Yamaha RX-V1800 - bekomme nur PCM PLII

+A -A
Autor
Beitrag
Wolfsrudel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Dez 2008, 22:52
Hi,

ich habe an meinem RX-V1800 per HDMI eine PS3 angeschlossen.
Bei der Wiedergabe von BlueRays/DVDs bekomme ich aber nur PCM PLII angeboten und es werden im Display nur 2 Front LS angezeigt.

Beim Einmessen werden aber alle 4 Boxen genutzt - nur irgendwie mein Sub nicht.

Auf der PS3 ist Bitstream per HDMI eingestellt - nicht PCM.

Hab ich da irgendwas falsch eingestellt?
Wie bekomme ich wohl meinen Sub ans laufen? Er ist mit einem Oehlbach Y-Kabel korrekt angeschlossen.

Für Tipps und Hinweise, wo ich nach Fehlern suchen muss, bin ich dankbar.

Viele Grüße
Chris
corsanostra
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 06. Dez 2008, 00:14
Die PS3 gibt keinen Bitstream aus sondern nur PCM.
Wolfsrudel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Dez 2008, 01:09
Das stimmt so nicht, wenn der folgende Post stimmt - s. Link
http://www.consolewars.de/messageboard/showthread.php?t=60348

Einstellen kann man Bitstream auch. Zur Auswahl stehen PCM oder Bitstream.

Wäre, wenn nur PCM mit simuliertem Surround ginge, die PS3 nicht ein fürchterlich schlechter BR-Player?


[Beitrag von Wolfsrudel am 06. Dez 2008, 01:16 bearbeitet]
Papierkorb
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2008, 01:29
Das mit dem link stimmt, und sagt auch das was corsanostra schon sagte. Nämlich das die PS3 nur PCM ausgibt, aber nur bei die HD formate. Die "alten" 5.1 formaten gehen auch als bitstream
Wolfsrudel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Dez 2008, 11:03
Ja, ist klar und stimmt. Mir würde "normales" DD 5.1 auch erstmal genügen per Bitstream.

Mein Yam zeigt aber immer PCM an. Muss ich evtl. auch optisch anschließen? (Kann ja eigentlich nicht sein, oder?)

Gruß
Chris
Pizza_66
Inventar
#6 erstellt: 06. Dez 2008, 11:25
2 Sachen:

1) Im Vorspann / Menue einer DVD ist selten 5.1 Ton, das ist erst, wenn der Film beginnt und da muss man auch vorher die entsprechende Tonspur auf der DVD anwählen.

2) In der Regel ist es ein "Einstellungsfehler" des Zuspielers, also der PS 3. Der Yammi zeigt nur an, was er auch bekommt. Eine weitere digitale Verbindung hat damit nichts zu tun.

Gruß
Wolfsrudel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Dez 2008, 16:38
Habs gefunden. Man...ich war echt blind.

Neben "video-Einstellungen" und div anderen gibt es ja auch noch "Anzeigen-Einstellungen".

Da findet man nicht nur den Upscaler, sondern kann auch die Soundformate einstellen.

Jetzt hab ich den Sound, den ich wollte.

Thx & VG
Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V1800 PCM und Subwoofer Problem
inxz am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2008  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V1800 Videoumwandlung?
kipfel am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 16.11.2007  –  7 Beiträge
yamaha rx-v1800 wo kaufen?
blutgott01 am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  4 Beiträge
Probleme mit Yamaha RX-V1800
LOGO+ am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  11 Beiträge
Lautstärke Problem Yamaha RX-V1800
DonDee am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  2 Beiträge
Yamaha RX V1800 FB-Probs
InspectorGadget am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit Yamaha RX-V1800
Robby_(Munich) am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V1800 HDMI Problem
elchhome am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 19.09.2008  –  11 Beiträge
Problem mit Yamaha RX-V1800?
Moviestar am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V1800 und RX-V3800 abgekündigt?
ThomasG. am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.160 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedSualk_Tpuanellow
  • Gesamtzahl an Themen1.453.810
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.662.744

Hersteller in diesem Thread Widget schließen