Anfägerfrage Heimkino/Audio-System

+A -A
Autor
Beitrag
Salihamidzic
Neuling
#1 erstellt: 16. Jul 2017, 12:05
Hallo Zusammen,

Bin Neuling und möchte ein Heimkinosystem installieren. WZ, EZ und Küche sind ein Raum, Lautsprecherkabel sind Unterputz mit "Steckdosen" so hinterlegt, dass Audioquelle A(TV/DVD) für WZ und Audioquelle B(Radio/CD/MP3) für EZ und Küche gleichzeitig parallel laufen können, alle Anschlüsse laufen im WZ zusammen. Auf gut deutsch, Bayern München und Beethoven sollen gleichzeitig laufen können.

Vorhanden sind aktuell TV mit DVD-Player und Lautsprecherkabel für den Rest Unterputz.

Ist es richtig dass ich dann noch einen 2-Zonen-Receiver, 3 Lautsprecherpaare und einen CD/MP3-Player brauche? Und wenn ja, wie verbinde beziehungsweise steuere ich das System?

Vielen Dank im Voraus!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unbekannter Anschluss für Audioquelle
DanChrisK am 09.04.2015  –  Letzte Antwort am 20.04.2015  –  14 Beiträge
Bildformate (DVD) und 16:9 TV (2)
SINUS am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  2 Beiträge
DVD->TV und DVD->SAT->TV
Lautbox am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  2 Beiträge
Parallel- und Reihenschaltung Batterie
lost1994 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  4 Beiträge
7m langes Lautsprecherkabel OK ?
Hansoman am 28.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.05.2013  –  3 Beiträge
Bildformate (DVD) und 16:9 TV
Memphis am 16.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  3 Beiträge
Blitzschutzsteckdose mit E/A Fernbedienung?
maddocc am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  7 Beiträge
Konflikt mit Apple AirPlay und jbl funklautsprecher?
Optimax78 am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  2 Beiträge
Ausgangsübertrager und Polarität
Amthor am 13.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  3 Beiträge
Vorteile von Koaxkabeln als Lautsprecherkabel?
der-Kai am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Hifi-Wissen-Diskussion Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • SVS
  • Onkyo
  • Denon
  • Heco
  • Marantz
  • Pioneer
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.379 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTotal_Neu
  • Gesamtzahl an Themen1.374.009
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.169.161