Receiver ohne Radio ?

+A -A
Autor
Beitrag
cdbutsch22vinyl
Stammgast
#1 erstellt: 11. Feb 2006, 17:54
Hallo zusammen
Ich suche einen Surround Receiver ohne Radio , gibts so was überhaupt?
Ich dachte so an 400 - 500 €.Könnt ihr mir ein paar nennen die was taugen?

Danke schon mal im vorraus.
QDI
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Feb 2006, 17:58
wieso willst du einen ohne radio? zwingt dich ja keiner das einzuschalten
glaub ohne radio nennt man das ganze dann verstärker
uboot-stocki
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Feb 2006, 17:59
Hi,

Receiver ist Englisch und bedeutet Empfänger. Wenn Du einen Receiver ohne Radio (Empfänger) möchtest, musst Du einen Amplifier (zu Deutsch Verstärker) kaufen.

Geben tuts das z.B. von Yamaha ...

Gruß

Andreas
cdbutsch22vinyl
Stammgast
#4 erstellt: 11. Feb 2006, 18:33
Also gut ,ich suche einen Surround Verstärker mit 5.1 .
Hab doch nicht soviel ahnung davon.
Master_J
Inventar
#5 erstellt: 11. Feb 2006, 18:37

uboot-stocki schrieb:
Geben tuts das z.B. von Yamaha ...

Ja, nur nicht in der Preisklasse.

Es gibt heutzutage überhaupt keine Surround-Verstärker mehr, ausser am oberen Ende der Skala.

Gruss
Jochen
cdbutsch22vinyl
Stammgast
#6 erstellt: 11. Feb 2006, 18:43
Was !!
Traurige Welt.
Da mein Tv gerade den Geist aufgegeben hat wollte ich das nächste halbe Jahr der GEZ entkommen.
Gibt es wirklich keine bis 500 €?
Master_J
Inventar
#7 erstellt: 11. Feb 2006, 18:52
GEZ, ja das ist der dumme Teil daran...

Du kannst Dich auf dem Gebrauchtmarkt umgucken.
Einen Yamaha DSP-A1 gibt es zu dem Kurs.
DD und DTS 5.1, aber nur ProLogic 1 für Stereoquellen.

Gruss
Jochen
cdbutsch22vinyl
Stammgast
#8 erstellt: 11. Feb 2006, 19:03
Der AV Verstärker ist nur Fürs Heimkino.
Für Stereo ist eine andere Anlage zuständig.

Danke für den Tip , dann müss ich mich wohl an Ebay wenden
cdbutsch22vinyl
Stammgast
#9 erstellt: 12. Feb 2006, 02:33
Wie siehts mit diesem aus?

Vincent SV 382
http://www.vincent-tac.de/download/deutsch/SV382BDA.pdf

Diese hier gibts immerhin schon für 800.Hat jemand Erfahrung mit dem Gereät?
Master_J
Inventar
#10 erstellt: 13. Feb 2006, 12:16
Das Gerät selbst kenne ich nicht.
Die Ausstattung würde für mich allerdings nirgends hinreichen.
3 analoge und 3 digitale Eingänge, nicht auftrennbar, ...
Bisschen wenig.

Gruss
Jochen
Toni78
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 13. Feb 2006, 12:36

cdbutsch22vinyl schrieb:
Was !!
Traurige Welt.
Da mein Tv gerade den Geist aufgegeben hat wollte ich das nächste halbe Jahr der GEZ entkommen.
Gibt es wirklich keine bis 500 €?


Nur um der GEZ zu entkommen?

Ähm dann dürftest aber kein Autoradio, kein Radio im Handy, keinen Radiowecker - einfach ÜBERHAUPT KEIN Empfänger besitzen welcher in der Lage wäre Rundfunkt jegweder Art zu empfangen. Das nehme ich Dir net ab
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver mit oder ohne separaten Radio Tuner
sound_novice am 28.06.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  2 Beiträge
Mehrkanalverstärker OHNE Radio?
Cassius am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  9 Beiträge
Heimkino Verstärker ohne FM Radio?
grampolos1 am 28.04.2017  –  Letzte Antwort am 01.06.2017  –  20 Beiträge
AV-Receiver ohne Receiver und Video
Matthias777 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  7 Beiträge
Receiver für Radio
Perfect_Draft am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  4 Beiträge
Digital Sat Radio in Receiver einspeisen?
assisi am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  3 Beiträge
Digital Radio / Tuner
glacis04 am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  2 Beiträge
Receiver mit Digital-Radio-Tuner
JanXP am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  3 Beiträge
av-receiver und radio-tuner ?
smartin am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  24 Beiträge
AV Receiver oder Radio Deck?
M.Braun am 25.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.042 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedDaniel123/
  • Gesamtzahl an Themen1.529.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.097.800

Hersteller in diesem Thread Widget schließen