Was brauch ich, AV-Receiver oder AV-Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
JokerGregor
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mai 2012, 16:16
Hallo Freunde, ich habe wie die Überschrift schon sagt eine Entscheidung zu treffen. AV Receiver oder AV Verstärker.
Ich habe ne' sehr geile Teufel Concept E 400 Anlage aber mir fehlt ein Verstäker oder Receiver da die Anlage bis jetzt nur an meinen Ipod angeschlossen war, war die lautstärke und der Bass bis jetzt ganz schön mild. Leider kenne ich mich nicht besonders aus und weiß nicht worauf es ankommt bei der Wahl... Aber hier meine Kreterien:
Ich möchte laut, viel Musik hören mit ordentlich Bass(wofür hab ich denn sonst so einen fetten subwoofer?!) und finde Airplay auch nötig. Ich kann aber nicht mehr als 600€ dafür ausgeben:( vielleicht schließe ich meinen Fernseher auch an ist aber nicht nötig. Mein laptop würde ich auch mal anschließen aber nicht oft. Also was soll ich kaufen? Und was kann überhaupt so ein blöder av receiver eigentlich das die so schei@ teuer sind?!
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2012, 16:25
Nutzt du überhaupt Surround oder soll die Anlage nur fürs Musikhören sein?
JokerGregor
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mai 2012, 17:42
Öhm... Ja,Nein,Vielleicht? Also, boxen in jeder eckke ja. Boxen an etwas angeschlossen nein. Stehen nutzlos rum außer manchmal, dann schließ ich den ipod an.
Highente
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2012, 18:18
Der Unterschied zwischen einem AV Receiver und einem AV Verstärker ist das im Receiver verbaute Radio.

Du solltest dich aber eher zwichen AV Receiver/Verstärker oder Stereo Receiver/Verstärker entscheiden.

Willst du nur Musik hören reicht ein Stereoverstärker aus. Willst du auch Filme in 5.1 Surround gucken brauchst du einen AV Receiver.

Highente
Svensonc2010
Gesperrt
#5 erstellt: 20. Mai 2012, 18:36
Was ich dabei an der Argumentation nicht verstehe.
Man hat also Geld für einen überteuerten Player, aber nun kein Geld mehr für das eigentlich Wichtige?

Habe ich das richtig verstanden?

Du gehst lt. Deiner Aussage KOMPLETT FALSCH an die Thematik ran. "Blöder sch... teurer Receiver", aber nen teures Hype-Gerät sich kaufen, was das Geld im P/L nicht mal Wert ist.

A und O sind nun mal zuallererst ordentliche Lautsprecher und ein Verstärker / AV-Receiver. DANN kommt der Rest.
Daher würde ich nochmal neu anfangen, den Hype-Mist verkaufen um von dem Geld in einen Verstärker zu investieren. Ansonsten arbeiten gehen, wenn keine Kohlre reinkommt!

Außerdem solltest Du Dir mal Gedanken über das P/L Verhältnis machen, wenn Du nichtmal 600 Euro für nen Amp / Receiver über hast, aber unbedingt teure Hype-Sachen Du Dir kaufen musst. Hier rumzuflennen aufgrund dessen geht daher gar nicht. Sorry.
killersnake4.0
Stammgast
#6 erstellt: 20. Mai 2012, 18:49

JokerGregor schrieb:

Ich habe ne' sehr geile Teufel Concept E 400 Anlage


Was soll denn an dem Teil "geil" sein?


JokerGregor schrieb:

Ich möchte laut, viel Musik hören mit ordentlich Bass(wofür hab ich denn sonst so einen fetten subwoofer?!) und finde Airplay auch nötig. Ich kann aber nicht mehr als 600€ dafür ausgeben:


Du möchtest also einen 600 Euro teuren AVR zum Antreiben dieser Brüllwürfel nutzen? Wär in meinen Augen Perlen vor die Säue...

Wenns Dir in erster Linie ums Musikhören geht, solltest Du mit einem Paar gescheiter Stereo-Lautsprecher (Stand oder Kompakt, je nach Räumlichkeit) und nem Stereoreceiver/Verstärker beginnen.
Das Teufel Dingens kannste dann ja an die Glotze hängen oder einmotten...
-cosima-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Mai 2012, 19:00

JokerGregor schrieb:


AV Receiver oder AV Verstärker.


Wenn Du nur an Musik und nicht an Dynamischen Filmsound interresiert bist dann reicht dir ein Reciver.
Besorg dir den Yamaha RX-797 der ganz gut zu deinem Teufel-System passen würde.
JokerGregor
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mai 2012, 19:07
Hey ihr @!%#! das war ein geschenk von meinem Vater!!!
Und meine frage ist eigentlich: av verstärker hat triple regler+bass regler, hat das auch ein av receiver?
Mickey_Mouse
Inventar
#10 erstellt: 20. Mai 2012, 19:16
also wenn wir über dieses Teufel Set reden, dann ist das ein aktives System, gedacht für den Einsatz am PC und hat den/die Verstärker bereits eingebaut!

Die einzige Möglichkeit die ich sehe, um an halbwegs ordentliche Musik zu kommen:
versuchen das Zeug für 200€ zu verkaufen, dafür einen günstigen (evtl. gebrauchten) AVR kaufen und die für die 600€ vernünftige Lautsprecher besorgen!
killersnake4.0
Stammgast
#11 erstellt: 20. Mai 2012, 19:32
So würde ich es auch machen...
Drako1303
Stammgast
#12 erstellt: 20. Mai 2012, 20:01
Ja ein AV-Reciver hat das auch. Nur ist zu bezweifeln ob ein AV-Reciver sich bei der Anlage wirklich lohnt.... da diese Lautsprecher eher für die Nutzung am PC gedacht sind und die Satelietenlautsprecher sowieso als Nutzung über den Subwoofer gedacht sind. Man könnte die Lautsprecher auch einzeln an einem AV-Reciver anschliesen. Nur als gut gemeinter Rat: Es lohnt sich nicht wirklich. Was sich eher lohnen würde ist den Subwoofer an einen Stereoverstärker anzuschliesen weil Klangverteilung auf die Lautsprecher sowieso über den Subwoofer läuft.
JokerGregor
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 20. Mai 2012, 22:29
Ach schei@ drauf. Ich kauf mir eine Denon 2113. Später neuen PC, dann neue boxen.
Mickey_Mouse
Inventar
#14 erstellt: 21. Mai 2012, 21:48
wie soll ich das sagen? Das ist völlig sinnfrei!
In etwas so, als hättest du ein völlig verrottetes Wohnmobil in das es rein regnet und kaufst dir einen Super Wohnwagen, den du hinten dran hängst, der aber zu schwer für die alte Karre ist ... naja, so in etwa.

Dein System hat die Verstärker bereits eingebaut und ist (sorry) aller unterste Schublade. Da jetzt einen AVR für 600€ als Eingangs-Umschalter dran zu hängen ist völliger Blödsinn! Das Teil ist in einem halben Jahr schon wieder veraltet, bis du dir richtige LS kaufst sowieso. Und nutzen tust du davon nix.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brauch ein passenden AV-Receiver
VadimX am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  22 Beiträge
Kaufberatung Verstärker Av Receiver
djmeric91 am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  2 Beiträge
AV Receiver oder Verstärker + Surround-Decoder Verstärker ?
Lasse1887 am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  3 Beiträge
5.1 AV-Receiver/Verstärker Kaufberatung
hifi-manu am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  6 Beiträge
AV Receiver oder Stereo Verstärker
Irvine81 am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  7 Beiträge
AV-Receiver oder Stereo-Verstärker!
Haimi am 07.12.2017  –  Letzte Antwort am 08.12.2017  –  12 Beiträge
Suche AV/ Receiver
Muhlow am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  6 Beiträge
AV-Receiver & -Verstärker
@Stoner@ am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  18 Beiträge
av receiver
Nadine.T. am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  12 Beiträge
Neuling Brauch Hilfe bei AV Receiver!!!
Richi_ am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitglied*hd+
  • Gesamtzahl an Themen1.452.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.632.317

Hersteller in diesem Thread Widget schließen