Erfahrungen zu Panasonic SA-XR 59 !

+A -A
Autor
Beitrag
Koray
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2007, 19:02
Hallo Leute,

beabsichtige mir den SA-XR 59 (398 €) zuzulegen und als Player
den S-53 und als Boxen dachte ich Harman&Kardon HKTS 11.

Was meint ihr zu der Kombi?
Ich habe auch einen Plasma von Panasonic mit 2 HDMI Eingängen.
Wäre echt dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

Gruß aus Köln

Koray
Nortel
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Jul 2007, 05:03
Kann vielleicht nicht helfen, aber diese Kombi entpricht auch meiner, somit bin ich gespannt, was ihr hierzu zu sagen habt
Nortel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Aug 2007, 06:12
Hm, es scheint, als wäre das Thema nicht interessant genug. Kann denn jemand von seinen Erfahrungen bzgl. des AVR oder des DVDPlayers berichten?!

Danke
Zero1
Stammgast
#4 erstellt: 06. Aug 2007, 07:38
Naja es gibt hier schon einige Threads zu den Panas. Was wollt ihr noch hören/Lesen? Dann fragt spezielle Dinge.
Der SA-XR-59 ist sein Geld allemal wert, habe selber den techn. identischen XR-700 und bin zufrieden.
Ob das Harman-System die Qualität der Panas rüberbringen kann, ist eine andere Frage, ich vermute ja eher Perlen vor die Säue. Habs aber noch nicht gehört, nur mal von den nackten techn. Daten her betrachtet.


[Beitrag von Zero1 am 06. Aug 2007, 07:42 bearbeitet]
tss
Inventar
#5 erstellt: 06. Aug 2007, 12:35
zu allen drei komponenten gibts schon diverse berichte. bitte mal die suchfunktion des forums nutzen.
Nortel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Aug 2007, 13:25
oh, die kommentare habe ich ja gerne...bitte die suchfunktion benutzen.
tss
Inventar
#7 erstellt: 06. Aug 2007, 13:31

Nortel schrieb:
Kann vielleicht nicht helfen, aber diese Kombi entpricht auch meiner, somit bin ich gespannt, was ihr hierzu zu sagen habt ;)


was soll man denn mit einer solchen aussage anfangen?


wo ist denn das problem mit der suche? es gibt doch tatsächlich schon xx beiträge, warum kann man sich dort nicht einfach selber ein paar infos zusammensuchen?
gr1zzly
Inventar
#8 erstellt: 06. Aug 2007, 17:38
Vom Klang her sind die XR58, 59 und 700 identisch, vllt auch noch der XR55, da bin ich mir aber nicht 100% sicher.

Also schaut euch hier im Forum einfach mal ein paar Erfahrungsberichte zu diesen Panas an, dann wisst ihr, was ihr erwarten könnt.

MfG Chris
Zero1
Stammgast
#9 erstellt: 06. Aug 2007, 17:53
Die exakt gleiche Kombination aller Geräte wird wohl kaum einer haben, falls ihr darauf warten solltet?
Anschlusstechnisch sollte es jedenfalls keine Hürden geben.
mbkisback
Stammgast
#10 erstellt: 24. Okt 2007, 15:04
Ich weiß nicht mehr weiter, suche hilft auch nicht!!!!!
Hab nen Pana th 37 pv 70 und der unterstützt ja viera link, jetzt wollte ich mir entweder den sa xr 59 den 700er oder den 605er onkyo als avr holen!
Hab heute auch mal ganz blöd in nem Saturn nachgefragt ob das mit dem viera link auch funktioniert, und welche funktionen bei dem 700er wegfallen würden weil der ja lediglich hdavi 1 unterstützt!!!
Ich hab noch nie so ratlose gesichter gesehen!!!
Dann hat einer beim Panaservice angerufen und hat mir dann gesagt das lediglich das fertige surroundsystem von Pana ( scptx 5 / 7) viera link komplett unterstützen!
Wie ist das denn mit den anderen drei, kann ich wenigstens laut leise machen und die kanäle umschalten oder funktioniert das nur mit 2 fernbedienungen! Bin langsam ziemlich ratlos!
Als zweites würde ich gerne wissen welcher avr am besten zu meinen ls passen würde!
Fronts B&W Matrix 3, 4 Ohm, 50 - 200 rms
Surround B&W Dm 601 , 8 ohm , 100 rms
Center und sub hab ich noch nicht, jedoch würde ich ungern auf die kombi der B&W verzichten!
Die kleinen sind bi wiring fähig die großen aber leider nicht, sind zu alt denke ich!
Bitte helft mir
Lukas_D
Inventar
#11 erstellt: 24. Okt 2007, 15:39
Hallo,
ich würde eher zu so etwas raten, und einen Sub kann man notfalls später noch nachkaufen. Die HK sind nicht mehr als bessere Brüllwürfel.


[Beitrag von Lukas_D am 24. Okt 2007, 15:42 bearbeitet]
mbkisback
Stammgast
#12 erstellt: 24. Okt 2007, 16:39
@ jaro
les doch bitte den text nochmal, möchte gar keine neuen boxen und hab auch nix von HK`s geschrieben!
Fronts sind standlautsprecher, und die rears regal mit nautilustechnik,!!
Mir gehts hauptsächlich um die funktionen des Viera link !
Lukas_D
Inventar
#13 erstellt: 24. Okt 2007, 16:52
ich meinte ja auch nicht dich war an koray gerichtet.


[Beitrag von Lukas_D am 24. Okt 2007, 16:54 bearbeitet]
mbkisback
Stammgast
#14 erstellt: 24. Okt 2007, 16:56
Tud mir leid hab ich nicht gewußt, wäre aber auch noch über ein bisschen hilfe froh!
Lukas_D
Inventar
#15 erstellt: 24. Okt 2007, 17:03

mbkisback schrieb:
Tud mir leid hab ich nicht gewußt, wäre aber auch noch über ein bisschen hilfe froh!


Ich würde einfach noch mal einen eigene Threat aufmachen dann kann auch sicher jemand helfen, dein Thema wäre hier nämlich off Topic.
mbkisback
Stammgast
#16 erstellt: 24. Okt 2007, 17:54

Jaro_medien_GMBH schrieb:

mbkisback schrieb:
Tud mir leid hab ich nicht gewußt, wäre aber auch noch über ein bisschen hilfe froh!


Ich würde einfach noch mal einen eigene Threat aufmachen dann kann auch sicher jemand helfen, dein Thema wäre hier nämlich off Topic.


so off topic auch nicht da es um den selben player mit dem selben plasma gehen würde!
Wollt halt an ein bestehenden tread anknüfen, aber hab jetzt einen neuen aufgemacht: hier isser
mbkisback
Stammgast
#17 erstellt: 24. Okt 2007, 18:00

Koray schrieb:
Hallo Leute,

beabsichtige mir den SA-XR 59 (398 €) zuzulegen und als Player
den S-53 und als Boxen dachte ich Harman&Kardon HKTS 11.

Was meint ihr zu der Kombi?
Ich habe auch einen Plasma von Panasonic mit 2 HDMI Eingängen.
Wäre echt dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

Gruß aus Köln

Koray


Aber um auch noch was produktives beizutragen!
Ein Kumpel von mir hat das HK System und der Sub ist schon echt gut und macht ganz schön rums, aber die Sateliten klingen doch ein bisschen mau wie ich finde!
Habe vorhin auch mit ihm telefoniert und ihm reicht sein system irgendwie nicht mehr! Er wollt sich jetzt bessere sls holen!
Avr ist auch ein HK!
Für Filme absolut ok vor allem die szene aus transformers wenn der hubschrauber landet, aber wenns um musik geht dann doch lieber mit andern lS kombinieren!
Der oben angegebene link von Jaro zu hirsch ille ist doch wunderbar, nur vielleicht wäre der 605er doch besser als der kleine 505er von onkyo!
gruß
Ebinet
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 28. Okt 2007, 20:12
Beim XR700 ist eine FB dabei, mit dem du alles steuern kannst. Einzig die Umschaltung des Bildformates ist leider auf der FB nicht vorhanden.

Viera Link schaltet alle Geräte aus und ein. Ist nicht unbedingt erforderlich, aber komfortabel!

Ciao
Ebinet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic SA-XR 55
BoomerBoss am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  9 Beiträge
Panasonic xr 59 Receiver - ich brauche boxen?
tomaut24 am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  4 Beiträge
Pan SA-XR 59 / SA-XR700 und Teufel Concept G 7.1 THX?
birjany am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  5 Beiträge
Panasonic SA-XR 45 + welches 5.1-Set?
Shinichi_Kudo am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  9 Beiträge
Entscheidungsfindung Panasonic SA-XR 55 oder 58?
Banesusa am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  31 Beiträge
Alternativen zum Panasonic SA-XR 58?
mrf1980 am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  15 Beiträge
"Gebrauchtkaufberatung" Panasonic SA-HR 45 oder SA-XR 10 ?
Beetleguise am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecher für SA-XR 70
Penrose am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  4 Beiträge
Gebrauchter AV-Receiver für maximal 200? mit gutem Stereoklang (Panasonic SA-XR 59?)
Fabio55 am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2015  –  6 Beiträge
Panasonic XR-SA 55, 57, 58 oder 70?
gjufer am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.365 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedNici281082*
  • Gesamtzahl an Themen1.463.233
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.826.694

Hersteller in diesem Thread Widget schließen