planlos - need help

+A -A
Autor
Beitrag
ShiVa
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Nov 2002, 11:37
Hallo zusammen!

Hoffe mir kann jemand helfen.
Habe mich entschlossen neben meiner HiFi-Leidenschaft auch ins Surround-Vergnügen einzusteigen.
Allerdings stehe ich vor einigen Problemen.
Mir fehlen z.B. die passenden Boxen.

Vorab muss ich sagen, dass ich Student bin und sozusagen finanziell sehr schwach ausgestattet bin.
Da ich das meiste Geld was ich habe in High-End Hifi und EDV-Hardware stecke bleibt für das Heimkino entsprechend wenig übrig.

Als Receiver werde ich mir definitiv den Harman-Kardon AVR 3500 zulegen. Nicht zuletzt da ich überzeugter Harman Anhänger und Nutzer bin.

DVD-Player steht auch schon fest:
JVC XV-S302 (ist z.Zt für 139 Steine im Angebot)

Also muss ich an den Boxen einsparen (ich weiss dass das der grösste Fehler ist geht aber nicht anders)

In Betracht gezogen habe ich die Magnat Cubus 5.1 doch allgemein halte ich nichts von Satelliten-Systemen.
Als Alternative habe ich mir das Eltax-Calypso Sytem vorgestellt.
http://www2.primusonline.de/shop/info.asp?product_group=604200&service_group=&fct=&product_code=23682&search_str=&sid=2705364406
+ irgendeinem aktiven Sub

Was haltet Ihr davon?
Es muss doch möglich sein, für wenig Schotter etwas halbwegs brauchbares zu bekommen !?

Hoffe schonmal auf zahlreiche Ideen und Tips!
Danke im voraus!
ShiVa
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 11. Nov 2002, 16:24
Kann mir denn wirklich keiner helfen?

nur eine kleine Abwägung ob das Satelliten-System Cubus oder die Resonanz-Lautsprecher von Eltax zu bevorzugen sind.

Bei Eltax ist es so, dass sie von manchem hochgepriesen und von anderen wiederum als Schrott bezeichnet werden.
Die Millenium 500 ist definitiv eine gute (preiswerte) Box.
Konnte ich schon probehören, allerdings sagt das ja nichts über die restlichen Serien aus...
Mir wurde von Eltax auch mitgeteilt, dass die Calypso Serie
aus MDF und nicht Span besteht. Wiederum ein Vorteil...
Und auch wenn es nicht die besten Lautsprecher sind, sind sie nicht trotzdem dem Satelliten-Sytem überlegen?

PLLLLEEEAAAAZZZZEEE Help!!!
hier nochmal der Link für die faulen
für 149 Mücken, haben angeblich vorher 440 gekostet...
Eltax Calypso Surround System
ehemals_hj
Administrator
#3 erstellt: 11. Nov 2002, 16:52
Hi.


Sieht doch ganz vielversprechend aus, die Rolle des Subs werden wohl die Frontls übernehmen. Man kann eben nicht viel über Lautsprecher sagen, die man nicht kennt. Interessant klingt das Angebot allerdings. Einem Satellitensystem würde ich diese Kombi vorziehen.
ShiVa
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 11. Nov 2002, 17:15
thx a lot!
genau sowas wollte ich hören, das festigt meine eigene Vermutung ungemein
Und falls es dann doch nix taugt, kann ich ja sagen der hj hat mir Schrott empfohlen
NUR EIN SCHERZ!!!!

Ich denke, dann werde ich mir dieses System auch zulegen und mich einfach mal überraschen lassen.
ehemals_hj
Administrator
#5 erstellt: 11. Nov 2002, 19:17
Hi Shiva,


das ist allerdings der Grund, weshalb wir hier ungern Empfehlungen aussprechen: Ich habe Dir gesagt, daß es von den Daten und vom Aussehen her recht ordentlich ist - wie es tatsächlich klingt, weiß ich aber nicht - da kann Dich nur ein Hörtest weiterbringen...

Also nicht gleich losrennen und das Teil kaufen!
Ralf
Stammgast
#6 erstellt: 12. Nov 2002, 09:19
Moin,

Ich kann Hendrik nur zustimmen, es wird wohl besser als ein Satellitensystem sein. Würde mit dem Versender abklären, ob Du die Dinger zurückgeben kannst, wenns schrottig klingt :).

Bye

Ralf
ShiVa
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 13. Nov 2002, 14:54

wie es tatsächlich klingt, weiß ich aber nicht - da kann Dich nur ein Hörtest weiterbringen.


Das ist mir absolut klar ich bin kein Newbie im Hifi-Bereich sondern nur eben im Surround-Bereich.
Ich hab leider noch nie "gute" Satelliten gehört, deshalb wusste ich auch nix über das Magnat-Set.
Meine JMlabs sind mir einfach zu schade fürs Wohnzimmer.
Das oben war nur ein Scherz!!!
Und probehören is eben nich drin

@Ralf
genau das hab ich getan.
Jack
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Nov 2002, 17:04
Was hast Du denn für JM Labs??
Ich selbst betreibe meine komplette Surroundanlage mit JM Lab Lautsprechern und bin äußerst zufrieden...
ShiVa
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 26. Nov 2002, 12:45
Hoi!

hab die JMlab Chorus 715 in Kombination mit einem Octave V50
Finanziert durch den Verzicht auf ein KFZ.

Jetzt verstehst Du sicherlich warum mir die Babys zu schade für Surround sind und ich bei der Surround Anlage immens sparen muss.

Ausserdem steht die HIFI Anlage im Arbeitszimmer und das Heimkino soll ja ins Wohnzimmer.

P.S.: Hab mir jetzt den Pioneer VSX D711-S und das Canton MX20 MKII zugelegt und muss sagen, ich bin vollkommen zufrieden. DVD ist JVC XVS 302-S, hat nen sehr guten Klang.
V.a. die Cantons machen sich sehr beliebt bei mir (und unbeliebt bei meinen Nachbarn )
Jack
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Nov 2002, 17:21
Ja, ist natürlich alles ein sehr teurer Spaß. Auch ich musste auf so manch anderes verzichten, damit ich mir meine Surroundanlage mit JMlab-Lautsprechern (2xCobalt810, 2xCobalt807 und 2xCobalt Center CC20)bestücken kann.
Dafür habe ich jetzt aber einen Heidenspaß mit den Dingern... außerdem hättest du die beiden Frontlautsprecher ja schon mal gespart, da Du die ja schon hattest. Ich denke aber, dass du mit den Cantonboxen einen guten und günstigeren Fang gemacht hast, ein Freund von mir hat auch Canton und mir gefallen sie ebenso gut wie ihm
Man will ja auch nicht nur für seine Anlage leben, bin deshalb ehrlich gesagt auch froh erstmal alles komplett zu haben. Auch ich habe kein Auto...
ShiVa
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 26. Nov 2002, 19:05
ui, mit den Cobalts Surround

Bestimmt ne feine Sache
welchen Receiver hast Du dazu?
Jack
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Nov 2002, 19:17
Als Receiver habe ich den Denon AVR 2802. Mir gefällt er ganz gut (nur die Fernbedienung ist ein bischen hässlich...)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Need Help
uncledoc am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  13 Beiträge
I need help.
Bratmaxxe am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  4 Beiträge
Heimkinosystem need help !
SkYlinEakaBeN am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2007  –  23 Beiträge
Receiver + Boxen System Need Help!
Forster33 am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  4 Beiträge
Seriös oder nicht? I need help!
mott am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  8 Beiträge
WICHTIG! Komplett neue Anlage! Need help!!!!
Blademaster am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  30 Beiträge
Welche Boxen soll ich kaufen?? Need help...
GrandMasterLW am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  2 Beiträge
5.1 Heimkino von M.M? Need Help!
Carsten78 am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  21 Beiträge
Heimkinoeinrichtung mit wenig Raum! need help
Dozer2k7 am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  53 Beiträge
Need Help - Kaufberatung für Surround-System
pitri02 am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedManni-51
  • Gesamtzahl an Themen1.404.532
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.747.213

Hersteller in diesem Thread Widget schließen