9.1 2 Stimmen

KEF Q300 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 120 Watt, 87 dB Wirkungsgrad, 42 - 40000 Hz Frequenzgang

» technische Details
9.1 2 Stimmen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 9.0
9.0 Punkte
Design 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte

Vorteile KEF Q300

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile KEF Q300

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Meinzmainmeinz 21 Kompaktlautsprecher besser als KEF Q300?
    Gesucht werden Hörtips für Kompaktlautsprecher die KEF Q300 ersetzen. Ich möchte einfach schauen, wie viel noch geht. Dabei ist das Budget erstmal nicht fest. Irgendwann ist natürlich eine Grenze. Ich möchte mal mit 2000€ anfangen- aber wenn das nicht reicht- dann geht auch mehr. Deshalb will... weiterlesen → Meinzmainmeinz am 11.08.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.08.2015
  • Avatar von Heimkino-Michel 13 KEF Q300 vs. XQ10 oder doch XQ20
    Nach dem ich jetzt die letzten Jahre Musik fast nur im Auto gehört habe denke ich im Moment über eine kleine Hifi Kette für Zuhause nach. Das Wohnzimmer hat ca 20m². Musik kommt im Moment von einem Sonos Play 5. Die Q300 kosten neu in etwa das was die XQ10 gebraucht kosten. Zusätzlich kommt... weiterlesen → Heimkino-Michel am 29.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.01.2015
  • Avatar von macmaxx 7 KEF IQ30 vs. KEF Q300
    Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir neue LS anzuschaffen und lese von Zeit zu Zeit immer mal wieder nach. Da sich die Sicken meiner armen Magnat-Möhren nach der gestrigen Festlichkeit nun endgültig verabschiedet haben, muss mit Hilfe des Geburtstagsgeldes Ersatz her. Ich habe mich... weiterlesen → macmaxx am 13.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.01.2013
  • Avatar von Achim23 3 KEF Q300 vs, KEF R100
    Ich besitze die KEF Q300 und wollte eigendlich mal wissen ob der Umstieg lohnt?????? Beide Lautsprecher sollen ähnlich klingen, wobei aber die Bassqualität bei der R 100 etwas besser sein soll............hat jemand Erfahrung mit beiden Lautsprechern???? Gruß Achim weiterlesen → Achim23 am 08.08.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.10.2012
  • Avatar von lalamanyeah 6 kef q300, bw 685 und bw cm1
    Liebe gemeinde ! mein raum: 20-25qm quadratisch.... musikalische vorlieben: viel klassik und 60er rock wie bob dylan leonard cohen etc.... ich habe gehört, dass die KEF Q300 sehr auflösend sind und eine schöne bühne aufbauen und für so einen grossen raum auch gut geeignet sind würdet ihr mir... weiterlesen → lalamanyeah am 29.05.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.05.2012
  • Avatar von HeimkinoMaxi 7 Stereo Neukauf für Schlafzimmer KEF Q300 / Zensor 3 / Klipsch RP-160 ?[ Jazz und Klassik bevorzugt ]
    So es ist wieder soweit ! Ein neuer Raum will neuen Sound Konkret geht es um das Schlafzimmer. Meine Liebste und ich haben endlich die Idee eines Schlafzimmer TVs auf die lange Bank geschoben aber durch Zufall das "gemeinsame Musikhören" entdeckt. Ja ja ich war mal wieder im Wohnzimmer dabei... weiterlesen → HeimkinoMaxi am 18.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.10.2016
  • Avatar von CyberHero 6 Alternative: Höhen von Kef Q300, Bass von Nubert nuBox 383
    Ich habe mir die gennanten Lautsprecher bestellt und folgendes festgestellt: -KEF Q 300 haben sehr gute Höhen (vielleicht sogar einen Tick zu hell) und dazu jedoch zu wenig Tiefgang. -Bei Nubert nuBox 383 ist es umgekehrt. Bass ist vom feinsten, jedoch klingen die Höhen bzw. Stimmen wie in... weiterlesen → CyberHero am 15.01.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.01.2017
  • Avatar von Sevennotes 6 Klipsch RB 61 MK 2 oder KEF Q300
    Ich höre seit langem mit den RF 82, muss mich aber nun verkleinern, da wir umgezogen sind und das Wohnzimmer für Floorstands zu klein ist. Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben zu möglichen Bookshelfs.... Habe die KEF Q300 und auch die Klipsch RB 61 MK 2 in die engere Wahl gezogen. Hatte früher... weiterlesen → Sevennotes am 04.03.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2013
  • Avatar von holli214 10 Tannoy DC4, DC6 vs. Kef Q100, Q300
    Hab langsam alle meine Stand-LS verkauft und möchte mir nun für ein Budget um die 600 € kleine Kompakte mit leicht warmer Abstimmung aber guter Räumlichkeit, Detailauflösung und Abbildung zulegen. Die KEF kenne ich schon, wollte aber wissen, wie diese im Vergleich zu den etwas formschöneren... weiterlesen → holli214 am 18.11.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.11.2012
  • Avatar von bdorn 3 Lautsprecher: KEF Q300/500 vs Elac FS 67.2 (Altern. iQ7SE oder iQ30/90)
    Ich bin auf der Suche nach kleinen Standlautsprechern. Früher hatte ich eine aktive Linn-Anlage (Kaber, 3x LK 100 mit Aktivmodulen, Pre-Amp Wakonda, CD-Player Meridian 506). Aus familien- und umzugstechnischen Gründen ist nur noch der Meridian-CD-Player vorhanden. Aus optischen Gesichtspunkten... weiterlesen → bdorn am 29.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.09.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu KEF Q300

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 355
  • Tiefe in mm: 302
  • Breite in mm: 210
  • Gewicht in kg: 7.7
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 120
  • Wirkungsgrad in dB: 87
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 42
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 40000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein