Suche: Soundbar / -projector für Heimkino

+A -A
Autor
Beitrag
*tho*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jun 2012, 19:42
Guten Abend allerseits!

Ich bin auf der Suche nach einem Audio-Komplettsystem für mein Heimkino.
In Meinem Wohnzimmer befindet sich aktuell folgendes, was angeschlossen werden möchte:

TV: Panasonic Viera TX-P42GW30
HTPC: Shuttle XS35GTV2
Blu-Ray Player: Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player
Ebenfalls ein iPad oder iPhone für Musik.

Einsatzgebiet:
Hauptsächlich soll diese Lösung zur Wiedergabe von Filmen gedacht sein. Also DVDs, BluRays, TV Programm (DVB-C) mit Dolby Surround etc..
Selten ab und zu vielleicht auch mal Radio oder ein wenig Musik --> (Hard-)Rock, aber Hauptaugenmerk ist auf jedenfall der Bereich TV und Video.
Grundsätzlich wünsche ich mir eine Lösung, die auf dem aktuellen Stand der Technik ist und somit auch für die nächsten Jahre zukunftstauglich ist.

Warum eine Soundbar / Soundprojector?
Nunja, ich habe wenig Lust, mein ganzes Wohnzimmer neu zu verkabeln und mir überall Satelliten samt Subwoofer aufbauen zu müssen. So extrem muss ich es nicht unbedingt haben.
Mir ist bewusst, dass ich mit so einer Lösung nicht das absolute 100% Optimum aus der BluRay rausholen kann.

Ich habe mich bereits ein wenig bei Yamaha umgeschaut, da ich hier eine Empfehlung von einem Kollegen bekommen habe.
Dort gibt es z.B. das YSP-4100 oder 5100. Klingt erstmal alles ganz toll, aber 1500€ wollte ich nicht unbedingt ausgeben. Letztendlich habe ich aber keine Ahnung, was man in etwa investieren muss und wende mich daher erst einmal an euch. Grundsätzlich hatte ich gedacht, dass man wohl mit ca. 700€ auskommen sollte - aber wie das halt immer so ist im Leben: Wenn man was vernünftiges haben will, muss man auch entsprechend investieren.
Ich fände es also prima, wenn ihr mir die ein oder andere Sache empfehlen könntet und ich schau dann, wo ich mit meinen Wünschen finanziell landen muss.

Edit:
Es gibt natürlich auch direkt "passende" Systeme von Panasonic, wie dieses hier z.B.: Klick
Preislich dürfte es grundsätzlich schon etwas mehr sein - muss aber nicht. Was haltet ihr von diesem System?

Ich freue mich auf eure Antworten und hoffe, ich hab keine wichtige Angabe vergessen.

Vielen Dank und euch einen schönen Abend!
Thomas


[Beitrag von *tho* am 11. Jun 2012, 19:55 bearbeitet]
*tho*
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Jun 2012, 12:23
Wie ich noch gesehen hab, wird hier im Forum auch gern das Canton DM 70 bzw 90.2 empfohlen.
Wie sind denn die beiden Geräte im Vergleich z.B. zum Panasonic? Bei den Yamaha Geräten gehe ich mal aufgrund des fast doppelten Preises davon aus, dass die nochmal eine ganze Ecke mehr können.
Ich kann es aber schlecht einschätzen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundbar oder Sound Projector für "blöden" Raum - oder doch Wireless?
Klompo am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2016  –  3 Beiträge
Soundbar für Heimkino
Metamo am 15.01.2018  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  4 Beiträge
Soundbar für mini Heimkino
sebastian27 am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Soundbar/2.1 Heimkino
piwo0072 am 17.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.08.2014  –  11 Beiträge
Yamaha YSP-1000 Sound projector
satijntje57 am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  51 Beiträge
Soundbar oder Boxenset - Heimkino
Olorin85 am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  9 Beiträge
Kaufberatung Soundbar/Heimkino kleine Wohnung
MarkusMUC1231 am 28.04.2017  –  Letzte Antwort am 30.04.2017  –  8 Beiträge
SoundBar, Fernseher und Heimkino.
Jiloc89 am 31.05.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  3 Beiträge
Soundbar / 5.1 Heimkino?
der-joe am 11.08.2018  –  Letzte Antwort am 12.08.2018  –  4 Beiträge
2.1 Heimkino-System (Soundbar+Sub)
bätman am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedohnec
  • Gesamtzahl an Themen1.452.135
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.628.999

Hersteller in diesem Thread Widget schließen