Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Hat jemand den LG DS95QR Soundbar?

+A -A
Autor
Beitrag
Kral1907
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jul 2022, 14:07
Hallo,
da ich auf der Suche nach eine gute Soundbar für meinen LG C1 65 oled bin, ist mir LG DS95QR aufgefallen.
Hat sie schon jemand?

Danke
hamburg.er
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Jul 2022, 11:29
Moin Kral,

ich habe die DS95QR seit gestern und konnte entsprechend erst kurz testen. Erstes Fazit für mich: ziemlich heißer Scheiß! Ich lese hier gerne (und manchmal auch leicht belustigt) die Diskussionen darüber, dass eine Soundbar nicht mal ansatzweise ein "richtiges" 5.1-System ersetzen kann. Nun, da hat jeder seine eigenen Ansichten, ich persönlich finde dieses System hier bisher sehr ausgewogen, sehr räumlich und sehr gut. Habe in einem anderen Thread gelesen, dass Du nach der korrekten Aufstellung der Rears fragtest. Für mich ergibt die 110-Grad-Regel bei Rears, die in 3 Richtungen abstrahlen, irgendwie keinen Sinn. Ich habe meine ganz normal mit Front zur Bar ausgerichtet und bin bisher damit komplett zufrieden.
niiicooh
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jul 2022, 19:17
@hamburg.er wie sieht es denn nach ein paar Tagen aus?

Stelle mir aktuell die selbe Frage, da mein Onkyo TX NR676 so langsam nicht mehr zeitgemäß ist.

Bist du von einem AVR zur Soundbar gewechselt?

Liebäugle auch mit der DS95QR, allerdings ist die im Vergleich zur DSN11RG bei RTINGS in fast allen belangen schlechter bewertet.
Oder doch lieber ein AVR?
Kral1907
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Jul 2022, 20:17

hamburg.er (Beitrag #2) schrieb:
Moin Kral,

ich habe die DS95QR seit gestern und konnte entsprechend erst kurz testen. Erstes Fazit für mich: ziemlich heißer Scheiß! Ich lese hier gerne (und manchmal auch leicht belustigt) die Diskussionen darüber, dass eine Soundbar nicht mal ansatzweise ein "richtiges" 5.1-System ersetzen kann. Nun, da hat jeder seine eigenen Ansichten, ich persönlich finde dieses System hier bisher sehr ausgewogen, sehr räumlich und sehr gut. Habe in einem anderen Thread gelesen, dass Du nach der korrekten Aufstellung der Rears fragtest. Für mich ergibt die 110-Grad-Regel bei Rears, die in 3 Richtungen abstrahlen, irgendwie keinen Sinn. Ich habe meine ganz normal mit Front zur Bar ausgerichtet und bin bisher damit komplett zufrieden.


Vielen dank hamburg.
Habe eben bestellt.
Kann ich die rears auch seitlich vom couch an d’Wand hängen statt hinter couch da mein Couch an d‘Wand ist?
D.h couch in der Mitte und die rears rechts und links..
Und letzte Frage wie hoch sollten sie sein? Ich denke Ohrhöhe …

Danke


[Beitrag von Kral1907 am 25. Jul 2022, 20:46 bearbeitet]
hamburg.er
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Jul 2022, 16:40
@Kral: wenn Deine Couch direkt an der Wand steht, dann MUSST Du die Rears ja daneben an die Wand hängen, dann geht's eben nicht anders. :-) Das wird die Räumlichkeit leicht beeinträchtigen, aber, da die Rears ja in 3 Richtungen abstrahlen, wird der Verlust nicht ganz so groß sein. Und ja, in Ohrhöhe ist korrekt, da gehören sie hin.

@niiicooh: Ich habe die DS95QR jetzt durch einige Disziplinen getestet, Ausführliches dazu findet man in einem anderen Forum, einfach "Forum DS95QR" in die Suche bei g eingeben.. :-) Für mich ist dieses Sound-System einfach nur großartig, weil es einfach alle Eingangssignale sauber und bestmöglich verarbeitet. Am Glücklichsten bin ich persönlich über die klare und verständliche Sprach-Ausgabe! Und, wenn ich totaler Musik-Liebhaber wäre, dann würde mich die Ausgabe von Musik wohl ziemlich vom Schemel ballern, sowas habe ich von einer Soundbar noch nicht gehört, ganz großartig, selbst, wenn man nur stinknormale mp3 zuspielt. Ich selbst bin schon vor Jahren von AVR auf Soundbar gewechselt. Seitdem diese mit externem Sub und Rears kommen, wurde die Lücke zum klassischen 5.1-System m.E. fast völlig geschlossen. Wenn man dann einen entsprechend geeigneten Raum hat (möglichst keine Schrägen über Soundbar/Rears, keine "Kirche" mit aufsteigender Decke an einer Seite), dann ist die Atmos-Ausgabe schon vom Allerfeinsten, haben übrigens auch meine Nachbarn etwas vorwurfsvoll angemerkt. :-) Dieses System harmoniert auch wunderbar mit meinem LG OLED, war mir auch wichtig, hatte davor ne Samsung-Bar, da haben sich beide Komponenten regelmäßig angezickt. Einziger Nachteil der DS95QR: es gibt in der App keinen Equalizer. Für manche ist es ja total wichtig, sowas zu haben und daran herumzuschrauben, ich persönlich brauche das nicht und finde die Bar auch so total ausgewogen und gut.
Kral1907
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Jul 2022, 16:44
Danke dir..
Wie ist es in Filmen mit Sprachqualität? Du weisst ja vor allem bei Filmen mit viel bums versteht man manchmal nicht ,was sie da gerade sagen da es leise ist.
hamburg.er
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Jul 2022, 17:19
Die Sprachqualität ist große Klasse. Ich denke, hier kommt dann wirklich der Center-Up-Firing-Kanal zum Tragen, bei dem habe ich mich anfangs gefragt, was der eigentlich soll, weil der von Atmos eigentlich gar nicht angesteuert wird. Ich denke, er unterstützt den normalen Center, ich jedenfalls finde die Sprachqualität toll und muss jetzt nicht mehr ständig an der Lautstärke rumspielen. Berichte mal, wenn Du dein System bekommen und aufgebaut hast, bin gespannt!
Kral1907
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Jul 2022, 17:43
Ich auch danke. Bestellt hab ich schon. Hoffe kommt bis Wochenende..
Kral1907
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Jul 2022, 18:36
Sub sollte rechts vom lowboard stehen oder wegen Öffnung..
hamburg.er
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Jul 2022, 20:02
Nein, muss er nicht. Bei mir steht er auch links. Er sollte nur nicht direkt an einer "Wand" stehen.
Kral1907
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 26. Jul 2022, 20:57
Ich dachte halt damit der nicht nah an lowboard steht. Wenn ich links hinstelle dann gehen die Wellen ja Richtung lowboard oder denke ich falsch.
niiicooh
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Jul 2022, 21:43
Danke!

Zum Glück ist jetzt kurz vor 22 Uhr, sonst würde ich wohl im örtlichen Markt stehen, der hat sie für 1380 im Sortiment.

Werde morgen wohl schwach werden, wenn nicht erstmal die Vernunft siegt.

Cashback geht ja noch bis Mitte August, mein Plan wäre noch so lange es geht zu warten, falls sie nochmal im Preis fällt. ^^


[Beitrag von niiicooh am 26. Jul 2022, 21:53 bearbeitet]
Kral1907
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 26. Jul 2022, 21:46
Das mit dem Preis ist auch so ne Sache. Letztes Jahr hatte ich auf Black friday gewartet gehabt und siehe da die Preise sind dann gestiegen statt runter.
hamburg.er
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 27. Jul 2022, 16:16
Ich denke, 1.380 Euro minus 300 Euro Cashback (hatte ich übrigens bereits nach 5 Tagen auf dem Konto, fand ich gut!) sind ein guter Preis für das System. Ich stimme Kral da zu, man weiß ja nie, wie sich die Preise so entwickeln. Und, wenn man bedenkt, dass das Vorjahres-Modell (gerade Testsieger bei Warentest geworden, wieso testen die eigentlich "alten" Kram) "nur" knapp 350 Euro günstiger derzeit ist, man bei der DS95QR aber zusätzliche Kanäle und einen Up-Firing-Center bekommt, dann finde ich den Preis aktuell schon recht gut. Kral, bzgl. Subwoofer: Du magst Recht haben, ich kenne mich da nicht so gut aus. Ich kenne das Reflex-Rohr normalerweise bei Subs auch hinten, hier ist es vorne. Ob es nun einen Unterschied macht, wo der Sub bei rechts abstrahlendem Tieftöner konkret steht, ich weiß es nicht. Also, ich habe ihn links, Du wirst ihn rechts haben, man ortet den Bass ja eh nicht genau, also wird beides gehen. :-)
Sirchelios
Stammgast
#15 erstellt: 27. Jul 2022, 16:59
Bei Expert TechnoMarkt gibt es die für 841€ nach Cashback.


[Beitrag von Sirchelios am 27. Jul 2022, 16:59 bearbeitet]
Kral1907
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 27. Jul 2022, 17:03

Sirchelios (Beitrag #15) schrieb:
Bei Expert TechnoMarkt gibt es die für 841€ nach Cashback.

Ich weiss nicht wo du geschaut hast aber es stimmt nicht mit 841€.
Kral1907
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 27. Jul 2022, 17:05

hamburg.er (Beitrag #14) schrieb:
Ich denke, 1.380 Euro minus 300 Euro Cashback (hatte ich übrigens bereits nach 5 Tagen auf dem Konto, fand ich gut!) sind ein guter Preis für das System. Ich stimme Kral da zu, man weiß ja nie, wie sich die Preise so entwickeln. Und, wenn man bedenkt, dass das Vorjahres-Modell (gerade Testsieger bei Warentest geworden, wieso testen die eigentlich "alten" Kram) "nur" knapp 350 Euro günstiger derzeit ist, man bei der DS95QR aber zusätzliche Kanäle und einen Up-Firing-Center bekommt, dann finde ich den Preis aktuell schon recht gut. Kral, bzgl. Subwoofer: Du magst Recht haben, ich kenne mich da nicht so gut aus. Ich kenne das Reflex-Rohr normalerweise bei Subs auch hinten, hier ist es vorne. Ob es nun einen Unterschied macht, wo der Sub bei rechts abstrahlendem Tieftöner konkret steht, ich weiß es nicht. Also, ich habe ihn links, Du wirst ihn rechts haben, man ortet den Bass ja eh nicht genau, also wird beides gehen. :-)

Eigentlich will ich auch links haben.Werde mal testen wenns kommt. Versandbestätigung habe ich heute bekommen. Ich denke bis Samstag müsste da sein.
Sirchelios
Stammgast
#18 erstellt: 27. Jul 2022, 17:27

Kral1907 (Beitrag #16) schrieb:

Sirchelios (Beitrag #15) schrieb:
Bei Expert TechnoMarkt gibt es die für 841€ nach Cashback.

Ich weiss nicht wo du geschaut hast aber es stimmt nicht mit 841€.

Screenshot_20220727-172222_Chrome

Und dann noch 300€ von LG noch abziehen okay da kommen noch 4.99€ Versand bei ^^


[Beitrag von Sirchelios am 27. Jul 2022, 17:28 bearbeitet]
Kral1907
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 27. Jul 2022, 17:47
Energiegeld was wir im September bekommen sollen wird hier abgezogen. So verstehe ich das..
Sirchelios
Stammgast
#20 erstellt: 27. Jul 2022, 18:01

Kral1907 (Beitrag #19) schrieb:
Energiegeld was wir im September bekommen sollen wird hier abgezogen. So verstehe ich das..

Ja das bekommst du im September vom AG mit dem Lohn .. Das ist eine Expert Aktion mit dem Energiegeld und die 241€ werden im Warenkorb abgezogen dann kommt man auf 1141€ siehe Bild und dann gibt es nachher noch die 300€ von LG ....
Kral1907
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 27. Jul 2022, 18:04
Wenn das wirklich so ist das diese Energiegeld mit dem was im September kommt nichts zu tun hat dann ist es ja super.
Sirchelios
Stammgast
#22 erstellt: 27. Jul 2022, 18:26

Kral1907 (Beitrag #21) schrieb:
Wenn das wirklich so ist das diese Energiegeld mit dem was im September kommt nichts zu tun hat dann ist es ja super.


Das hat nichts damit zu tun .. wenn du bei expert für 2000€ einkaufst bekommst du 321€ Energiegeld bei 2500€ Einkaufspreis 402€ von Expert
Kral1907
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 27. Jul 2022, 18:37
Es ist dann dumm gelaufen. Habe erst am Montag bestellt gehabt
niiicooh
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 27. Jul 2022, 18:37
Sch..ß drauf ich habs durchgezogen!

Mir wurden der Betrag direkt an der Kasse abgezogen, somit 1141,78€.

@Sirchelios vielen Dank für das Teilen des Angebotes!

@Kral1907 bist du noch in der Widerrufsfrist?
Wenn ja, Rücklieferung anlegen, die billige bestellen, komplett verpackt an den teuren Händler 1:1 weiterschicken
Der erstattet dir ja dann den teuren Betrag, dein Caschback hast du ja schon, falls es zurück verlangt wird reichst du eben das neue ein…
Für 250€ wäre es mit der Aufwand Wert..

Übrigens hier der Ausschnitt aus ihrer Werbung, hier wird klar gesagt, dass der Betrag an der Kasse abgezogen wird, somit keinerlei Nachverrechnung.

Prospektausschnitt


[Beitrag von niiicooh am 27. Jul 2022, 18:53 bearbeitet]
Kral1907
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 27. Jul 2022, 18:40
Habe ja bei expert bestellt gehabt. Sind die nicht zusammen also expert und expert technomarkt?
Sirchelios
Stammgast
#26 erstellt: 27. Jul 2022, 18:49

niiicooh (Beitrag #24) schrieb:
Sch..ß drauf ich habs durchgezogen!

Mir wurden der Betrag direkt an der Kasse abgezogen, somit 1141,78€.

Übrigens hier der Ausschnitt aus ihrer Werbung, hier wird klar gesagt, dass der Betrag an der Kasse abgezogen wird, somit keinerlei Nachverrechnung.

Prospektausschnitt


Bin auch am überlegen für 841€ diese mal zu testen...

Eine frage können die hinteren Resrs getrennt gesteuert werden oder kann man nur links und rechts zusammen einstellen.
niiicooh
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 27. Jul 2022, 18:57

Kral1907 (Beitrag #25) schrieb:
Habe ja bei expert bestellt gehabt. Sind die nicht zusammen also expert und expert technomarkt?


Jain.
Bei Expert ist es oft so, dass ein Inhaber 10-15 Märkte hat.
So ist es auch bei meinem örtlichen, dir gehören zu einer Gruppe von 25 Märkten.
Die Märkte sind meist geballt, so ist der besagte Techno Markt im Süden Bayerns bzw. München angesiedelt.

Daher sind unterschiedliche Angebote durchaus üblich und deswegen findet man diese oft auch nicht auf Preisvergleich Portalen.
Kral1907
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 27. Jul 2022, 18:58
Soll ich die Bestellung stornieren? Wird morgen in Versand gegeben…
Sirchelios
Stammgast
#29 erstellt: 27. Jul 2022, 19:07

Kral1907 (Beitrag #28) schrieb:
Soll ich die Bestellung stornieren? Wird morgen in Versand gegeben…


Ich würde stornieren 841€ ist doch ein megapreis.
hamburg.er
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 27. Jul 2022, 19:19
Man kann die Rears nur zusammen einstellen. Allerdings kann man die Front, oben und die Lautsprecher zur Seite jeweils separat einstellen.
niiicooh
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 27. Jul 2022, 19:34
@Kral1907 ach du hast noch gar nicht geliefert bekommen?
Dann stornieren!
Würde ich nicht zweimal überlegen müssen...
Kral1907
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 27. Jul 2022, 19:38
Telefonisch erreiche ich niemanden.
Hab jetzt mail geschrieben.
Was passiert wenn Paket unterwegs ist?


[Beitrag von Kral1907 am 27. Jul 2022, 19:38 bearbeitet]
niiicooh
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 27. Jul 2022, 19:40
Dann hast du wie üblich bei Onlinekäufen 14 Tage Widerrufsrecht und schickst sie direkt zurück wenn sie angekommen ist.

Wenn du heute noch die andere bestellst, musst du unter umständen nur ein paar Tage länger warten.

Aber schlussendlich ist es deine Entscheidung.
Kral1907
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 27. Jul 2022, 19:52
Heb jetzt doch jemand erreicht. Er hat aufgenommen. Ich sollte bis morgen abend Bestätigung bekommen.
Kral1907
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 27. Jul 2022, 20:07

Sirchelios (Beitrag #29) schrieb:

Kral1907 (Beitrag #28) schrieb:
Soll ich die Bestellung stornieren? Wird morgen in Versand gegeben…


Ich würde stornieren 841€ ist doch ein megapreis.


Vielen dank man..
Hab bei techno markt bestellt. Hoffe das von expert das Geld schnell kommt.
niiicooh
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 28. Jul 2022, 09:19
Habe jetzt auch nochmal meine Bestellung storniert.

Mein örtlicher Expert hat seit gestern ebenfalls diese Aktion.

Da ich Local Supporter bin, habe ich nun online storniert und direkt im Markt gekauft
Stornobestätigung habe ich ebenfalls schon erhalten.
Unterm Strich nochmal 3€ gespart und habe das Gerät direkt jetzt da
mattesm
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 28. Jul 2022, 14:33
Hallo in die Runde,

ich schaue mich gerade auch nach einem neuen TV mit Hifi Anlage um. Aktuell benutze ich eine 2.1 Anlage an einem Denon AVR.
Zwei Regallautsprecher und einen riesigen Klipsch SUB der sowieso nur auf max. 1/3 läuft in einer Wohnung.

Die TV Auswahl ist eigentlich schon getroffen: LG OLED65C17

Jetzt bin ich auf die LG Soundbar aufmerksam geworden.....eigentlich hatte ich schon Richtung Nubert geschaut...hat wer einen Vergleich zur Nubert nuPro AS-3500 ?

In erster Linie möchte ich nur noch eine Fernbedienung für alles haben....der Denon muckt öfters rum es kommen Verbindungsprobleme auf. Meine Freundin ist dann immer total überfordert und schimpft rum

Problem an der LG ist, dass ich keinen AUX Anschluss für den Plattenspieler habe....


[Beitrag von mattesm am 28. Jul 2022, 14:34 bearbeitet]
niiicooh
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 28. Jul 2022, 16:01

mattesm (Beitrag #37) schrieb:
Hallo in die Runde,
Jetzt bin ich auf die LG Soundbar aufmerksam geworden....

Problem an der LG ist, dass ich keinen AUX Anschluss für den Plattenspieler habe....


Wenn dir das wichtig ist, dann ist doch die Wahl zu Ungunsten der LG schon gefallen
Sirchelios
Stammgast
#39 erstellt: 28. Jul 2022, 16:16
Der Klotz Nubert muss natürlich erst einmal jemanden gefallen ^^
mattesm
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 28. Jul 2022, 16:23
klang kommt halt auch von einem Körper (Volumen)....muss halt jeder selber wissen welchen Kompromiss man eingeht...
Kral1907
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 28. Jul 2022, 17:29
Bei expert hatte ich ja gestern storniert.. Nach hunderte emails immer noch keine Überweisung..Nie wieder bei expert bestellen..
Gestern bei expert technomarkt bestellt und morgen kommt sie schon… das ist ja echt super…
mattesm
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 28. Jul 2022, 18:35
aber wo bekommt man die Anlage für 841€?

bei expert-Technomarkt bin ich bei 1377,99€ - Cashback 241,20€ = 1136,79€

Bei Euronics mit Cashback 999€
Kral1907
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 28. Jul 2022, 18:42
Dann ziehst noch die 300 ab was du vom lg zurück bekommst dann kommst du auf 841€ 😉
Kral1907
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 29. Jul 2022, 09:11
Nach viele emails was ich geschrieben habe , ist mein Geld jetzt endlich zurückgekommen.
Eins weiss ich ,werde nie wieder bei expert etwas bestellen.
Expert technomarkt ist super. Bestellung soll heute kommen. D.h in 2 Tagen da👍🏻
niiicooh
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 29. Jul 2022, 22:06
Übrigens @Hamburg.er in einem anderen Forum schreibst du, dass das Display nicht abdunkelt, aber tatsächlich dunkelt es nach ein paar Sekunden etwas ab. Aber ich gebe dir recht, es könnte etwas mehr sein.

Außerdem schreibst du, auf YouTube gibt es Dolby Atmos Videos.
Dem ist auch nicht so, bis vor einem Jahr gab es maximal Stereo, mittlerweile gibt es maximal 5.1 auf YouTube.
hamburg.er
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 30. Jul 2022, 11:53
Du hast Recht, es dunkelt etwas ab. Ich finde es trotzdem blöd, dass das Display nicht komplett abdunkelt. Ja, das mit Dolby Atmos habe ich auch gehört. Erschließt sich mir aber überhaupt nicht, denn, wenn man so ein Test-File mal laufen lässt, dann löst die Soundbar doch inkl. vertikaler Ebene wunderbar auf und spricht auch sämtliche Kanäle an. Was auch immer da über yt in Richtung Soundbar rausgeht, man kann damit wunderbar Atmos und DTS:X testen.
niiicooh
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 30. Jul 2022, 14:50
Hier wird es erklärt, wann 5.1 möglich ist:
https://support.google.com/youtube/answer/11904456?hl=de

Übrigens ist mir heute der linke hintere Lautsprecher vom Fensterbrett gefallen🤦🏼‍♂️
Mal schauen ob ich mit dem Händler was tricksen kann, gehen tut er noch, aber der Stoffbezug ist gerissen.
hamburg.er
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 30. Jul 2022, 20:04
Was hältst Du denn nun von der Soundbar, was sind Deine Erfahrungen bisher?
Kral1907
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 30. Jul 2022, 23:44
Ich kann von mir reden. Ich find sie toll egal ob Film oder Musik…

Es war die richtige Entscheidung…
niiicooh
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 31. Jul 2022, 12:53
Also ich bin keinesfalls enttäuscht oder bereue meinen Kauf!

Aber wenn man von einem richtigen 5.1 wechselt, ist schon ein Unterschied erkennbar!

Mir persönlich ist der Bass ein bisschen zu schwach auf der Brust und der Surround von vorne könnte etwas mehr sein, hier muss ich noch ein bisschen in den Einstellungen spielen.

Avengers in IMAX und Atmos war dagegen schon von einem anderen Level muss ich sagen 😊👍🏼
hamburg.er
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 31. Jul 2022, 13:02
Welchen Klangeffekt nutzt Ihr? Bei mir läuft's auf "Cinema" hinaus, egal, ob Film oder Sport. Was sind da Eure Präferenzen?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundbar: Teufel oder LG
14hero11 am 05.01.2020  –  Letzte Antwort am 27.01.2020  –  6 Beiträge
Soundbar für "LG OLED65BX9LB"
Brakus am 12.07.2021  –  Letzte Antwort am 20.07.2021  –  7 Beiträge
Kaufberatung / Entscheidungshilfe Soundbar von LG
elwoodblues1985 am 06.06.2020  –  Letzte Antwort am 12.06.2020  –  6 Beiträge
Kaufberatung Soundbar für Lg CX
PeterHimmel am 13.11.2020  –  Letzte Antwort am 17.11.2020  –  4 Beiträge
Welche Soundbar für LG 65UF8509?
tobinger1983 am 30.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2015  –  4 Beiträge
soundbar für meinen LG Oled55CX
Mr.Chicken24 am 31.01.2021  –  Letzte Antwort am 31.01.2021  –  10 Beiträge
Soundbar passend zu LG G2
Andi17! am 03.08.2022  –  Letzte Antwort am 03.08.2022  –  7 Beiträge
Soundbar für den LG oled 48cx
MrSocke am 02.04.2021  –  Letzte Antwort am 03.04.2021  –  6 Beiträge
Neues "Setup" mit der Soundbar LG SL10YG?
xsizzlackx am 16.10.2019  –  Letzte Antwort am 20.10.2019  –  2 Beiträge
LG DS8YG oder Bose Soundbar 500
c0rnelius am 06.07.2021  –  Letzte Antwort am 07.07.2021  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.942 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedRestekOptima
  • Gesamtzahl an Themen1.529.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.095.017

Hersteller in diesem Thread Widget schließen