KEF KHT5005.2 oder KHT3005SE

+A -A
Autor
Beitrag
Dixon328
Stammgast
#1 erstellt: 18. Mrz 2010, 15:01
Hi Leute,

ich bräuchte mal eure fachmännische Hilfe bei einer Kaufentscheidung.

Also, momentan habe ich das KEF KIT 200, möchte mein Heimkino jedoch mit einem AV Receiver (Onkyo TX-SR607) nachrüsten. Hat versch. Gründe die ich hier jetzt nicht nennen möchte.

PROBLEM ist, dass man den Sub vom KIT200 nicht mit üblichen AV Receivern(zumindest nicht ohne Schweissen) koppeln kann.

Daher habe ich jetzt 2 Alternativen:

1. Den Sub vom KHT5005.2 dazukaufen, sodass ich quasi ein
KHT5005.2 hätte, da die Boxen identisch sind. Würde mich 300 EUR kosten. Die Frage hierbei ist, ob ich ggf. den DVD Player und den SUB vom KIT200 noch irgendwo loswerden könnte. Im Grunde kann man da ja jede x-beliebigen Boxen koppeln.

2. Ich verkaufe das KIT200 komplett und hoffe, dass ich dafür noch etwa 600€ bekomme, um mir für den selben Preis ein KHT3005SE zu kaufen.

Bitte nicht über die Preise wundern. Ich komme da etwas günstiger dran.

Also, welche Lösung haltet ihr für besser/sinnvoller? Welches System ist von der Leistung her besser?


Danke für die Antwort(en)...

Gruß
Dixon
tss
Inventar
#2 erstellt: 18. Mrz 2010, 16:28
für mich erscheint lösung 2. die sinnvollere zu sein.
Dixon328
Stammgast
#3 erstellt: 19. Mrz 2010, 07:21
Danke für die Antwort.

Meinst du das der Einfachheit halber oder weil das System besser ist? Oder beides?

Gruß
tss
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2010, 09:08
wozu ein kit, wenn du eh nen onkyo dranhängen willst? somit ist das set nur noch teilweise nutzbar. vmtl. bekommst du für den teilverkauf relativ wenig geld bzw. ganz schlecht an den mann...
Dixon328
Stammgast
#5 erstellt: 19. Mrz 2010, 17:57

wozu ein kit, wenn du eh nen onkyo dranhängen willst? somit ist das set nur noch teilweise nutzbar.


Wenn ich ein Onkyo dranhänge und den Sub vom KHT5005.2 dazukaufe ist es ja halt kein Kit mehr, sondern ein KHT5005.2.

Den alten Sub und den DVD Player vom KIT würtde ich verkaufen.
Ich vermute aber auch mal dass ich das Zeug ohne Boxen so gut wie nicht an den Mann bekomme.

Also im Grunde würde mich jetzt nur noch interessieren welches der beiden genannten Alternativen in der Soundqualität mehr überzeugt.

Danke!
Dixon328
Stammgast
#6 erstellt: 02. Apr 2010, 20:07
Also ich kann mich wirklich nicht entscheiden. Optisch haben beide ihren Reiz. Welches System würdet ihr im Hinblick auf Optik und Sound wählen? Soll mit nem Onkyo 607 betrieben werden.
Bullseye!
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Apr 2010, 14:55
ich würde mich auch für Deinen 2. Vorschlag entscheiden.
Dixon328
Stammgast
#8 erstellt: 04. Apr 2010, 17:53
Hi

und wieso? Kennst du die Systeme und kannst noch etwas zu den technischen Unterschieden sagen?
Dixon328
Stammgast
#9 erstellt: 10. Apr 2010, 21:06
Als Alternative würde sich wie ich herausgefunden habe, auch noch das Teufel Theater 100 anbieten. Kann das mit dem KHT 3005 SE mithalten bzw. klingt das besser?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF E305 gegen KHT3005SE
Joe2411 am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 28.07.2013  –  4 Beiträge
Heco Victa Set oder KEF KHT3005SE?
King_Julian am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  7 Beiträge
KEF E305 oder KEF KHT3005SE, Marantz SR7007 oder SR7008 ?
Macinside am 11.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  3 Beiträge
KEF KHT3005SE vs. ASW Opus 5.1
merlin.46 am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  6 Beiträge
Teufel System 5 VS Kef KHT3005se
MK1111 am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  2 Beiträge
Bose, KEF oder was ganz anderes
beer3 am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  5 Beiträge
Teufel System 6 THX Select VS KEF
befree am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  3 Beiträge
Qual der Wahl - Kompaktes Heimkinosystem - Teufel, Bose oder KEF ?
Zyro am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  14 Beiträge
KEF KHT 2005.2 oder KEF KHT 3005.2
systea22 am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  18 Beiträge
KEF 2005.3 oder KEF 3005SE-K2
ro107 am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.403 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedJulian3000
  • Gesamtzahl an Themen1.535.499
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.852

Hersteller in diesem Thread Widget schließen