Fragen zum Onkyo TX-SR504E!

+A -A
Autor
Beitrag
Stylos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mrz 2007, 15:04
Hallo!

Da ich Einsteiger bin, hab ich nicht sehr viel Ahnung und habe deshalb Fragen an euch! ^^

1. : Ich pack das Gerät aus und kuck mir zunächst die betriebsanleitung an. Daneben lagen noch andere Zettel bei.
Auf einem stand, zitat: "VORSICHT! ... . Bei Verwendung von Bananensteckern ist eine optimale Wiedergabequalität nr gewährleistet, wenn Sie die Anschlussklemmen vor Anschließen des Bananensteckers festdrehen.(In Europa dürfen keine Bananenstecker für die Verbindung von Boxen mit einem Verstärker verwendet werden.)"

ich hab mich gefragt warum die nicht in Europa verwendet werden dürfen, obwohl Teufel sie verkauft.

2. : Mit der Fernbedienung kann man ja alle Geräte steuren. Mit meinem Sat-receiver geht das. Aber mit meinem Fernseher funktioniert es nicht obwohl die Marke SEG in der Betriebsanleitung angegeben ist. Komisch


3. : Ich hab eine Creative X-FI Fatality mit Fernbedienung!
Hier könnt ihr euch das mal ankucken:

http://www.creative....ry=494&product=14000

Ist es irgendwie möglich die Universalfernbedieung vom Onkyo darauf zu programmieren das man das damit auch steuern kann? Weis jemand den Code?


THX schon mal und MFG!!!

Stylos
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 22. Mrz 2007, 15:26

Stylos schrieb:

In Europa dürfen keine Bananenstecker für die Verbindung von Boxen mit einem Verstärker verwendet werden.

ich hab mich gefragt warum die nicht in Europa verwendet werden dürfen, obwohl Teufel sie verkauft.


Weil die Bananenstecker auch hervorragend in die Löcher in einer Stromsteckdose passen und man dem Verbraucher anscheinend nicht zutraut entscheiden zu können, in welches Loch man sie am besten steckt.

Nichtsdestotrotz funktioniert das hervorragend mit den Bananensteckern wenn man erstmal die Kunststoffnippel aus den Lautsprecherklemmen gepopelt hat.
sacred
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Mrz 2007, 18:52
Gibt es einen Vorteil zwischen LS an LSKlemmen anschließen oder LS an Bananenstecker in LSKlemmen anschließen?

thx,
~moritz
Below
Inventar
#4 erstellt: 22. Mrz 2007, 19:46
Sieht besser aus und ist einfacher zum anschließen weil man net schrauben muss

Fernbedienungscodes zusätzlich eintragen geht nicht. Ich hab schon mit der Onkyo Hotline telefoniert. Die Fernbedienung ist nicht lernfähig und kann daher nur die Codes benutzen, die schon integriert sind.

Das Dein SEG nicht geht ist schlichtweg Pech
Nur weil die Marke drin steht heißt das nicht zwangsläufig, dass auch alle Geräte der Marke funktionieren.
Stylos
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Mrz 2007, 14:28
Oh thx! Below!

Könntest mir du mir sagen welche Fernbedienungen das können und wo man den Code vom Creative herbekommt?
Below
Inventar
#6 erstellt: 23. Mrz 2007, 14:58
Also beim Yamaha 757 weiß ich dass die Fernbedienung lernfähig ist. Aber willst Du nur deswegen den Receiver zurückschicken?
AHtEk
Inventar
#7 erstellt: 23. Mrz 2007, 16:09
also...wenn creative nicht auf der codekarte steht...werden die auch nicht unterstützt
Below
Inventar
#8 erstellt: 23. Mrz 2007, 16:50

AHtEk schrieb:
also...wenn creative nicht auf der codekarte steht...werden die auch nicht unterstützt


Das stimmt schon, aber zB beim Yammi brauchste keine Codes. Einfach die Fernbedienung davor halten, Tasten drücken, fertig. Die Codes speichert die FB automatisch.

Der Onkyo hat eben leider keine lernfähige FB.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zum Onkyo TX-SR504E
le_bossu am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  2 Beiträge
Umschaltbare Lautsprechergruppen Onkyo TX-SR504E
schreibdoch123 am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  4 Beiträge
Fragen zu Ausgangsleistung Onkyo TX-SR504E
b4rRa am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  15 Beiträge
Onkyo TX-SR504E an 5.1 Boxenset
medro am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  2 Beiträge
Onkyo TX-SR504E
xx-xx-xx am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  2 Beiträge
Onkyo TX-SR504E Videokonverter?
HDKeyser am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  3 Beiträge
Onkyo Tx-SR504E
m0vie4LiF3 am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  22 Beiträge
Onkyo TX-SR504E Frage
wosik am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  5 Beiträge
Onkyo TX-SR504E <=> TX-DS474
mika666666 am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  5 Beiträge
Anschlüsse an Onkyo TX-SR504E
Moe_Joe am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrobertingraz
  • Gesamtzahl an Themen1.386.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.413.220

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen