WLAN fähige Surround-Anlage gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
realG
Neuling
#1 erstellt: 21. Okt 2013, 08:48
Guten Morgen liebe hifi-Fans,
Ich bin auf der Suche nach einer Surround-Anlage für meine TV-Ecke. Mein Hauptaugenmerk liegt auf WLAN-fähigkeit, Anschlussmöglichkeit von Toslink und das die Lautsprecher kleine satellitenboxen sind.
Es geht mir lediglich darum statt dem normalen TV Sound auch mal einen Film in Surround zu schauen oder ps3 bzw bald Ps4 mit Surround zu zocken... Mein Budget liegt bei etwa 200€
Für eure Hilfe wäre ich euch dankbar.
Grüsse realG
Atze1801
Inventar
#2 erstellt: 21. Okt 2013, 08:55
Lautsprecher und AVR für 200€ inkl W-Lan?

Wird nix!
Kalle_1980
Inventar
#3 erstellt: 21. Okt 2013, 08:57


unmöglich
realG
Neuling
#4 erstellt: 21. Okt 2013, 09:13
Extra einen AVR zu kaufen wollte ich vermeiden. Es gibt doch DVD oder Blu Ray Player die die Funktion des Receivers übernehmen. Für mein schlafzimmer hab ich vor ca 2 Jahren sowas (LG HT-304 Su) gekauft und die hat gerademal 60€ gekostet. Allerdings eben leider ohne wlan.. Der Sound ist definitiv gut genug.


[Beitrag von realG am 21. Okt 2013, 09:25 bearbeitet]
Kalle_1980
Inventar
#5 erstellt: 21. Okt 2013, 09:20
Achso, ich dachte du meinst was einigermaßen brauchbares.

Nimm doch so eine Wlan Bridge oder wie das sich nennt, für die Steckdose.

http://www.amazon.de...dlink+powerline+wlan


[Beitrag von Kalle_1980 am 21. Okt 2013, 09:21 bearbeitet]
Atze1801
Inventar
#6 erstellt: 21. Okt 2013, 09:20
Selbst in der bucht ist nichts was nur annähernd deine Anforderungen erfüllt.

realG
Neuling
#7 erstellt: 21. Okt 2013, 09:38
Eine "anständige" Anlage ist schon angeschlossen, aber ich habe jetzt von der Couch aus gesehen meine Leinwand Links und den TV rechts. Für den Normalgebrauch reicht mir eine kleine Anlage mit kleinen Lautsprechern.
Von WLANBridge hör ich gerade zum ersten mal, aber das hört sich definitiv interessant an. Danke!
scarface3480
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 21. Okt 2013, 09:42
Sowas kannst du auch nehmen zum wandeln auf Wlan ist für bis zu 5 Geräte.

Bei Powerline adaptern hast du den nachteil das du den nicht in 3fach steckdosen einstecken kann oder solltest weil jedes zusaätzliche gerät stört und die brauchst Phasengleichheit in der Wonung sonst funktioniert das nicht richtig.

Der edimax wird nur ins wlan eingebunden und dann mit Kabeln verbunden also ne Wlan station für deine Geräte. Wenn du an der stelle kein ordentliches Wlan hast brauchst du noch ein Reapeter der erweitert das Wlan dann.


[Beitrag von scarface3480 am 21. Okt 2013, 10:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Airplay-fähige Anlage
m4zz am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  9 Beiträge
Surround Anlage gesucht!
steka am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 19.09.2008  –  15 Beiträge
Neue Surround Anlage gesucht!
Juli1000 am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  25 Beiträge
Surround Anlage, Kaufempfehlung gesucht
erwin_123 am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  36 Beiträge
Design Surround Anlage gesucht!
paul1508 am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  7 Beiträge
5.1 Surround-Anlage GESUCHT
XaxxoN am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.06.2011  –  93 Beiträge
Stereo & Surround Anlage gesucht
Viertelwissender am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  11 Beiträge
Kaufberatung DLNA-fähige SB
Synergisto am 02.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  2 Beiträge
Surround System 5.1 gesucht - Anfänger
blaster619 am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  15 Beiträge
Surround System gesucht?
joelmiguel am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Top Produkte in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedFiSi80
  • Gesamtzahl an Themen1.496.907
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.459.792

Top Hersteller in Kaufberatung Surround & Heimkino Widget schließen