"Canton Sub 12" für kleinen Raum geeignet?

+A -A
Autor
Beitrag
*Zephiris*
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2013, 12:12
Guten Morgen Gemeinde,

habe mir diese Woche einen Yamaha NS-SW700 besorgt aufgrund guter Bewertungen im Netz. Habe mich damit eine Woche auseinandergesetzt und was soll ich sagen?, ein Fehlkauf.
Habe zwar mit gerechnet das dieser zu gross sei, aber probieren geht über studieren^^. Ein anderer Punkt ist das er nicht genug Tiefgang hat, wie erwartet.

Meine Komponenten:

Yamaha Reciever 373
Quadral Quintas 5000 II 5.0
3,5 meter x 5meter kleiner Raum.
Holzdielen mit kleinen Teppich.
Ob das nun wichtig ist?: Rigipsplatten mit (ca) 5cm Luft zur Aussenmauer...

Wie gesagt der Yamaha sub ist nicht schlecht, aber in dem Raum unbrauchbar. Es ist mehr eine Brummkammer als guter Sound... . Also wieder mich ans Netz geschwungen und den Canton Sub 12 gefunden. Meine bedenken sind aber wieder das es ncht zur geltung kommt und frage dadurch vorsichtshalber hier einmal nach.

Preisliche Vorstellungen sind eigentlich bis maximal 400 Euro und ein Frontfire Prinziep. Musik sollte genauso klingen wie Filme. Auch sollten (bsp) Explosionen so rüberkommen, wie aufgenommen und nicht mittendrin abgehackt sein, wie bei dem Yamaha. Die grösse oder das aussehen ist mir relativ egal.
Hatte auch den Yamaha NS - SW 500 ins Auge gefasst, fand darüber leider keine Infos.

Also nun die Frage, wäre das mit dem Canton sinvoll oder wäre ein anderer Sinnvoller?
Danke schon einmal an die Anwortschreiber^^.

grüsse
Zephiris
*Zephiris*
Neuling
#2 erstellt: 21. Jan 2013, 17:00
Mag hier niemand Rat geben? Sonst schreibt wenigstens das Infos fehlen oder in der falschen Rubrik gelandet ist.
Denon_1957
Inventar
#3 erstellt: 21. Jan 2013, 19:06
Ob das mit dem Canton besser wird kann dir niemand beantworten das mußt du ausprobieren deshalb kann man ja im Internet kaufen und wenns nicht gefällt zurück damit.Das mit dem Brummen oder dröhnen liegt mehr an deinem Raum als am Sub.Ich würde den Canton bestellen und dann hast du schon mal einen vergleich zwischen beiden.Schaden kann es ja nicht.Du solltest auch den Sub auf die Höhrposition stellen und dann mal im Raum rum robben und wo es am besten klingt stellst du den Sub dann mal hin.
janine
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton SUB 12 oder 2x SUB 10
ALEX976 am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  13 Beiträge
Heimkinosystem für kleinen Raum
Dario- am 27.03.2015  –  Letzte Antwort am 27.03.2015  –  15 Beiträge
Canton SUB 12 VS. XTZ
Spave am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  3 Beiträge
Canton SUB 10 vs SUB 12
Utrominator am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  3 Beiträge
Heimkino für kleinen Raum
redeagle1980 am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  5 Beiträge
Einsteigersystem für kleinen Raum
Daywalker1986 am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  6 Beiträge
Heimkino für kleinen Raum
gOTTott am 22.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  20 Beiträge
Komplettsystem für kleinen Raum
Meister_Oek am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  13 Beiträge
5.0-System für kleinen Raum.
shire am 13.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2018  –  12 Beiträge
Canton Sub 8 oder Sub 600
Colorlights am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 14.07.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedsoc732
  • Gesamtzahl an Themen1.497.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.463.204

Hersteller in diesem Thread Widget schließen