Was bringt eine RS-232C-Schnittstelle ?

+A -A
Autor
Beitrag
PhilMixer
Stammgast
#1 erstellt: 14. Dez 2003, 17:07
Was bringt diese RS-232C-Schnittstelle eigentlich?
Megagts
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Dez 2003, 17:52
hi
zum beispiel ein software update der geräte.

cu
Master_J
Moderator
#3 erstellt: 14. Dez 2003, 18:40
Oder Steuerungsmöglichkeit via PC und andersrum.
Ab dem Yamaha AX-1 kann man z.B. Winamp mit dem Verstärker und seiner normalen Fernbedienung steuern. (!)

Gruss
Jochen
PhilMixer
Stammgast
#4 erstellt: 14. Dez 2003, 23:03
Was brauch man für ein Kabel zum verbinden mit dem PC? Wird zum steuern vom PC aus irgendwelche Software benötigt?
(Habe den Marantz SR7300)
stadtbusjack
Inventar
#5 erstellt: 14. Dez 2003, 23:24
Moin,

zum Anschluss braucht man ein RS 232 (serielles) Kabel. Die Software müsste beim Reciever dabei sein, oder vom Hersteller auf der Website zum Download bereit gestellt werden.
PhilMixer
Stammgast
#6 erstellt: 15. Dez 2003, 00:07
Hallo nochmal,

habe leider auf de Homepage von Marnatz (www.marantz.de) keine derartige PC Software gefunden.
Gibt es da noch eine andere Möglichkeitan die Software zu kommen?


[Beitrag von PhilMixer am 15. Dez 2003, 00:07 bearbeitet]
don_bol
Stammgast
#7 erstellt: 15. Dez 2003, 09:36
@philmixer
hallo, schaltet bei deinem sr7300 ein relais wenn du von einem musikmodus in den nächsten wechselt(z.B. von stereo in pro logic oder so), und wenn ja kannst du das hören?
PhilMixer
Stammgast
#8 erstellt: 15. Dez 2003, 09:40
Hallo don_bol

meinst du die Pause zwischen den musikmodi?
Also eine kurze Pause gibt es beim wechseln.


[Beitrag von PhilMixer am 15. Dez 2003, 09:41 bearbeitet]
don_bol
Stammgast
#9 erstellt: 15. Dez 2003, 12:49
ja genau,
hörst du bei der pause ein schalten am receiver wie das eines relais?

ich glaube zu dem sr7300 gibt es noch kein software-update.
mfg
PhilMixer
Stammgast
#10 erstellt: 15. Dez 2003, 15:38
Es kommt nur eine kurze Pause, sonst am Receiver keine Geräusche!


[Beitrag von PhilMixer am 15. Dez 2003, 15:38 bearbeitet]
don_bol
Stammgast
#11 erstellt: 15. Dez 2003, 16:48
@PhilMixer
danke!
PhilMixer
Stammgast
#12 erstellt: 15. Dez 2003, 20:48
Könnte man auch den Marantz SR7300 mittels dieser Schnittstelle theoretisch auf THX updaten?
Marlowe_
Inventar
#13 erstellt: 28. Dez 2003, 16:44
Also mein SR 7300 macht beim Umschalten zwischen den Modi so ein Geräusch. Und was sagt mir das jetzt?
Eisbär64
Stammgast
#14 erstellt: 28. Dez 2003, 17:26
Hallo PhilMixer,

das solltes du beim Hersteller nachfragen. Der müßte dieses Update nämlich dann auch zur Verfügung stellen.

Da wird jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kochen.

Was ein Yamaha kann hat leider keine aussagekraft für einen Marantz. Bei dieser Schnittstelle ist nur die Kommunikation normiert. Was dann gesteuert werden kann hängt vom Gerät ab. Wenn der Hersteller keine Informationen herrausrückt kannst du die Schnittstelle schlicht und einfach vergessen. Wahrscheinlich kann sie wirklich nur für Updatezwecke genutzt werden.

Frag doch bei Marantz nach.
SATire
Stammgast
#15 erstellt: 31. Mrz 2004, 14:50
Hallo,

über die serielle Schnittstelle können tatsächlich Updates eingespielt werden, z.B. für die Marantz SR 8200 uns 9200:
http://www.marantz.com/p_prod_release.cfm?id=329&cont=AM&cat=hf

Kennt jemand eine Möglichkeit, einen Marantz SR 7300 vom PC aus über diese Schnittstelle fern zu steuern? Das würde sehr gut zu meinen VDR passen!

Gibt es irgendwo eine Liste der Steuerbefehle für den Receiver? Das Senden vom VDR-Menü aus könnte ich mir auch selbst zusammenstricken, wenn ich die Schnittstelle kennte.

Viele Grüße,
SATire

PS: In der Bedienungsanleitung wurde tatsächlich etwas erwähnt über sie Steuerung des Receivers mittels der rs-232. Aber leider nichts konkretes über das "was" und "wie".


[Beitrag von SATire am 31. Mrz 2004, 14:54 bearbeitet]
gnu
Stammgast
#16 erstellt: 10. Jan 2005, 18:32
gibt es hierzu irgenwelche Neuigkeiten?

Was bringt die RS232 wenn sowieso keine Updates oder Stuerung möglich ist?
philiph
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 25. Jun 2005, 12:39

gnu schrieb:
gibt es hierzu irgenwelche Neuigkeiten?

Was bringt die RS232 wenn sowieso keine Updates oder Stuerung möglich ist?


lese auch gerade in die richtung in sachen sr 7300. werfe die frage also nochmal auf...

ph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Haltet ihr d. Schnittstelle für wichtig"RS-232C Interface" ?
TheRealOggy am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  16 Beiträge
rs 232-schnittstelle beim yamaha rxv 2700
rookie0815 am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  3 Beiträge
Yamaha DSP AX1 RS - 232 C Schnittstelle ?
Nico.P am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  4 Beiträge
Onkyo 703 - RS232-Schnittstelle?
Chiefrocka am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  2 Beiträge
Denon AVR-3805 mit RS-232
gleitschirm99 am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  3 Beiträge
1500er R232 Schnittstelle
Dolbymike am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  8 Beiträge
Steuerung von Harman über RS-232?
Stereo_Reiner am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2008  –  4 Beiträge
yamaha RX V-1400RDS oder doch lieber den RX V-2400RDS
TheRealOggy am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  4 Beiträge
Was bringt eine Stereo-Endstufe?
don_quijote am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  12 Beiträge
Was bringt mir DTS?
Dieti am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.561 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedSebstarMC
  • Gesamtzahl an Themen1.443.465
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.469.289

Hersteller in diesem Thread Widget schließen