Welcher BD-Player - Bild / Ton top! - SACD - DVD-A ?

+A -A
Autor
Beitrag
Kangahop
Stammgast
#1 erstellt: 19. Dez 2010, 20:01
HI Commune,

welchen BD-Player würdet ihr aktuell oder auch für die kommenden Monate empfehlen, welcher

- ein sehr gutes BD-Bild und DVD-Upscaling-Funktion
- audiophile Klangqualität im Stereo und Multichannel
- sehr gute Wiedergabe auch von Musik-CD's
- 3D-Funktion
- USB-Fähigkeit auch für grössere Platten über 500 Gb
- unhörbares Laufwerk und Lüfter!
- 2 HDMI-Ausgänge

bietet?

Aktuell hatte ich den Denon 1611, dann wieder zurück aufgrund der Lautstärke...Lüfter und Laufwerk absolut hörbar.

Besten Dank vorab!

Grüße
Kanga
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2010, 20:08
Ich glaub, das alles kann keiner. Was verstehst Du unter audiophiler Musikwiedergabe. Wie willst Du anschließen? Analog? Bei digitaler Ausgabe via HDMI oder optisch ist das praktisch egal. Wenn der Klang wichtig ist, solltest Du vielleicht lieber mehr Geld in den AVR und Boxen stecken.
Ansonsten würde ich jetzt mal sagen DENON 4011?


[Beitrag von n5pdimi am 19. Dez 2010, 20:09 bearbeitet]
eraser4400
Inventar
#3 erstellt: 19. Dez 2010, 20:21
Sorry aber, träum weiter !
Kangahop
Stammgast
#4 erstellt: 19. Dez 2010, 20:26
das hab ich mir schon fast gedacht ;-). Mit audiophil möcht ich kein Referenz hier stehn haben...aber der Klang sollte eben hervorragend sein, da ich eine große CD-Sammlung habe und diese mit 1 Player geniessen möchte.

Als AVR hab ich aktuell den Denon 3310 und das KEF-Set 3005. Als CD-Player ist ein 16 Jahre alter Technics SL-PS740A per analog im Spielfeld. Die Klangqualität ist schon ganz passable und sollte durch den neuen Player eben gesteigert werden.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Oppo, NAD Playern oder auch Cambridge Audio?

Grüße
Kanga
hannibal
Stammgast
#5 erstellt: 19. Dez 2010, 20:58
Zu deinen vorgenannten Playern gibts hier doch einige Sammelthemen.

Warum informierst du dich nicht einfach dort über die Erfahrungen die von den Besitzern gesammelt wurden?

Siehe hier:

http://www.hifi-foru...m_id=166&thread=2928

http://www.hifi-foru...1547&back=&sort=&z=2
outofsightdd
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2010, 13:42
Ganz klar Oppo BDP-93!

Wie laut dessen Laufwerk wird, kann aktuell noch keiner so richtig beantworten.

Lese ich dann das...

Kangahop schrieb:
...Als AVR hab ich aktuell den Denon 3310 und das KEF-Set 3005. Als CD-Player ist ein 16 Jahre alter Technics SL-PS740A per analog im Spielfeld...

...muss ich doch noch was sagen: Du setzt am falschen Punkt an. Ein Player hat den geringsten Einfluss auf den Klang einer Anlage. Dazu gibt es ebenfalls massig Beiträge hier und lebhafte Diskussionen.

Schwächstes Glied deiner Kette sind ganz klar die Lautsprecher, egal mit welchem Player. Sie sind für ihren Preis gut und KEF sind wohl eine der wenigen, die überhaupt was sinnvolles in so kleinen Gehäusen bauen können, aber deutliche Klangverbesserungen (wenn du sie brauchst) würden vor allem größere Lautsprecher bringen.

Akustisches Wohnzimmertuning will ich gar nicht erst nennen, es ist zwar sehr effektiv, wird aber aus Mangel an Wohnzimmermanipulationsmöglichkeiten nicht immer gern gemacht.


[Beitrag von outofsightdd am 20. Dez 2010, 13:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD/SACD Player, welcher
Personal_Jesus am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  9 Beiträge
SACD/DVD-A Player gesucht
EddieTheHead am 15.10.2019  –  Letzte Antwort am 11.12.2019  –  14 Beiträge
Welcher BluRay Player
aldorado am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  7 Beiträge
Preiswerter BD-Player mit SACD, DVD-A gesucht
Christoph89 am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  14 Beiträge
Welcher multich. SACD-Player?
corcoran am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  6 Beiträge
Neuer BD-Player aber welcher ?
***T4ke0ver*** am 05.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  38 Beiträge
BD-Player? Aber welcher?
xVieReR am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  2 Beiträge
Welcher Zweit-BD-Player?
micki70 am 09.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2012  –  5 Beiträge
Welcher BD Player?
big3mike am 18.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  3 Beiträge
BD/SACD/DVD-A Universalplayer mit DSD über HDMI
AbHotten am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.127 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedKabelbrannt
  • Gesamtzahl an Themen1.461.205
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.787.798

Hersteller in diesem Thread Widget schließen