Kaufberatung LS System

+A -A
Autor
Beitrag
Fronteiche
Stammgast
#1 erstellt: 26. Jul 2012, 15:38
Hallo zusammen,

möchte in meinem neuen Zimmer gerne auch entsprechend neue Komponenten stellen.
Aktuell würde ich ein 2.1 oder 3.1 aufgrund des knappen Platzes vorziehen. In 1-2 Jahren sollte das System allerdings auf 5.1 oder 7.1 erweitert werden wenn ich in ne eigene Wohnung ziehe.

Folgende Dinge sollen über den AVR laufen.
-Samsung UE46ES7090 (hängend an der Wand)
- Xbox 360
- Filme über den Rechner

Hatte mir mal die Heco Metas XT 701 angeschaut aber ich glaube die sind etwas zu groß momentan.

Was haltet ihr hiervon?

Receiver: Onkyo TX 616 oder Denon AVR 2113 oder Denon AVR 2312
Front: Heco Metas XT 501
Center: Heco Metas XT Center 31
Sub: Heco Metas XT Sub 251A

Die Anschaffung muss jetzt nicht übers Knie gebrochen werden. Sollte aber bis Ende Oktober gelaufen sein.

Gerne bin ich auch für alternativen offen. Oder was gutes gebrauches.

Anbei noch die Zeichnung vom Zimmer.

Zeichnung


[Beitrag von Fronteiche am 26. Jul 2012, 20:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kauf von Heco Metas xt ?
Krizzo am 17.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  8 Beiträge
Welchen avr zu metas xt 701
Dahawaiandino am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  30 Beiträge
Heco Metas XT 701 oder Heco Celan 700 fürs Heimkino
Weisz am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  28 Beiträge
2.1, 3.1 oder 5.1?
tinofino am 26.11.2017  –  Letzte Antwort am 26.11.2017  –  3 Beiträge
Kaufberatung Soundbar oder 2.1/3.1 System Wohnküche
lyle1985 am 13.03.2019  –  Letzte Antwort am 18.03.2019  –  12 Beiträge
Heco Metas XT 701 bzw Alternativen!
fatty01 am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.11.2011  –  64 Beiträge
Welcher AVR für HECO Metas XT 701
desox157 am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  17 Beiträge
Soundprojektor oder doch lieber 2.1/3.1 System mit AVR
medicus07 am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 04.10.2016  –  10 Beiträge
Wandnahes 5.1 System - Heco Metas ?
noxx2 am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  67 Beiträge
Heco Metas xt 5.1 ausreichend ?
paddyk am 08.07.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.011 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedrawax
  • Gesamtzahl an Themen1.504.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.607.718

Hersteller in diesem Thread Widget schließen