Gibt es "5.1 / 7.1 digital-analog-Decoder" ohne Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
AliXander
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Apr 2006, 16:26
Hi, ich habe zwar schon ein bisschen was über dieses Thema hier im Forum gelesen, was mich aber eher verwirrt hat. Desegen bitte ich um Nachsicht, falls dieses Thema eigentlcih schonmal da war.

Also: Ich möchte ein vollaktives PC-Surroundsystem (entweder 5.1 oder 7.1) an meinen DVD-Recorder anschließen. (Ist deutlich billiger!)
Das Problem ist, dass der DVD-Recorder nur einen optischen Digitalausgang und das Surroundsystem PC-typisch nur normale analoge Chinch-Eingänge hat.
Bisher habe ich allerdings nur Decoder mit integriertem Verstärker gefunden, was die Sache extrem teuer macht und für mich ja gar nicht nötig ist.
Deshalb wäre ich sehr dankbar, wenn mir jemand einen simplen Decoder empfehlen könnte, der einen digitalen Eingang und 6 bzw. 8 analoge Chinch-Ausgänge hat.


[Beitrag von AliXander am 12. Apr 2006, 16:27 bearbeitet]
Acurus_
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2006, 16:58
Ja, solche Surround-Prozessoren gibt es. Aber nur von Highend-Herstellern. Deswegen sind die Teile relativ teuer. Du kommst also günstiger, wenn Du Dir doch einen normalen Receiver mit Endstufen kaufst, der Pre-Amp-Anschlüsse mitbringt. Der derzeit günstigste Surround-Prozessor (also eine reine Surround-Vorstufe) ist die Acurus ACT-3 (oder so ähnlich). Bei Ebay gibt es die gelegentlich gebraucht so um die 400 Euro.
snoop69
Stammgast
#3 erstellt: 13. Apr 2006, 17:33
Es gibt von Creative den DDTS 100. Kostet so um die 100€. Allerdings hat das Ding kein Bass-Management.

Billiger als eine "richtige" Lösung ist das vielleicht, aber eben auch deutlich schlechter.
AliXander
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Apr 2006, 00:37
Danke schonmal für die Antworten.
Was bedeutet "kein Bass-Management"?
Kann ich keinen Subwoofer anschließen oder nur nichts beim Upmix (von Stereosignalen) beeinflussen oder was ganz anderes?
Master_J
Moderator
#5 erstellt: 21. Apr 2006, 10:38

AliXander schrieb:
Was bedeutet "kein Bass-Management"?

Du kannst keinen Bass von den Satelliten auf den Subwoofer umleiten.
Subwoofer läuft nur dann mit, wenn es eine LFE-Tonspur gibt.

Gruss
Jochen
AliXander
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Apr 2006, 14:48
Das bedeutet, dass, wenn ich z.B. einen MP3-Player anschließe, das Signal nur auf die Satelliten umgerechnet wird und nicht auf den Subwoofer? Oder werden dann überhaupt nur die 2 vorderen Boxen angesteuert?
Master_J
Moderator
#7 erstellt: 22. Apr 2006, 14:52

AliXander schrieb:
Das bedeutet, dass, wenn ich z.B. einen MP3-Player anschließe, das Signal nur auf die Satelliten umgerechnet wird und nicht auf den Subwoofer?

Ja.


AliXander schrieb:
Oder werden dann überhaupt nur die 2 vorderen Boxen angesteuert?

PL2 und NEO:6 sind einsetzbar, generieren aber keinen Subwoofer-Kanal.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digital Analog Decoder gesucht!
Kane100 am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  2 Beiträge
5.1 Decoder
JoPpeX am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  3 Beiträge
Digital Decoder
slider am 28.07.2003  –  Letzte Antwort am 28.07.2003  –  5 Beiträge
digital decoder mit vorstufe
zucker am 26.08.2003  –  Letzte Antwort am 07.09.2003  –  39 Beiträge
Dolby Digital Decoder
BoomerBoss am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  7 Beiträge
Analog vs. Digital
cyberdaemon am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  4 Beiträge
5.1 (oder 7.1) Verstärker. Gibt's so was?
Jörg_A. am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  51 Beiträge
AV Decoder ohne Endstufen?
_Stephan_ am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  7 Beiträge
Surround (dts, dolby) Decoder mit Analog-Line-Out ohne Verstärker
hermste am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  32 Beiträge
5.1 Verstärker ohne Subwoofer?
Shisha-Chicken am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPaul171281
  • Gesamtzahl an Themen1.452.246
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.565

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen