Kaufberatung - Bluray Player

+A -A
Autor
Beitrag
Ronso
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Mrz 2013, 09:53
Hallo,

leider hat sich unser Blu-Ray-Player verabschiedet. Ein Panasonic DMP-BDT300.
Mein Arbeitskollege hatte sich vor kurzem darüber beklagt, dass die neueren Player eher schlechter wären, als die alten. Gerade das möchte ich vermeiden.

Auf die vielen Spielereien kann ich verzichten. Der Player sollte ein wirklich gutes Bild und Ton wiedergeben können. Da wir hier noch einige DVDs haben, wäre ein guter Upscaler ebenfalls toll.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass das Signal vom Blu-Ray-Player über den AVR Pioneer VSX-1021 durchgeschleift wird. Das Endgerät ist der Sony 52 HX 905.

Über jeden Tipp wäre ich sehr dankbar. Ich brauche erstmal einen Anhaltspunkt um mich über die heutigen Geräte schlau zu machen. Vielleicht habe ich ja hier im Forum eine gute Übersichtseite übersehen.

Vielen herzlichen Dank im Voraus.


Ronso
GX350
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mrz 2013, 10:28
Hi.
Wenn du davon überzeugt bist, das ältere Modelle beser sind als neue, warum schaust du dann nicht bei den Kleinanzeigen in der Bucht?

Ist übrigens lohnenswert bei dem Überangebot. Habe für meinen Sony BD Player statt 289 Euro für 130 Euro bekommen. Original verpackt, zwei Jahre alt, kaum genutzt. Gewährleistung gerade abgelaufen. WLAN, Internetdienste usw.. Design 100% passend zum Bravia Fernseher. Wegen Systemwechsel auf HK Komplettsystem war dieser zu viel beim Verkäufer.

Auf der anderen Seite werden die nachfolgenden Modelle auch immer günstiger.

Wichtig bei gebraucht. Einmal natürlich vorführen lassen mit eigener BD.
Ronso
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Mrz 2013, 13:15
Mit der Bucht bin ich ehrlich nie warm geworden. Es sollten schon Neugeräte vom Händler mit Garantie sein.
Was ich mit der Aussage nur bezwecken wollte ist, dass der neue BluRay Player eine starke Bildqualität abliefern soll.

Vom Bild her wurde ich beim Panasonic DMP-BDT300 nicht enttäuscht. Aber dafür in Sachen langer Ladezeiten und jetzt eben durch den Defekt. Bei BluRays kommt immer folgende Meldung: "Diese Disc kann aufgrund eines Kompatibilitätsproblems nicht abgespielt werden". Und das bei jeder BluRay. Sie liefen alle mal problemlos auf diesem Player. Lege ich eine DVD ein erhalte ich nur eine leere Maske, wo ich den Okay-Button drücken soll. Tue ich dies, schaltet sich der Player aus.

Nun meine Frage, ist der DMP-BDT500 zu empfehlen? Oder gibt es in dieser Preiskategorie Player anderer Firmen, die ein ähnliches Bild oder besser liefern können?
steelydan1
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Mrz 2013, 15:44
Der DMP-BDT320 ist technisch identisch mit dem BDT500, bietet also genau die gleiche Bild- und Audioqualität. Es fehlen der 2. HDMI- und der 7.1 analoge Mehrkanal - Ausgang.
Dafür liegt der Preis aktuell bei freundlichen 160€ : http://www.idealo.de...dt320-panasonic.html
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Bluray Player
Nachtvogel am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung BluRay Player
crayzee am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  6 Beiträge
Kaufberatung Bluray Player
jens1977- am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Bluray Player
pepi135 am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  7 Beiträge
Kaufberatung günstiger Bluray-Player
philbo20 am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  9 Beiträge
Kaufberatung TV + BluRay-Player
Zogrod am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung Bluray-Player
tobbel81 am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung: solider BluRay Player
Nrwbasti am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  11 Beiträge
Bluray Player Kaufberatung
Gerrz am 30.03.2012  –  Letzte Antwort am 31.03.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung BluRay Player
gmsmaster am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedstevo888
  • Gesamtzahl an Themen1.496.336
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.449.077

Hersteller in diesem Thread Widget schließen