Surround Heimkino System

+A -A
Autor
Beitrag
mhg868991
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Jan 2013, 09:26
Hallo Leute,

ich möchte mich auf neues Territorium begeben und nun im Audio Bereich einen kauf tätigen.

Ich hätte gerne ein Surround System habe allerdings keinerlei Ahnnung worauf ich da achten soll.

Soll ich ein fertiges Heimkino System kaufen, oder einen AV Receiver und passende Boxen?
Ich nutze einen Samsung UE46ES6300, schaue sehr viel Filme, überwiegend HD, spiele auch mit dem PC am TV und würde auch gerne mit dem iPhone oder iPad Musik damit abspielen.

Das ganze sollte so bis 1000€ kosten, wenn es mich wirklich überzeugt auch ein wenig mehr, aber ist nicht muss

Ich bin über jede Kaufberatung und Tipp worauf ich achten muss mehr als dankbar!!

Danke
LG
mhg
ruppi1291
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Jan 2013, 10:53
Hallo
Also zuerst mal solltest Du überlegen ob Du 5.1 auch stellen kannst, danach was für Ls Du unterbringen kannst und magst, kompakte oder standboxen
? Ev hier mal ne Skizze oder Fotos einfügen.
Dannach kann man ev ein paar Empfehlungen abgeben was Du dann probehören solltest.
Beim avr bist Du relativ flexibel dä gehen alle bekannten Hersteller. Hier entscheiden also eher die anschlüsse / Spielereien wie airplay usw.
Boerdy88
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Jan 2013, 13:20
Hallo MHG,

ich bin selbst ein Neuling hier und habe mich beraten lassen. Letztendlich bin ich zu den Entschluss gekommen mir folgendes anzuschaffen.

AVR
Yamaha RX-V 773
Front LS
2x Yamaha NS-555
Center
1x Yamaha NS-444
LS
2x Yamaha NS-555

Ich zahle für alles zusammen 1150 € und meine Grenze war ähnlich wie bei dir gesetzt. 1000, wenn Gut, auch ein wenig mehr ;-)

Den Sub hole ich mir ein wenig später. Den Tipp, sein Set nach und nach zu verbessern ist sinnig!

Mmn Vorteile bei den Yamaha LS der klare Klang und die durchaus gute Nutzung nicht nur für Film, sondern auch für Musik.

Gruß


[Beitrag von Boerdy88 am 22. Jan 2013, 13:21 bearbeitet]
ruppi1291
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Jan 2013, 18:26
Genau die sub's sind im verhältnis oft etwas teuer, fragt sich dann auch ob man 1 oder gleich 2 will. Aber subs lassen sich gut auch etwas später noch dazukaufen, dä bist Du auch flexibel was den Hersteller angeht. Fehlen wird der sub wen Du es nicht anders kennst am Anfang jenachdem nicht. Fragt sich auch was der Rest fuer Ls sind. Fuer Musik braucht es den sub nicht zwingend, bei filmen ist er dann auf Dauer sicher ein Mehrwert.
mhg868991
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 23. Jan 2013, 09:45
Vielen Dank für die Antworten!

Ja ich hätte gerne ein 5.1 System, und Platz habe ich eigentlich genug im Wohnzimmer. Leider stet die Couch allerdings hinten an der Wand.

Das Wohnzimmer ist in einem 55m² großem Raum der mit einem Raumteiler getrennt ist. Mir wäre es sehr wichtig dass vor allem der Subwoofer nicht dröhnt und die mehr als zimperliche Nachbarin penetriert.

Ich habe mir auch überlegt jetzt mal nur ein kleines zu kaufen und später mal ordentlich Kohle für etwas anständiges zu investieren.
Dabei bin ich auf das harman kardon HKTS 16 gestoßen für 450 Euro.
Hat dazu jemand Erfahrungen?

Danke

LG
Markus
Boerdy88
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Jan 2013, 10:18
Auch hier gelernt... guter Sound/Klang braucht Volumen! D.h. die kleinen LS (ich habe auch anfangs über das Set nachgedacht) taugen nichts!
Kauf lieber nach dem Motto einmal teuer, statt zwei mal billig!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Second Hand / Gebrauchtes Surround System: worauf achten?
alva_claude am 26.05.2021  –  Letzte Antwort am 27.05.2021  –  7 Beiträge
Heimkino/ Surround-Sound-System
Saybastian am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  19 Beiträge
Neues Heimkino System (1000?)
Cranknight am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 27.04.2016  –  37 Beiträge
Suche erstes Musik/Heimkino-system
Bluejanis am 05.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.06.2014  –  8 Beiträge
AUDIO-Anfänger! Surround System
lordvampire am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  11 Beiträge
Heimkino-System für 800-1000 ?
fablie am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 23.10.2010  –  7 Beiträge
neues Heimkino System
dawnbringer am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  10 Beiträge
5.1 Heimkino Surround-System zusammenstellen
-Pixel- am 23.08.2017  –  Letzte Antwort am 24.08.2017  –  14 Beiträge
Heimkino System (5.1 System, Verstärker) unter 1000?
_Xardas_ am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  32 Beiträge
Neues 5.1 System mit AVR
damian89 am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.060 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedFlo1893
  • Gesamtzahl an Themen1.504.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.608.780

Hersteller in diesem Thread Widget schließen