4 Lautsprecher ausreichend oder doch Surround?

+A -A
Autor
Beitrag
Hutmacha
Neuling
#1 erstellt: 25. Sep 2012, 21:10
Hi!

Ich habe seit längerer Zeit 2 Magnat Monitor Supreme 200 & einen Pioneer VSX-421.

Ich würde mein "Soundsystem" gerne erweitern. Da stellt sich mir die Frage:
Lohnt es sich die 200er als Rear zu benutzen und für Front 2 Magnat Monitor Supreme 2000 zu kaufen? Oder gibt es andere Empfehlungen (andere Lautsprecher oder doch lieber noch 2x 200er und Subwoofer + Center)?
Wollte eigentlich einen Subwoofer vermeiden, da meine Wohnung doch eher hellhörig ist & der sicher zu sehr "rumpelt"
Außerdem habe ich leider einen sehr begrenzten Budgetrahmen. Um die 300,- sollten es schon maximal sein

Ich erwarte keinen Bombensound - bin ja so schon relativ zufrieden. Benutzt würde es für Filme, Spielkonsolen & Musik (vom PC aus).

Also, bekomme ich mit den 4 Lautsprechern einen akzeptablen (für mich) Sound? Oder sind 4 Lautsprecher Unsinn?

Danke im Voraus =)
Hutmacha
Neuling
#2 erstellt: 30. Sep 2012, 09:00
sk223
Inventar
#3 erstellt: 30. Sep 2012, 09:17
Es ist auch mit 4 LS, also ohne Center möglich. Wie weit stehen denn die Front-LS auseinander und wie ist der Sitzabstand?
Wenn die Front recht dicht beieinander steht, kann es sich ohne Center sogar besser anhören.
Du solltest aber bedenken, das der Center in erster Linie für die Stimmausgabe zuständig ist und bei hohem Dynamikumfang ( leise Stimmen, viel Lärm drumherum ) die Stimmen auch untergehen können.
Daher solltest du Center im Zweifel nachrüsten.
Wieviel Platz steht denn eigentlich für die Front-LS zur Verfügung.
Mach doch eventuell mal ein Foto der Front zwecks Entscheidungshilfe zwischen Stand bzw. Regal-LS.

Stefan
homecinemahifi
Inventar
#4 erstellt: 30. Sep 2012, 09:22
Hallo

Also wenn deine Wohnug bei starken Bass rumpelt, dann würde ich keinen Sub kaufen.
Du kannst natürlich als Front die 800er oder 1000 nehmen. Wenn dir der Sound gefällt kannst du ja ruhig bei der Serie bleiben.
Mein Vorschlag: Front 800 oder 1000
Als Rear die 200
Und dann ein Center: Vll. Auch der von der Supreme Serie?
Oder du gehst zum Mediamarkt und Hör dir einfach mal ne andere Marke an.
Du kannst dann ruhig die Supreme 200 für die Rears hernehmen.
Aber die Front sollte schon von einer Marke und von einer Serie sein.
Also entweder du kaufst die Front von der Suprme Serie oder ganz was anderes
4 Lautsprecher sind kein Unsinn. Immerhin hast du von den vorderen LS mehr Bass und Souround ist halt einfach besser.
Ein Center würde ich aufjedenfall noch dazu nehmen. Wenn dein ägeld aber schon für die 2 Standlautsprecher drauf gegangen ist, dann kannst du den Center irgendwann mal dazukaufen.
std67
Inventar
#5 erstellt: 30. Sep 2012, 09:43
Hi

ohne Center geht problemlos, wenn der AVR fehlerfrei "runterrechnet"
Mein Onkyo 609 macht das einwandfrei. Die letzten Tage mit ein paar Filmen getestet

Das mit dem Sub sehe ich anders
Einen Subwoofer kann man inzwischen relativ kostengünstig linearisieren, z.B. mit einem DSpeaker Antimode
Das kappt die Dröhnfrequezen und führt so zu einer besseren basswiedergabe

Bei Vollbereichslautsprechern ist das wesentlich aufwändiger und/oder kostenintensiver
Und wenn, wie so oft, die potenten Standlautsprecher in die Ecken gequetscht werden geht das Elend erst richtig los
Massive Überhöhungen irgendwo zwischen 40 und 100Hz werden die Nachbarn extrem freuen ;D

Lieber Kompakte und einen vernünftigen Subwoofer den man elektronisch entzerrt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 1908 ausreichend oder doch Denon 1909?
mikelman am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  34 Beiträge
Receiver ausreichend???
Forstmeister am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  4 Beiträge
Surround oder doch lieber Stereo?
Tigerspirit am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  4 Beiträge
Lautsprecher ausreichend und ev. Neukaufberatung
Littlehonk am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  6 Beiträge
Teufel E300 Digital ausreichend?
Lizard87 am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  4 Beiträge
Surround Lautsprecher für Heimkino
Wurst2k am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  5 Beiträge
Stereo oder doch lieber Surround?
freewinder am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  10 Beiträge
STR-DB 840QS ausreichend?! + welche Lautsprecher?
Capitals76 am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  2 Beiträge
HIFI SURROUND LAUTSPRECHER
m.s.911 am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2003  –  9 Beiträge
Atmos Deckenlautsprecher + Surround Lautsprecher
Beebob86 am 24.10.2019  –  Letzte Antwort am 28.10.2019  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhanso1972_
  • Gesamtzahl an Themen1.497.124
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.463.318

Hersteller in diesem Thread Widget schließen