Expertenrat bei 5.1 Aufstellung - Dipole oder Direktspeakter ?

+A -A
Autor
Beitrag
Bene65
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2011, 19:39
Hallöchen,
ich habe vor mir ein Teufel Theater 100 zu bestellen und in meinem Wohnzimmer bzw. Heimkino aufzustellen.
Ich suche nun
Expertenrat bzgl. der Ausrichtung der Rearspeaker.
Diese muss ich direkt hinter dem Hörplatz ( Sofa ) an die Rückwand anbringen.
Meine Frage wäre nun wie diese auszurichten sind.

Grundriss Rückwand

Möglichkeiten :

lautsprecher

1. Als Dipole nach links und rechts strahlend ( quasie 1x gegen das Regal und 1x gegen den Vorsprung )

2. Als Direktstrahler quasie am Hörplatz vorbei in den Raum

3. Als Dipole 45° angewinkelt ( Vorschlag von Teufel )

Die Boxen müssten ungefähr auf Sitzhöhe angebracht werden, die Zentrierung ungefähr auf höhe der Sofa-Armlehnen.
Habe ich richtig erkannt, dass in meinem Fall Möglichkeit 1 am Besten ist ?

Würde mich über Ratschläge freuen.

gruß Bene

PS : sorry für das "Niesche" im Bild, soll natürlich Nische ohne "e" heißen


[Beitrag von Bene65 am 12. Mai 2011, 19:47 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 12. Mai 2011, 21:30
optimal ist natürlich keine der Lösungen...
Ich würde in einem solchen Fall damit experimentieren, sich die beiden Rear-LS (Direkt-Strahler) "gegenseitig angucken" zu lassen. Also so weit wie möglich nach außen (also an die Nische/Regal) parallel zur Rückwand.

Es gibt natürlich noch viele andere Möglichkeiten: hinter dem Sofa nach oben strahlen, von der Decke nach unten...
Musna
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mai 2011, 08:36
Hallo

Ich habe ein ähnliches Problem und es so gelöst, indem ich die Direktstrahler so gestellt habe, dass sie sich fast gegenseitige anspielen. Außerdem habe ich sie ca. 50cm über Ohrhöhe installiert, damit der Ton nicht zu direkt kommt. Für mich war dies die beste Lösung, aber wie schon gesagt, einfach probieren was einem selber gefällt.
MyBMG_Stylezzz
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Mai 2011, 23:15
Dipole sind eigentlich nur dann anzuraten, wenn man direkt Ecken zum strahlen hat. Falls nicht sollten Direktstrahler verwendet werden, diese sollten wenn möglich an den hinteren Kanten des Sofas direkt neben dem Sofa stehn, ausgerichten auf die Sitzposition. Um Hörschäden zu vermeiden sollte mindestens 1M Abstand gehalten werden, alternativ den Pegel der Rear LS runterregeln.
Mickey_Mouse
Inventar
#5 erstellt: 13. Mai 2011, 23:43

MyBMG_Stylezzz schrieb:
Dipole sind eigentlich nur dann anzuraten, wenn man direkt Ecken zum strahlen hat.

ich belasse es mal bei diesem Zitat, der Rest ist ja noch haarsträubender!

"Echte" Dipole gehören IMMER an eine große freie Fläche und haben in Ecken absolut gar nichts zu tun, wo hast du denn den Blödsinn her?
ChiefThunder
Inventar
#6 erstellt: 14. Mai 2011, 11:13
Ich bevorzuge Dipole, aber das ist natürlich Geschmackssache.
Durch die Abstrahlung in zwei entgegengesetzte Richtungen ergibt sich ein diffuses Klangbild, das es schwer macht, die Lautsprecher akustisch zu orten.
Das fällt mir bei Direktstrahlern sehr leicht, was natürlich störend wirken kann...
Bene65
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Mai 2011, 13:51
Hi,
danke für die zahlreichen Meinungen.
Ich habe mir Wandhalter mitbestellt, womit ich dann in der Ausrichtung und Dipol ja/nein experimentieren kann.

gruß Bene
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem der Aufstellung + Bipole oder Dipole
Burton am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  3 Beiträge
Aufstellung der Dipole beim Teufel System 4
Final26 am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  9 Beiträge
Hilfe bei 5.1 Aufstellung
cigar am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  5 Beiträge
Aufstellung 5.0 /5.1 Anlage
JackSparrow am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  7 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung 5.1
datsoli am 06.07.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  2 Beiträge
Hilfe bei 5.1 aufstellung
rich500 am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  30 Beiträge
5.1 Aufstellung
doubleyouearner am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  3 Beiträge
5.1 Aufstellung
GhosteeR am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  11 Beiträge
5.1 Aufstellung?
Magnat-Fan am 21.07.2014  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  29 Beiträge
?: Dipole // Abmischung 5.1+6.1
Z am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedmax0912
  • Gesamtzahl an Themen1.420.507
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.046.080

Hersteller in diesem Thread Widget schließen