Neuling braucht euren Rat !

+A -A
Autor
Beitrag
Hoerbi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Sep 2003, 00:08
Hey an Alle!
Als absoluter Home-Cinema-Neuling suche ich dringend Rat.
Ich habe mir kürzlich den "Billig-DVD-Player" Cyberhome DVD 405" auf Rat eines Freundes zugelegt, soz. als Einsteigergerät. Für ein Billig-Player bin ich bisher damit sehr zufrieden. Mein Ziel ist es, 5.1 Sound zu geniessen, "wohnungstauglich" ohne Extrem-Pegel, und vor allem kostengünstig. Werde mir desh. diese Woche das "Magnat Topas 5.1 A" Lautsprechersystem zulegen, welches ich im I-net für 189,- Euro entdeckt habe und Testsieger bei "Heimkino 3/2003" war (oder habt Ihr besseren Vorschlag?). Jetzt suche ich noch einen günstigen 5.1 - Verstärker, der zu meinen Komponenten passt.

Hat jemand eine Empfehlung für mich? Kann auch gerne ein Auslaufmodell sein.

Bereits jetzt vielen Dank @ all!
amathi
Inventar
#2 erstellt: 23. Sep 2003, 01:15
hi,

was heisst günstig? ich würde dir aus eigener erfahrung den pioneer vsx d 511 emfehlen.

mfg adi
Denonfreaker
Inventar
#3 erstellt: 23. Sep 2003, 06:52
Sony hatt in den gunsitgen preisklasse ordentliche receiver.. selbst habe ich seit einiger zeit ein STR-DE545 wenn du denn noch bekommen konnte unbedingt zugreifen ist ordentlich verarbeitet und hatt ordentlich safft um das magnat set den Wände Krachen zu lassen. Hoffe das der cyberhome DTS hatt dan wackeln die wande sicher ohne viel kohle zu hinlegen auf den handlers tisch!
3r4z0r
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Sep 2003, 09:39
Hallo

Kannst du mir mal den Link schicken, wo du das Magnat Topas 5.1a für 189 € gesehen hast?

Danke
Hoerbi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Sep 2003, 00:37
Hey Neuling,
gehe zu ....... www.guenstiger.de

Aber ich verrate Dir auch die konkreten Adressen:

Fa. Hirsch+Ille
Tel: 0621/6721/6700499
189 Euro, Stand 19.9.03


Fa. UE2000 gmbH & Co KG
Tel: 07161/986881
190,- Euro, Stand 24.9.03

zuz. jeweiliger Nachnahmegebühr.

Als Gegenleistung hätte ich gerne eine Empfehlung für von Dir für einen 5.1 Receiver oder "reinen" 5.1 Verstärker, sofern Du dich da auskennst.

Gruss von
Hoerbi
3r4z0r
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Sep 2003, 09:04
Hi

Naja, so gut kenne ich mich nicht aus. Ich kann dir eigentlich nur von meinem Receiver berichten. Ich habe einen Yamaha RX-V530RDS. Den finde ich einfach super. Der kann DD(EX), Pro logic 1/2, DTS, hat ausreichend eingänge, optische und digitale eingänge auch noch, leicht zu konfigurieren. Für den Receiver wollte ich mir evtl. auch das Topas 5.1 A kaufen.

Der Receiver kostet ca. 250 € und ist sein Geld allemal Wert.
Hoerbi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Sep 2003, 19:38
Hey @ All!
Ich glaube, ich habe jetzt den "richtigen" Receiver für mich gefunden: Yamaha RX-V 440 RDS. Derzeit im I-Net für
ca. 250 Euro-Mäuse zu erhalten(oder kennt jemand nen günstigeren Preis ???). Ich glaube, der könnte den Magnat Topas 5.1 - Speakern guten Dampf machen - oder? Ach ja, habe ein "schlauchförmiges" Wo-Zimmer mit ca. 36 m2, dort wo das System dann steht, würde es als Quadrat gedacht ca. 23m2 ausmachen. Eure Meinung?
Hoerbi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Sep 2003, 22:28
Huhu!
Was sagt Ihr zu meiner Wahl ?
Glaubt Ihr, Ihr liege richtig (oder falsch) oder hab Ihr (im selben Preisregment) ne bessere Empfehlung?
Bitte antworten!

Danke @ All
amathi
Inventar
#9 erstellt: 28. Sep 2003, 01:38
hi,

mit yamaha machst du eigentlich nie was falsch.

mfg adi
Hoerbi
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Okt 2003, 01:08
das denke ich auch mittlerweile.........aber.....gibt es -- auch Preiss-mässig ....eine Alternative zum Yamaha ??? Habe das Topas 1 con Magnat jetzt getestet - super..... braucht aber nicht unbedingt so viel Power vom Verstärker, denke ich. Also eure Meinung... gibt es nen günstigeren Verstärker mit dann verm. weniger Power, aber doch guten Sound für meine Bedürfnisse ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hifi neuling braucht euren rat
nicolaos_de am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  2 Beiträge
Einsteiger braucht mal euren Rat !
tyrfing am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  8 Beiträge
Neuling braucht Hilfe!
till_b am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  6 Beiträge
Brauche mal euren Rat!
mklang05 am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  13 Beiträge
Neuling braucht Hilfe................
mahoni am 08.07.2003  –  Letzte Antwort am 08.07.2003  –  2 Beiträge
Neuling braucht Hilfe
toj am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 10.08.2003  –  3 Beiträge
Neuling braucht Hilfe!!!
Laubbraun am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  7 Beiträge
Neuling braucht Hilfe!
Adameos am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  10 Beiträge
Neuling braucht hilfe
meistermobbl am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  8 Beiträge
Newbie braucht Rat
now88 am 27.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.613 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYakukosch
  • Gesamtzahl an Themen1.443.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.470.934

Hersteller in diesem Thread Widget schließen