Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Umfrage
SILBER oder SCHWARZ ?
1. Silber (39.3 %, 35 Stimmen)
2. Schwarz (53.9 %, 48 Stimmen)
3. Gold ec........ (6.7 %, 6 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

SILBER oder SCHWARZ ?

+A -A
Autor
Beitrag
DME
Gesperrt
#1 erstellt: 05. Okt 2005, 12:35
Hallo ,

Welche Farben haben eure HIFi sachen???


[Beitrag von DME am 05. Okt 2005, 12:36 bearbeitet]
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2005, 12:36
Hi!

Gold, champagner fehlt...

Andre
toto_el_bosse
Stammgast
#3 erstellt: 05. Okt 2005, 12:39
Du hast die Auswahl aber sehr knapp gehalten, was ist denn mit platinum, premium silver, gold, Holz in vielen Varianten, titan, ...

Edit: richtig, champus!


[Beitrag von toto_el_bosse am 05. Okt 2005, 12:41 bearbeitet]
Schili
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Okt 2005, 12:43
Schwarz(Tape, DVD,& Lautsprecher), schwarz/Gold(Receiver), champagner(Verstärker), silber(CD-Player)

Fehlt eigentlich nur noch was titanfarbenes von Yamaha und dieses NAD-Grau.. ...harmoniert aber trotzdem farblich halbwegs...

DME
Gesperrt
#5 erstellt: 05. Okt 2005, 12:45
SRY habe ich vergessen !! Kann ich das irgendwie umändern??





Verstärker : DUAL CV 6040 Schwarz !!!

CD-Player : SONY CDP-XE-220 Schwarz !!!


[Beitrag von DME am 05. Okt 2005, 12:46 bearbeitet]
toto_el_bosse
Stammgast
#6 erstellt: 05. Okt 2005, 12:47

Schili schrieb:
Schwarz(Tape, DVD,& Lautsprecher), schwarz/Gold(Receiver), champagner(Verstärker), silber(CD-Player)

Und da spielt deine "Bessere Hälfte" mit? Meine kriegt schon Plaque, weil schwarz (DVD-P und SAT-Receiver) und silber (AVR, TV) (noch) gemischt sind. Wie das klingt oder die Funktionen sind da eher Nebensache.

Edit: die "großen, häßlichen Dinger" in meiner Sig (LEs) gab´s auch nur, weil die in buche/silber auch zum Wohnzimmer passen. Sonst hätte ich immer noch "Brüllwürfel"...


[Beitrag von toto_el_bosse am 05. Okt 2005, 12:49 bearbeitet]
frestyle
Stammgast
#7 erstellt: 05. Okt 2005, 12:51
Subba da kann man ja nur einmal abstimmen *grml

Und wie soll ich dann bei der Umfrage mitmachen wenn ich mehrer Farben vertreten habe?

Yamha reciever ist titan
Souroundanlage ist silber
Sony cd-Player ist schwarz
Dualendstufe ist auch schwarz
Boxen sind blau
Der Grundig verstärker ist so ein komischen grau schwarz
Der dvd-Player ist silber mit satiniertem glas
der vhs-player ist schwarz mit silber verzierung oder wie mann das nennen soll
Die Kompaktanlage die als Wecker fungiert ist grau so metallern und die Boxen dazu sind Bche funiert
Und die Picolinos sind bisher noch in dem Braunton der mdf-Platte

und wie bitteschön kann ich das alles in die Umfrage eintragen?
Schili
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 05. Okt 2005, 12:58

Und da spielt deine "Bessere Hälfte" mit?


Jau - die ist diesbezüglich total tolerant und schmerzfrei...dafür liegen von ihr halt über die Wohnung verteilt AN JEDEM PLATZ ca. fünf Bücher...man arrangiert sich halt...

Als ich ihr meine T+A 25 Jubilee ohne Vorwarnung präsentierte...da schluckte sie einmal merklich und bemerkte, dass die ja "ganz schön groß" seien... :D..das wars dann aber auch..

macke_das_schnurzelchen
Inventar
#9 erstellt: 05. Okt 2005, 14:47
Leider kann ich nicht abstimmen.
Sie sind silber und schwarz.

Gruß
DME
Gesperrt
#10 erstellt: 05. Okt 2005, 15:11
Dan mach doch ec steht okay??


[Beitrag von DME am 05. Okt 2005, 15:13 bearbeitet]
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#11 erstellt: 05. Okt 2005, 15:18
gemacht
DME
Gesperrt
#12 erstellt: 05. Okt 2005, 15:58
okay !!! THX hatt einer von euch ICQ zum reden so, über HIFI ?


[Beitrag von DME am 05. Okt 2005, 15:59 bearbeitet]
frestyle
Stammgast
#13 erstellt: 05. Okt 2005, 16:02
icq kann man das in den cd-Player reintun ?`
HiFi_Addicted
Inventar
#14 erstellt: 05. Okt 2005, 16:02
CDPlayer, Bass und Hochton Endstufen: Schwarz
Vorstufe + Mittelton Endstufe. sonnengebleichts Schwarz
Weiche: Grau
PhonoPre: Alu Gebürstet

MfG Christoph
DME
Gesperrt
#15 erstellt: 05. Okt 2005, 16:15

frestyle schrieb:
icq kann man das in den cd-Player reintun ?` :D



lol ja nicht schlecht oder ??ß
NoFate
Inventar
#16 erstellt: 05. Okt 2005, 18:07
Receiver und CD-Player sind Silber
DVD-Player ist schwarz
LS sind auch schwarz
TV - schwarz


@Schili

Wie sehr sich doch manche Dinge ähneln !!! Meine Freundin akzeptiert mein (mehrfarbiges ) Hobby (heute mehr als früher ) auch ohne Streß und Bücher von Ihr liegen hier auch genügend rum...

Gruß Micha
ChiefThunder
Inventar
#17 erstellt: 05. Okt 2005, 18:14
DVD-Player und Receiver in wunderschöner Aluminium-Front! Vollverstärker im Schlafzimmer in schwarz, weil nur in der Farbe gefertigt...
TrottWar
Gesperrt
#18 erstellt: 06. Okt 2005, 08:02
Bunt

- Verstärker (Pioneer): Alu gebürstet mit schwarzem Gehäusedeckel
- Tuner(Pioneer): dito
- DVD-Player (Tevion): silbern mit schwarzer Front
- CD-Player (Sony): schwarz
- VCR (Quelle): schwarz
- TV (Quelle): schwarz (Bilder stimmen nicht mehr, da steht jetzt so'n Breitbild-Ding von meiner Mutter
- Rack (Fundstück): Kiefer
- Lautsprecher (noch Technics, bald Wharfedale): noch braun (Eiche glaub), bald Buche oder schwarz, we'll see.
- Netzleiste (Aldi): weiß
- LS-Kabel (Oelbach, bald AIV): Kupfer, bald silbern
- Cinchkabel (Beipack, bald Sinus-Live mit Oelbach-Steckern): schwarz, bald pink (leider)
- Antennenkabel (no-name vom Picks-Raus): weiß

Hab ich was vergessen?
Tinnitus_Nr.1
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 06. Okt 2005, 08:29
also ich hab alles in gebürstetem alu. sieht einfach immer schick aus. Schwarz erinnerst mich immer so an den Friedhof
Gelscht
Gelöscht
#20 erstellt: 06. Okt 2005, 08:39
ALU oder schwarzer KLAVIERLACK !
ta
Inventar
#21 erstellt: 06. Okt 2005, 17:53
Bei mir ist alles schwarz!

Verstärker: Pioneer A-509R, schwarz lackierte Alu-Frontplatrte
CD: Pioneer PD-107, schwarze Plastikfront
Radio: Pioneer F-203, dito.

In meinen Augen sieht Silber irgenwie unfertig und "billig" aus, da es mich an Brüllwürfelsets erinnert...
Technik hat schwarz zu sein!

Am schlimmsten finde ich noch diese goldenen Teile wie es sie von Denon gibt und die Pioneer glücklicherweise nur in Japan anbietet--- Zielgruppe arabischer Ölscheich!

Ok, letztenendes ist das alles natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks!
Schili
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 06. Okt 2005, 17:57
@ ta: Aha - gebürstetes, massives Aluminium sieht in Gegensatz zu schwarzem Plastik also billig aus...

Na ja - auch ne Auffassung...

ta
Inventar
#23 erstellt: 06. Okt 2005, 18:04
Ja weil es leider aussieht wie irgendsoein 5.1-Set von Tchibo! IMHO! Wie oft hast du schon schwarze Billig-Sets gesehen? (Also RICHTIG billig, nicht etwa meine Anlage )


[Beitrag von ta am 06. Okt 2005, 18:06 bearbeitet]
frestyle
Stammgast
#24 erstellt: 06. Okt 2005, 18:06
und vor zwei Jahren wären die 5.1 sets von chibo schwarz gewesen dann sääääää schwarz billig aus oder wie

ok schwarz und silber wenn man sieht das es eine plastikfront ist schaut meistens billig aus.

Da hilft nur eins Boxen und amp und player aus Glas oder Acryl
lolking
Inventar
#25 erstellt: 06. Okt 2005, 18:12
Ach es gibt nichts schöneres als einen silbernen Oldiereceiver mit gebürsteter Front, aus dem vollen gedrehten Reglern, mit einer Skala die entweder im ausgeschalteten Zustand schwarz ist und dann leuchtet (blau oder grün) oder die durch die !Glasscheibe! immer schön hell schimmert.

Dann noch ein Gehäuse in Buche oder einem edlen dunklen Holz und ich bin zufrieden...



Da dieses heutige Pseudosilber oder Nadtitan jedoch im Vergleich dazu sehr billig wirkt würde ich mir wohl auch nur schwarze "Plastikbomber" ins Haus stellen...
ta
Inventar
#26 erstellt: 06. Okt 2005, 18:13
Stimmt leider irgendwie - das Problem mit den jeweiligen "Trendfarben" ist leider, daß sie innerhalb kürzester Zeit von Tchibo & co karikiert werden...


Bei mir liegts vielleicht auch daran, daß ich als kleines Kind immer neue Anlagen bewundern durfte, die schwarz waren (halt in den 80ern...). Ist vielleicht bei euch ähnlich, wenn ihr z.B. in den 70ern klein wart ->silber... Eine Vermutung!
Gelscht
Gelöscht
#27 erstellt: 06. Okt 2005, 18:14
Hallo Schili...

Ich glaube der eine oder andere hier versteht den Unterschied zwischen richtigem , geburstetem Alu und silberfarbenen Kunststoff nicht.

es gibt wohl nichts Besseres als echtes Alu.

Dieser silbrig lackierte Plastik- Dreck (die meisten billig-DVD-Player haben diese komische Farbe) ist eine Beleidigung für die Augen und zum Kotzen!

...ums kurz zu machen: Echtes Alu oder Klavierlack, basta
frestyle
Stammgast
#28 erstellt: 06. Okt 2005, 18:20
also verabscheut as Telefünkchen auch sowas schönes wie super alu mit satiniertem glas oder so.

Aber sei mal ehrlich schaut auch komischa us wenn deine Standboxen aus alu sind oder?

und alles mit klavierlack anpinseln is a ned, an alu kannst dich genausso wie an allem anderen aber auch schnell satt sehen.

Aberw enigstens haben alle die gleiche meinung das der plastikmüll scheiße ausschaut
ta
Inventar
#29 erstellt: 06. Okt 2005, 18:21
Es gibt ja auch Geräte mit schwarzem Alu und halt welche mit schwarzem Plastik.

Wenn man sichs so recht überlegt, ist aber tatsächlich ein Ton zwischen Weiß - Grau/Silber - Schwarz eigentlich immer zu jeder Wohnungseinrichtung passend... Aber Gold?

Alu/Silber ist IMHO betont auffällig, Schwarz betont unauffällig...


[Beitrag von ta am 06. Okt 2005, 18:24 bearbeitet]
Times
Stammgast
#30 erstellt: 06. Okt 2005, 18:23
Nur gebürstetes Alu... sieht imho am edelsten aus. Da kann kein schwarzes Teil mithalten Am wenigsten kann ich allerdings diese Gold/Champagner-Farben leiden.

Gruß Times
frestyle
Stammgast
#31 erstellt: 06. Okt 2005, 18:24
Wenns eppa braucht aber ich würde auch gerne meine goldene Fernbedienung auf mein goldenes Hifi-zubehör legen aber es versteht sich von selber nixe unter 24 Karat das ma da uns gleich haben
Gelscht
Gelöscht
#32 erstellt: 06. Okt 2005, 18:27
...du hast recht, Boxen in Alu sehen in der Regel merkwürdig aus- die sollten nach meinem Geschmack schwarz oder in Rosenholz furniert sein (aber blos nicht in Buchenfarbig!)...


...Klavierlack kann man nicht anpinseln oder streichen,...der kann nicht mal normal gespritzt werden!
ta
Inventar
#33 erstellt: 06. Okt 2005, 18:28
...Gold ist exzentrisch! Kann es sein, daß es sich mit den Gerätefarben so ähnlich verhält wie mit den Farben der Schuhe von Fußballprofis?
Schili
Hat sich gelöscht
#34 erstellt: 06. Okt 2005, 18:28


Da ist alles aus Metall...selbst jeder Regler...dass die Farbe natürlich Geschmackssache ist, sehe ich ja ein...

An meinem silbernen CD-Player ist sogar die FB aus Alu...


Aber sei mal ehrlich schaut auch komischa us wenn deine Standboxen aus alu sind oder?


Also, die Elac 209.2 von einem Kumpel sehen überhaupt nicht komisch aus...

Meine LS sind in der Tat schwarz...allerdings aus aufwändig lackiertem Holz...



[Beitrag von Schili am 06. Okt 2005, 18:35 bearbeitet]
lolking
Inventar
#35 erstellt: 06. Okt 2005, 18:29
Naja, den Dual Golden one oder wie das Ding hieß hätte ich schon gerne.

ein Bild:

http://www.sabinebendlin.de/tonbandwelt/big/dual/golden105.jpg


Das sieht einfach super aus mit diesen Goldfarbenen Metallteilen auf schwarzem Klavierlack!


[Beitrag von lolking am 06. Okt 2005, 18:31 bearbeitet]
ta
Inventar
#36 erstellt: 06. Okt 2005, 18:33
Wie findet ihr das aktuelle Zeugs von HK?

Bräuchte ja fast ne Extra-Option in der Umfrage...


[Beitrag von ta am 06. Okt 2005, 18:34 bearbeitet]
frestyle
Stammgast
#37 erstellt: 06. Okt 2005, 18:33
Über geschmack lässt sich streiten.

und noch schnell sabber aufwischen >>> wech
Gelscht
Gelöscht
#38 erstellt: 06. Okt 2005, 18:35
...ja den hätte ich auch gern

...auch wenn man dann ein Exzentriker ist
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#39 erstellt: 06. Okt 2005, 18:42
Hallo Schili,

der AMP ist schön, aber dieses Kabel.

Gruß
lolking
Inventar
#40 erstellt: 06. Okt 2005, 18:44

Wie findet ihr das aktuelle Zeugs von HK?


Diese Receiver mit dem hohlen Plastikdrehrad meinst du? Absolut billig!!! Das fühlt sich an, als ob mir der Laden beim anfassen auseinanderbrechen würde.

Die Stereo Verstärker haben zwar ein etwas substileres Design, allerdings sind es eben dennoch Plastikbomber...
Gelscht
Gelöscht
#41 erstellt: 06. Okt 2005, 18:44
neeeein......bitte nichts über Kabel!
Schili
Hat sich gelöscht
#42 erstellt: 06. Okt 2005, 18:46

der AMP ist schön, aber dieses Kabel.


Ist kein Originalbild von meinem Amp...hab nen schwarzes Kabel dran...

lolking
Inventar
#43 erstellt: 06. Okt 2005, 18:49
Welches Kabel? Ich seh auf dem Bild gar kein Kabel!

Schönes Wetter heut nicht?


(zwanghafter Versuch von einer weiteren Kabeldiskussion abzulenken)
Schili
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 06. Okt 2005, 18:51
KEINER diskutiert hier über Kabel, solange ich hier am Drücker bin... ...aber irgendwie müssen die Dinger ja schon mit Strom versorgt werden...

Gelscht
Gelöscht
#45 erstellt: 06. Okt 2005, 18:51
Kabel...wo?

...oh...hier fängt es an zu schneien....
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#46 erstellt: 06. Okt 2005, 18:56

KEINER diskutiert hier über Kabel, solange ich hier am Drücker bin... ...aber irgendwie müssen die Dinger ja schon mit Strom versorgt werden...


Stimmt, ich vergaß.
MH
Inventar
#47 erstellt: 06. Okt 2005, 21:29
Silber wäre schön
Michi1965
Inventar
#48 erstellt: 06. Okt 2005, 21:39
Alles in Schwarz.
Wenn es ein Gerät nicht in Schwarz gibt, kaufe ich es nicht.
Siehe mein DVD-Recorder Ende letzten Jahres. Alle Geräte waren nur in Silber erhältlich, bis auf LG und Sony. Daher entschied ich mich für den Sony
akiman
Stammgast
#49 erstellt: 07. Okt 2005, 11:38

Michi1965 schrieb:
Alles in Schwarz.
Wenn es ein Gerät nicht in Schwarz gibt, kaufe ich es nicht.
Siehe mein DVD-Recorder Ende letzten Jahres. Alle Geräte waren nur in Silber erhältlich, bis auf LG und Sony. Daher entschied ich mich für den Sony ;)


Hi

Das sehe ich genauso. Ich fände es toll, wenn dies die Hersteller auch zur Kenntnis nehmen würden. Die Denon Farbpolitik bei den A1-Geräten gefällt mir z.B. derzeit auch nicht. Wenn es den AVC-A1XV in schwarz gäbe, dann hätte ich ihn eventuell schon bestellt.

Gruß Axel
frestyle
Stammgast
#50 erstellt: 07. Okt 2005, 11:40
und wenn man mal ganz lieb beim Hersteller anfragt sollte doch auch kein ding sein wenn man nochmal schnell drübersprüht damit man was verkaufen kann oder irre ich mich da jetzt?
akiman
Stammgast
#51 erstellt: 07. Okt 2005, 11:47

frestyle schrieb:
und wenn man mal ganz lieb beim Hersteller anfragt sollte doch auch kein ding sein wenn man nochmal schnell drübersprüht damit man was verkaufen kann oder irre ich mich da jetzt?


Das habe ich bei Denon auch getan und wäre sogar bereit gewesen einen "angemessenen" Aufpreis für meinen Farbwunsch schwarz zu zahlen. Die Antwort von Denon: "Ist derzeit nicht geplant/möglich". Gut es ist mit einfachem Überlackieren auch nicht getan, aber da man ein fast baugleiches Modell (5805) in den USA in schwarz anbietet, wären die Fronplatte und die Knöpfe und das restliche Gehäuse ja schon vorhanden. Der Händler vor Ort wird es mit "drübersprühen" sicherlich bei einem 6.000,- € Gerät nicht mal (Verlust der Gewährleistung!?) so eben machen denke ich.

Gruß Axel
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
schwarz / gold => Silber ist die Zukunft? Wirklich? Leider!
dlohnier89 am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  21 Beiträge
Lieber 4mm² oder silber 2,5mm²?
Bonsaidesign am 24.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  3 Beiträge
Cambridge Azur Series in schwarz?
Gummiente am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  4 Beiträge
Yamaha Pianocraft 330 silber Abdeckung IPod-Stecker
cwko am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  3 Beiträge
Schwarz-weiss Bilder eurer Hifi-Leidenschaft
passione am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  77 Beiträge
LS-Kabel Silber/Kupfer
Burnmaster am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  3 Beiträge
Wegen Olympia Bronze, Silber und Gold?
vampear am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  4 Beiträge
Stereo oder Mono ? (Hilfe)
chicken28 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  2 Beiträge
Yamaha AX 900 schwarz "Fettfinger" beseitigen
Rimodar am 26.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  12 Beiträge
4mm² Marke oder 6mm² No-Name LS Kabel?
dermeister am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfurge76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.392