Suche passenden Center Speaker

+A -A
Autor
Beitrag
Bullvai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mai 2012, 14:37
Hallo zusammen

Ich möchte meine bestehendes Anlage ausbauen und einen neuen verstärker bwz center und effekt boxen zulegen.

Zunächst reicht mir noch mein Pioneer verstärker der aber bald durch einen Onkyo TX-NR809 oder 818 Reciver ersetzt wird.
Was bleibt sind meine beiden Standboxen von Canton (Ergo SC-L) und mein Subwoofer von Boston (VR500).

Nun wollte ich vorerst mir einen passenden Center zulegen,da ich aber schon lange nicht mehr auf dem laufenden bin wollte ich hier mal nachfragen was für ein center den gut zu meinem system passen würde.
Der Center darf ruhig lang und tief gebaut sein da der TV an der Wand hängt und der Center dann auf meine TV Sideboard reichlich platz hat.

Ein ansprechnedes Design ist mir wichtig genauso wie ein überagendes Klangbild wie ich es von meinen Canton Standlautsprechern gewohnt bin,auch wenn diese schon etwas in die Jahre gekommen sind.

Effektlautsprecher kommen dann zum schluss,was genau für welche ist auch noch unklar.
std67
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2012, 14:53
Bullvai
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mai 2012, 15:03
Nun einfach nen canton center zu nehmen ist zwar simpel und klar kann ich das selbst finden nur muß es kein Canton sein.

Zumal meine serie etwas älter ist und die neue generation nicht umbedingt passend ist zumal dein vorschlag nicht gerade mein geschmack trifft in sachen design.

Hoffe hier kommen noch ein paar vorschläge es muß nicht canton sein.
Schaue mir gerade center von KEF an weiß nur nicht ob die von sound her gut passen und wechle serie,schließlich waren die canton Ergo SC-L damals auch nicht gerade die billigsten,darf also ruhig etwas hochwertiger sein


[Beitrag von Bullvai am 20. Mai 2012, 18:12 bearbeitet]
std67
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2012, 17:21
ja

nur würde ich da entweder einen Center, oder ne Kompakte, der damaligen Serie gebraucht kaufen, oder bei Canton anfragen welcher aktuelle Center/Kompaktbox zu den RC-L passt. Die sollten das am ehesten wissen
Bullvai
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Mai 2012, 18:14
Die Canton heißen SC-L nicht rc. Und meinst nicht das andere wie zb die von Kef passen würden?
Den vom design her werden mir die älteren nicht wirklich gut gefallen.
Un was genau meinst du mit Kompakte???
-cosima-
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Mai 2012, 18:42

Bullvai schrieb:


Was bleibt sind meine beiden Standboxen von Canton (Ergo SC-L)
Effektlautsprecher kommen dann zum schluss,was genau für welche ist auch noch unklar.


Noch zwei Paar Canton ( Ergo SC-L ) besorgen und wie folgt installieren.

Center - Canton ( Ergo SC-L )
Left - Canton ( Ergo SC-L )
Right - Canton ( Ergo SC-L )
Left Surround - Canton ( Ergo SC-L )
Right Surround - Canton (Ergo SC-L )
Center Surround - Canton ( Ergo SC-L )
Subwoofer - Boston ( VR-500 )

Dadurch erreichst Du einen raumfüllend-harmonierenden und Dynamischen Kino-Sound.
Danne86
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Mai 2012, 21:17
Hi,

falls du einen gebraucht findest, dann den Infinity Beta C360. Ist ein echter 3 Wege Center mit sehr realem Klang und spielt durch die zwei Basstreiber und wuchtige Gehäusemaße schon ab 40hz. Habe den selbst und bin sehr zufrieden. Hatte vorher einen Canton AV-950, der für seine Größe auch top war.
Bullvai
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Mai 2012, 19:00

-cosima- schrieb:

Bullvai schrieb:


Was bleibt sind meine beiden Standboxen von Canton (Ergo SC-L)
Effektlautsprecher kommen dann zum schluss,was genau für welche ist auch noch unklar.


Noch zwei Paar Canton ( Ergo SC-L ) besorgen und wie folgt installieren.

Center - Canton ( Ergo SC-L )
Left - Canton ( Ergo SC-L )
Right - Canton ( Ergo SC-L )
Left Surround - Canton ( Ergo SC-L )
Right Surround - Canton (Ergo SC-L )
Center Surround - Canton ( Ergo SC-L )
Subwoofer - Boston ( VR-500 )

Dadurch erreichst Du einen raumfüllend-harmonierenden und Dynamischen Kino-Sound.



Zwei mal nen center? Finde ich etwas ungewöhnlich....
Noch zwei Ergo SC-L Standboxen??? Diese sind sehr groß und wahrscheinlich auch net gerade billig.
Habe keinen platz für zwei hintere große effektlautsprecher,da muß was kompakteres hin.
-cosima-
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 21. Mai 2012, 20:08
[quote="Bullvai"][/quote]

Zwei mal nen center? Finde ich etwas ungewöhnlich.[/quote]

Der Surround-Center soll als Dolby Digital-EX Kanal gedacht sein und nicht als zweiter Front-Center.
Bullvai
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 21. Mai 2012, 20:11
[quote="-cosima-"][quote="Bullvai"][/quote]

Zwei mal nen center? Finde ich etwas ungewöhnlich.[/quote]

Der Surround-Center soll als Dolby Digital-EX Kanal gedacht sein und nicht als zweiter Front-Center.[/quote]

Hm versteh ich nicht ganz aber ich bin auch nicht auf nen neuen stand.Ist schon ne weile her als ich das letzte mal ein heimkino aufgebaut habe.
-cosima-
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 21. Mai 2012, 20:17

Bullvai schrieb:


Hm versteh ich nicht ganz aber ich bin auch nicht auf nen neuen stand.Ist schon ne weile her als ich das letzte mal ein heimkino aufgebaut habe.


Wenn dein Verstärker kein Dolby Digital-EX besitzt dann lass den Surround-Center weg.
Schau mal in der Wikipedia unter Dolby Digital Surround-EX dann weisst Du was ich meine.
Bullvai
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Mai 2012, 20:41
Okay danke werd gleich mal nach schauen was es damit aufsich hat.

Aber wie ich oben bereits erwähnt habe wird ein Onkyo TX-NR809 oder 818 meine bisherigen ersetzten,denke der kann das.

Da du wie ich merke dich ein wenig auskennst, kannst mir jau auch kurz sagen was du von der wahl meines verstärker/reciver hälst!?

edit: Nun bei wiki steht nicht allzuviel.Meintest du evtl einen center vorne und einen hinte als back center oder wie ?


[Beitrag von Bullvai am 21. Mai 2012, 20:44 bearbeitet]
-cosima-
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 21. Mai 2012, 21:08

Bullvai schrieb:


edit: Nun bei wiki steht nicht allzuviel.Meintest du evtl einen center vorne und einen hinte als back center oder wie ?


Dolby Digital Surround-EX----DVD
Front - Left----Center----Right
Rear - Left-Surround----Center-Surround----Right-Surround

Dolby True-HD und DTS-Master Audio----Blu-Ray
Front - Left----Center----Right
Rear - Left-Surround----Right-Surround
Rear Back - Left-Backsurround----Right-Backsurround

Der Onkyo TX-NR-809 reicht völlig aus.
Dieser Reciver hat einfach alles was man für guten Filmsound braucht.
Bullvai
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Mai 2012, 21:29
Danke für die info.

Ich schaue eigentlich nur Blurays oder normale Fernseh Programme.

Nur leider reicht wohl mein wohnzimmer nicht für so viele lautsprecher.
Da meine Couch komplett an der Wand steht und ca 6m vom TV entfernt ist. Dachte eigentlich das die meisten Leute ihrer Couch nicht in der mitte des Wohnzimmers aufstellen.
Zwei gute und hochwertige aber kleine Boxen sollten doch eigentlich reichen als Effekt Lautsprecher oder nicht?
Die Standboxen (front) stehen ca 3,5m von einander entfernt.
Dazwischen wollte ich unterm TV den center aufbauen und hinten zwei kleinere effekt boxen.(TV an der wand und center auf dem TV-Sideboard was eine gute höhe hat)

Komme ich damit nicht in den genuß von hochwertigen Heimkino über Bluray?
Für bluray soviele boxen aufstellen da wüßte ich garnicht wohin damit.
-cosima-
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 21. Mai 2012, 22:11

Bullvai schrieb:


Komme ich damit nicht in den genuß von hochwertigen Heimkino über Bluray?
Für bluray soviele boxen aufstellen da wüßte ich garnicht wohin damit.


Mach das so wie Du das vor hast aber mit allen Lautsprechern aus der gleichen Produktreihe sowie dem gleichen Hersteller.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche passenden Center-Speaker
compies am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  3 Beiträge
ich suche einen passenden Center
BigArtek am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  27 Beiträge
Suche Center Speaker
wuestensohn1968 am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  2 Beiträge
Suche schmalen Center Speaker
THESYSTEM am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  8 Beiträge
Suche Center-Speaker
bianchi22 am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  3 Beiträge
Suche Passenden Center von Klipsch
masaen am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  29 Beiträge
Center Speaker
mstylez am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  22 Beiträge
Center speaker
Assassin64 am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  9 Beiträge
Suche kleine Rear Speaker
pro2k am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  4 Beiträge
Suche passenden Center...
Wolf666 am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedOtto666
  • Gesamtzahl an Themen1.452.283
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.632.186

Hersteller in diesem Thread Widget schließen