  –  8 Beiträge
welche cinchkabel kommen vom dvd im verstärker ?
simonvo am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  16 Beiträge
Welche Anlage?
DerBlech am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  3 Beiträge
welche Kombination?
Wr4ath am 05.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  105 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Visaton
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedTascha_2794
  • Gesamtzahl an Themen1.345.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.379