KEF 5.1 Surround Q-Serie - Step by step Aufbau - kleines Zimmer 15qm-16qm

+A -A
Autor
Beitrag
lexruee
Neuling
#1 erstellt: 25. Mrz 2013, 15:05
Hallo zusammen.
Zuerst einmal ich bin absoluter Hifi-Neuling, also seid nett zu mir :-).

Wir haben bei uns zu Hause ein freies Zimmer mit 15qm-16qm (4.2m x 3.7m) , welches wir gerne mit einem 5.1 Soundsystem ausstatten wollen. An Hifi-Equipment haben wir bereits einen Onkyo TX-NR 609 Reciever, Blu Ray Player, einen Projektor und die Kef Q300s als Stereo Boxen.

Ich würde gerne das bisherige Stereo System auf ein 5.1 System step-by-step aufrüsten mit weiteren Lautsprechern von der Kef Q Serie. Das heisst ich würde das System aufrüsten mit Center Q200c, Subwoofer Q400b und weiteren Q300 oder Q500 Lautsprechern.

Hier sind meine Fragen:

1) Inwiefern ist es sinnvoll in einem 15qm-16 Zimmer ein 5.1 System zu haben?

2) Wenn ja, dann stellt sich mir die Frage, ob ich wieder ein paar Q300 kaufen soll, oder vielleicht sogar die Q500 als Frontlautsprecher?

Wegen den Q500 Standlautsprecher bin ich mir nicht sicher, ob sie geeignet sind für diesen kleinen Raum, daher tendiere ich eher zu den Q300.

3) Ein weiteres Problem könnte der Subwoofer sein. Macht es in einem solchen Raum Sinn sich den Q400b Subwoofer zu kaufen?

Über Anregungen und Bemerkungen wäre ich sehr dankbar.

MfG
Alex
std67
Inventar
#2 erstellt: 25. Mrz 2013, 15:17
Hi

die Maße sind für einen kleinen Heimkinoraum schon ganz ordentlich
Ob jetzt Stand- oder Kompakt-LS hängt auch davon ab wie breit die Leinwand werden soll. Rücken die LS ganz an die Seitenwände sind wahrscheinlich Kompakte die bessere wahl. Standlautsprecher in der Ecke sind i.d.R. nicht gut
Wenn du die Leinwand der langen Wand aufstellt könnts gehen. Aber dann musst du sehen wie du die Rears anbringst da du wahrscheinlich direkt an der Rückwand sitzt
An der kurzen Wand kannst du eher Abstand zu den rears halten, aber die fronts rücken dann halt in die Ecken

Die Wahl der KEF steht schon fest? Hast du sie mit anderen verglichen?
lexruee
Neuling
#3 erstellt: 25. Mrz 2013, 16:01
Hallo std67.
Die Entscheidung bei Kef ist fix. Mir gefallen die Kef Q300, die ich bis jetzt habe ziemlich gut. Daher wollte ich bei der Kef Q Serie bleiben.

Habe eine kleine Skizze des Raums gemacht.
Skizze
Momentan habe ich wie schon gesagt nur ein paar Q300 die zurzeit als Frontlautsprecher dienen.

Zur Raumsituation:
Die Leinwand ist an der 4.2m Wand des Raums montiert und vis-a-vis der Projektor. An den orangen markierten Stellen sollen die weiteren Lautsprecher positioniert werden.

Wie man sieht nimmt leider der Wandschrank (links) und die Balkontüre (rechts) ein bisschen Platz weg für die Lautsprecher. Die Leinwand an der anderen Wand zu montieren, war aufgrund des Vetorechts der Regierung nicht möglich :-).

Wenn ich dich also richtig verstehe, würde ich wahrscheinlich mit weiteren Kompaktlautsprechern besser fahren, da die jetzigen Lautsprecher schon sehr wand nah aufgestellt sind, sprich ca. 20cm Wandabstand. Ein Vorteil wäre auch die Homogenität, dass ich dann 4-mal dieselben Lautsprecher (Q300) hätte.


[Beitrag von lexruee am 25. Mrz 2013, 16:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Step by Step
dama7679 am 31.08.2013  –  Letzte Antwort am 31.08.2013  –  4 Beiträge
Step-by-Step Kauf
Eddie87 am 03.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.05.2011  –  22 Beiträge
Step by step Surroundsystem
Star_KillA am 11.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  5 Beiträge
Step by Step oder billig?
Nord_Andi am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  22 Beiträge
5.1 System- "Step by Step"
n0ri am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  31 Beiträge
Step by Step Upgrade 5.1
hhmarion am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung 5.1 step by step
AndidasOrig am 14.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.04.2013  –  8 Beiträge
Kaufberatung 5.1 Step-by-Step
mechtee am 02.05.2019  –  Letzte Antwort am 07.05.2019  –  15 Beiträge
Step-by-Step Heimkinosystem
bjk1990 am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  19 Beiträge
Heimkino Step by Step
Jan1402 am 14.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.016 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedTheRedeemer
  • Gesamtzahl an Themen1.496.512
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.774

Hersteller in diesem Thread Widget schließen