Ersatz für Harman Kardon AVR 347 (mit Netzwerkfunktionen)

+A -A
Autor
Beitrag
XsX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mai 2013, 11:24
Hallo zusammen,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Ersatz für meinen alten Harman Kardon AVR 347, der mir Leistungsmäßig zwar gefällt aber an Netzwerkfunktionen einiges vermissen lässt.

Wozu die Netzwerkfunktionen?
Ganz einfach, ich möchte nicht immer den PC, die Playstation oder ähnliches anschalten wenn ich mal kurz etwas Musik genießen möchte. Gestreamt werden soll dann entweder von meinem Android Smartphone oder über eine Festplatte im Netzwerk. Überlegungen gingen auch schon in Richtung eines Sonos Connect aber ich glaube das macht bei mir eher weniger Sinn (zu dem Preis).

Angeschlossen wird

  • ein 3D Fernseher
  • zwei Dali Zensor 1
  • ein Dali Zensor Vokal
  • (bald dann noch zwei Dali Zensor 5 oder 7)
  • ein SVS PB1000 mit Anti-Mode

Sonstiges

  • Preis: Was macht denn bei den vorhandenen Komponenten sinn?
  • Raum: ca. 16qm

Den Pioneer VSX 922 habe ich mir schon angeschaut aber der soll ja von der Bedienung nicht so gut sein und da war mein Harman auch schon nicht gerade der Brüller. Außerdem hatte ich mir noch den Marantz SR6006 angeschaut der aber wahrscheinlich für meine Ausstattung etwas überdimensioniert ist.

Vielen Dank schon mal!
Archangelos
Inventar
#2 erstellt: 10. Mai 2013, 16:28
Alternativ würde ich sagen das du den Western Digital Live Player anschauen solltest, tolles Gerät lässt sich ins Netzwerk einbinden etc....habs selbst im Einsatz....

http://www.guenstige...ve_Media_Player.html

http://www.amazon.de...words=WD+Live+Player

Daher günstiger und du kannst dein Geld für den Laustprecherausbau Sparen....

XsX
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Mai 2013, 09:17
Das Gerät kannte ich noch gar nicht, vielen Dank für den Tipp! Lässt sich das Gerät denn auch per Smartphone steuern, ohne das ich den Fernseher eingeschaltet haben muss? Ich werde das auf jeden Fall im Auge behalten.

Würde mich trotzdem erstmal in Sachen AVR weiter beraten lassen. Es gibt da nämlich noch ein paar Kleinigkeiten die mich am AVR 347 stören.

Chillerchilene
Inventar
#4 erstellt: 11. Mai 2013, 09:34
Vielleicht ist ja der Marantz 5006 was für dich, wenn der 6006 überdimensioniert ist.
Archangelos
Inventar
#5 erstellt: 11. Mai 2013, 10:16
Hi,

natürlich :

http://wd.com/de/products/products.aspx?id=330

Was sind die anderen Punkte die dich Stören ??

XsX
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Mai 2013, 13:46

Archangelos (Beitrag #5) schrieb:
Hi,

natürlich :

http://wd.com/de/products/products.aspx?id=330

Was sind die anderen Punkte die dich Stören ??

:angel

Das ist schon mal gut, aber leider ist das nicht ganz so wie ich es mir wünschen würde. Hab das hier dazu gefunden: http://community.wdc...-steuern/td-p/507414 Anscheinend fungiert das Smartphone dann nur als Fernbedienung Ersatz, welches dann "nur" das Menü am WD Live steuert.

Ich zähl mal kurz auf:

  • keine Netzwerkfunktionen
  • umständliche Bedienung
  • kein Standby passthrough
  • Einmessung erst ab Systemen mit 5.0
  • versteht sich nicht mit (meinem) 3D(-Fernseher)


Chillerchilene (Beitrag #4) schrieb:
Vielleicht ist ja der Marantz 5006 was für dich, wenn der 6006 überdimensioniert ist.


Ob der überdimensioniert ist das weiß ich nicht genau, war eher eine Frage als eine Feststellung. Der SR6006 bzw. SR6007 von Marantz hat mir von dem was gelesen habe sehr gut gefallen, ist aber preislich schon am oberen Limit. Die Frage ist ob der Marantz für meine Ausstattung nicht etwas übertrieben ist?



[Beitrag von XsX am 11. Mai 2013, 13:47 bearbeitet]
XsX
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Mai 2013, 14:54
Hat denn noch jemand ein paar Infos oder Empfehlungen für mich? Wollte wenn möglich heute Abend noch bestellen.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon 347. Alternativen?
jimmy69papa am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  24 Beiträge
harman/kardon avr7000 vs. avr 347
jacobkreutzfeld am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  14 Beiträge
Alternativen zum Harman/Kardon AVR 347?
rnew am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  28 Beiträge
Harman Kardon AVR 347 oder Onkyo 607 ?
Jeff83 am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR
doktorkralle_ am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  14 Beiträge
Ersatz für Harman Kardon AVR 245 gesucht
homann5 am 20.04.2019  –  Letzte Antwort am 20.04.2019  –  7 Beiträge
Suche Ersatz für AVR 2000 Harman Kardon
schnudi5 am 16.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  9 Beiträge
Ersatz für Harman/Kardon Subwoofer
preddi62 am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR 347 für 555,-, ein Schnäppchen?
dvdfreak1 am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  3 Beiträge
hk avr 347
lakers1995 am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.106 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/coonyqwfqf2/
  • Gesamtzahl an Themen1.496.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.455.042

Hersteller in diesem Thread Widget schließen