8.4 4 Stimmen

KEF Q700 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 150 Watt, 89 dB Wirkungsgrad, 36 - 40000 Hz Frequenzgang

» technische Details
8.4 4 Stimmen
Klangqualität 8.0
8.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 8.5
8.5 Punkte
Design 8.3
8.3 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.3 Punkte

Vorteile KEF Q700

  • Ein guter Allrounder, der sich gut in den Wohnraum integrieren lässt
    1x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile KEF Q700

  • Die Füße könnten schöner sein
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Kean 29 KEF Q700 oder doch Q900?
    Nachdem ich mir schon die iQ70 und iQ90 angehört habe mir aber der Tiefgang (Wärme) gefehlt hat, kommt für mich eher die Q900 in Frage. Nur weiß ich noch nicht ob ich lieber die Q700 oder die Q900 nehmen soll. Laut Stereoplay sollte man bei den 900ern 2m Hörabstand haben und Räume bis 50m².... weiterlesen → Kean am 20.12.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.04.2014
  • Avatar von bigwolf86 11 Stereoverstärker für KEF Q700
    Ich habe mir spontan die KEF Q700 gekauft und benötige dazu noch einen passenden Verstärker, da ich sonst nichts von den Boxen hab. - Eine Erweiterung des 2.0 Systems ist nicht geplant. - Der Verstärker sollte gebraucht sein und nach Möglichkeit bis 300€ kosten. - Eine Verstärker sollte... weiterlesen → bigwolf86 am 04.01.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.01.2016
  • Avatar von niggem 3 Kaufberatung - KEF Q500, Q700, B&W 683 usw.
    Ich interessiere mich für die KEF Q500 bzw. Q700. Habe auch schon einiges angehört (Canton Chrono, Magnat, B&W 683, usw.). Nun schwanke ich zwischen der Q500 und Q700, es soll auf jeden Fall noch ein Subwoofer dazu kommen, am liebsten den Q400b. Möchte ein 5.1 System aufbauen. Als Receiver... weiterlesen → niggem am 13.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.02.2013
  • Avatar von Songugo 12 KEF IQ90 oder Q700
    Such schon seit mehreren Monaten nach LS die Design,Quali und Preis mir zusagen. Hab mir letztens die Q500 und Q700 angehört. Einfach nur genial. Sehr schöner Sound, kann auch ganz nah an die Wand aufstellen. Jetzt meine Frage: "ist ein grosser Unterschied zwischen den iq90 und Q700". In Österreich... weiterlesen → Songugo am 01.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.03.2011
  • Avatar von Paddii 3 Subwoofer zu KEF Q700
    Ich habe mir nun KEF Q700 Lautsprecher gekauft und bin nun auf der suche nach einem passenden Subwoofer. Derzeit verwende ich einen KEF Kube 2, der beim 2005.3 dabei war. Jetzt ist die Frage nur, brauche ich überhaupt einen neuen Sub? Ich habe leider noch nie einen anderen Subwoofer gehört,... weiterlesen → Paddii am 24.07.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.07.2014
  • Avatar von Robert! 3 Kef Q700 - GLE 490.2 oder Jamo S 608
    Ich habe ein kleines Problem,ich habe mir dummerweise Blind die Jamo S 608 Boxen gekauft. Die klingen aber nicht gut. Deshalb zurück. Ich war dann heute mal probe hören in der Stadt in zwei Läden. Im ersten haben mir die KEF Q700 am besten gefallen (Paar 1000€) Im zweiten hatten die die nicht.... weiterlesen → Robert! am 30.11.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.12.2011
  • Avatar von Regade 9 KEF Q700 oder gibt es was besseres?
    Ich war gestern beim Probehören der Q500 und der Q700. Die Q700 hat mich sofort überzeugt da die Q500 viel zu kühl klingt und die Tiefen nicht wirklich zur geltung kommen! Jedoch hat mir bei der Q700 auch ein wenig der Bass gefehlt! Jetzt ist die Frage hat jemand eine Ahnung welche andere... weiterlesen → Regade am 03.07.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.07.2011
  • Avatar von jost96 10 Hilfe, Verstärker für die KEF Q700 Gesucht
    Liebe Hifi-Gemeinde, in den letzten Tagen hat mein treuer Denon PMA 680R den Geist aufgegeben. Nun muss ein neuer Verstärker her. Nur weiß ich wirklich nicht, welcher ein passender Kandidat sein könnte. Preislich wäre es schön in einem Rahmen unter 600 Euro zu bleiben. Ob Röhre oder Transistor,... weiterlesen → jost96 am 07.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.12.2014
  • Avatar von Forchi89 30 Jungson JA-88D mit evtl. Kef Q700 oder vllt. doch Aktiv-LS?
    Ich quäle mich zur Zeit sehr mit Stereo lautsprecher Systemen herum nachdem ich mein Auto HiFi fertig gestellt habe Jetzt habe ich letztens bei einem Händler den Jungson JA 88D gebraucht gesehen der mir persönlich optisch und klanglich (an den q900 und q300) Sehr gut gefallen hat Jedoch weis... weiterlesen → Forchi89 am 11.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.03.2011
  • Avatar von Hififan777 309 Standlautsprecher bis 1000 Euro
    Suche neue Standlautsprecher bis 1000 Euro das Paar. Folgendes habe ich mir schon raus gepickt : Monitor Audio RX6 , Nubert nuBox 681 , Nubert nuLine 82 , Klipsch RF 82 II , KEF Q 500 , Heco Music Colors 200 , Heco Celan 800 , Heco Celan XT 701 , Yamaha NS F700 und Dali Zensor 7 . Im Moment... weiterlesen → Hififan777 am 04.07.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.06.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu KEF Q700

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2½
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 920
  • Tiefe in mm: 302
  • Breite in mm: 210
  • Gewicht in kg: 17.2
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 150
  • Wirkungsgrad in dB: 89
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 36
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 40000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden