5.1 receiver?

+A -A
Autor
Beitrag
bienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Aug 2003, 18:33
einen wunderschönen guten tag!

ich bin derzeit etwas ratlos und hoffe, dass mir hier geholfen werden kann.

ich bin auf der suche nach einem 5.1 receiver. es sind auch schon 4 modelle in die engere auswahl gekommen:

kenwood krf-v 7070
philips fr 996
sony str-de 695
thomson dpl 4000

wobei ich eher zu dem sony oder dem thomson tendiere.

welches gerät würdet ihr mir denn empfehlen?

schonmal ein großes dankeschön im vorraus

euer bienchen
C.S.
Stammgast
#2 erstellt: 17. Aug 2003, 18:39
Hallo,

ebenfalls einen wunderschönen guten Abend.

Ohne die einzelnen Modelle näher zu kennen würde ich mich bei einem Recieverkauf mal eher an die dort groß Vertretenen halten. Daher würde ich die Marken

Onkyo (wenn der Klang etwas feiner sein darf / soll)
Denon (wenn es etwas mehr rumsen soll)
Yamaha (wenn man keinen Wert auf Lukas Lizenzen legt)

Ich persönlich würde mir mal Onkyo anschauen. Die sind mir aus dem Grund recht sympatisch (hab den 696 ) weil die im Stereobetrieb eher hell und klar klingen und nicht so rumsig)

Mfg Hague
Elric6666
Gesperrt
#3 erstellt: 17. Aug 2003, 19:09
Hallo bienchen,

Was die AV Vorschläge von Hague angeht - die solltest du dir wirklich anschauen.

Den Denon 1803 als 6.1 bekommst du zZ recht günstig und auch den Onkyo 600 E.

Wenn deine Budget etwas größer ist, solltest du auch über einen 7.1 er nachdenken.
Hier hat Denon zB eine echt klasse und gute Einstiegslösung geschaffen: 2803

http://www.denon.de/site/unten.php?main=prod&ver=&MID=3&sub=1&action=detail&Pid=31&

Infos zu 7.1 erhältst du zB hier:

Surround & Heimkino » Allgemeines » 7.1 oder gar 10.1 THX etc. wie geht das?

Gruss
bienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 18. Aug 2003, 00:53
ok, ok, ihr habt mich überzeugt. zumindest, was die marken angeht.

also ich hab mir dann zwei andere geräte rausgesucht. welches würdet ihr mir empfehlen und warum?

Onkyo TX-SR 500
Denon AVR 1603

nochmals danke

euer bienchen
Elric6666
Gesperrt
#5 erstellt: 18. Aug 2003, 14:14
Hallo bienchen,

da kannst du eigentlich nach dem günstigsten Preis o. Optik usw. gehen.
Der Onkyo 500 E ist ja eigentlich ein Auslaufmodell und sollte recht günstig sein.

Gruss
bienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 18. Aug 2003, 15:56


danke nochmal für die antworten.

hab nochmal länger die ganzen ausstattungen und so studiert und hab mich jetzt endgültig für den denon avr 1803 enschieden.

euer bienchen
Elric6666
Gesperrt
#7 erstellt: 18. Aug 2003, 17:43
hallo bienchen

dann einmal GLÜCKWUNSCH zu der UPGRADE Entscheidung. Bereichte einmal von deinen Erfahrungen.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thomson DPL 2000 Problem
streidl6216 am 18.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  11 Beiträge
dpl 660ht von thomson
metalmaster am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  5 Beiträge
THOMSON SCENIUM DPL 2000
dedad am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  3 Beiträge
Sony STR-DE 685
Bantu am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  3 Beiträge
Sony - Kenwood - Yamaha - Glaubensfrage ?!
Ohrensausen am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  11 Beiträge
Sony STR-DE 685
dominik44287 am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.08.2007  –  7 Beiträge
Welcher Sony Receiver kann Linear PCM 5.1 ?
syrrel am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  3 Beiträge
Sony Receiver
Blutgraf am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  10 Beiträge
Philips FR 996, keine Höhen ?
johnil am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Fernbedienung Thomson DPL 200
peter_propeller am 30.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.09.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedbaidoubtlandwusscess
  • Gesamtzahl an Themen1.451.489
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.617.514

Hersteller in diesem Thread Widget schließen