Receiver ohne Lüfter

+A -A
Autor
Beitrag
mucwhore
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2003, 16:52
Bin kurz davor mir einen Pioneer VSX-D711 zu kaufen, da lese ich hier im Forum, dass der wohl einen relativ lauten Lüfter zur aktiven Kühlung laufen hat. Das stelle ich mir schon störend vor. Könnt ihr hier vielleicht antworten, wenn ihr einen Receiver < 500,- Euro habt oder kennt, der keinen Lüfter hat?

Vielen Dank!
!ceBear
Stammgast
#2 erstellt: 13. Okt 2003, 17:05
Kenwood hat in der Regel keine Lüfter verbaut.
DaVinci
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Okt 2003, 17:12
Hi,

soweit ich weiss, laufen diese Lüfter im Normalbetrieb eh nie. Ich habe es bei meinem Panasonic SA-HE 90 noch nie erlebt, dass der Lüfter lief. Wahrscheinlich wird er erst bei hoher abgeforderter Leistung und damit verbundener Hitzeentwicklung zugeschaltet. Da dies wohl beim hohen Lautstärken der Fall ist, würdest du den Lüfter ohnehin nicht mehr raushören. Man sollte also dieses "Lüftergeräusch" nicht unnötig dramatisieren.


[Beitrag von DaVinci am 13. Okt 2003, 17:21 bearbeitet]
snark
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2003, 17:32
Ein wichtiges Kriterium für den Lüftereinsatz ist der vorhandene Luftaustausch, also die natürliche Zirkulationsmöglichkeit. hier wird leider oft der arme wärmeproduzierende Receiver irgendwo tief ein- und zugebaut und weiß kaum noch wohin mit seiner Wärme. In einem solchen Fall muß man froh sein, wenn das Teil einen Lüfter hat, denn sonst geht's ihm unmittelbar an die Lebensdauer...

Also lieber -vor allem nach oben- dem guten Stück etwas Luft lassen und auch gerne mal nach mittlerem Vollbetrieb (1,2,3 Stunden) drüberfassen, ob er schon "fiebert".
amathi
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2003, 20:23
hi,

hab den 711 er und bis jetzt hab ich noch keinen lüfter gehört.egal wie lange der receiver bei mir lief.kannst dir den 711 er beruhigt kaufen.

mfg adi
mucwhore
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Okt 2003, 23:49
Super Jungs - Vielen Dank für Eure Antworten! Werde mir den 711 morgen bestellen.

Amathi, noch 'ne Frage: Bist Du auch sonst mit dem Teil zufrieden? Will sagen, würdest Du ihn wieder kaufen?

Cheers
Peter_H
Inventar
#7 erstellt: 14. Okt 2003, 13:02
Hi,

ich habe auch den Panasonic SA-HE 100 mit Lüfter.

Das Gerät hat bei mir im Rack (nach hinten offen) oberhalb etwa 20cm Luft und ich konnte bisher noch nie feststellen, auch bei längeren, lauten Filmsessions, daß der Lüfter irgendwann mal gelaufen wäre.

Ist also, bei "luftiger" Aufstellung normal kein Problem.
amathi
Inventar
#8 erstellt: 14. Okt 2003, 21:22
hi,

dazu habe ich ene etwas paradoxe antwort.ja der 711 er gefällt mir aber, ich würde ihn mir trotzdem nicht nochmal kaufen.

mfg adi
mucwhore
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Okt 2003, 00:40
Ok, werde einen 'luftigen' Platz reservieren ;-)

Amathi: Hmmm... sagst Du mir, warum Du ihn nicht mehr kaufen würdest? Hat er irgendwelche gravierende Schwachpunkte?

Cheers
amathi
Inventar
#10 erstellt: 15. Okt 2003, 14:51
hi,
schwachpunkte eigentlich nicht.der klang gefällt mir nicht so aber, der receiver ist trotzdem sein geld wert.

mfg adi
!ceBear
Stammgast
#11 erstellt: 16. Okt 2003, 16:56
Bei den Panasonics läuft der Lüfter so weit ich weiss erst ab -35 dB an.
snark
Inventar
#12 erstellt: 16. Okt 2003, 18:18
.. da hätte ich aber eine Temperatursteuerung wie im PC für intelligenter gehalten
DaVinci
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 16. Okt 2003, 18:29

Bei den Panasonics läuft der Lüfter so weit ich weiss erst ab -35 dB an.


Hi,

die Aussage ist absoluter Quatsch. Ich habe den Panasonic SA-HE 90 mit Lüfter, höre oft genug ab -35db aufwärts und trotzdem lief der Lüfter noch nie.
Selbstverständlich ist der Lüfter temperaturgeregelt.
pfreak
Stammgast
#14 erstellt: 16. Okt 2003, 19:25
Alles Quatsch der Lüfter geht nur bei hoher Leistung an. Und wenn der Lüfter angeht bekommst du das garnicht mit weil deine Musik da schon laut ist das du nichteinmal mehr einen schreiend verstehst. Also darum brauchst du dir keine Sorgen machen. Ist ja irgentwo auch Logisch wiso soll der Lüfter auch die ganze zeit laufen, wenn der Verstärker nur wenig Leistung produzieren muss, entwickelt er auch nicht so viel wärme.
pfreak
Stammgast
#15 erstellt: 16. Okt 2003, 19:35
Und der Absolute unfug ist ja auch noch das hier manche sagen das der Lüfter ab einer gewissen -db anzahl anfängt zu laufen. Das ist doch überquatsch. Da ist es logisch das da kommt bei mir Läuft der bei -36 db an und bei dem anderen bei -15 db. das ist abhängig vom Eingangssignal. Wenn das Eingangssignal sehr klein ist muss man ja viel stärker verstärken und da muss man nen Volum Knopf logisch weiter drehen um auf die selbe leistung zu kommen wie einer wo der ein stärkeres Eingangssignal hat. Der Lüfter ist Temperaturgesteuert und geht erst an wenn das Kühlblech zu heis wird. Und die geschiet nur wenn eine entsprechen leistung produziert wird. UND DAS IST BEI ALLEN VERTÄRKERN SO
!ceBear
Stammgast
#16 erstellt: 16. Okt 2003, 20:13


Bei den Panasonics läuft der Lüfter so weit ich weiss erst ab -35 dB an.


Hi,

die Aussage ist absoluter Quatsch. Ich habe den Panasonic SA-HE 90 mit Lüfter, höre oft genug ab -35db aufwärts und trotzdem lief der Lüfter noch nie.
Selbstverständlich ist der Lüfter temperaturgeregelt.


Also ich hatte den Technics SA DX 750, der (ziehmlich) baugleich mit dem SA HE 90 ist. Und da ging der Lüfter immer bei 35dB an.
pfreak
Stammgast
#17 erstellt: 16. Okt 2003, 20:35
LOL hört mir keiner zu oder was !!!!!!!
Receiverjunkie
Stammgast
#18 erstellt: 16. Okt 2003, 20:41
etws besseres Deutsch; ab und zu mal . und , würde weiterhelfen.


RJ
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer VSX-915 Lüfter
ibhifi am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  6 Beiträge
Kühlung AV-Receiver mit Lüfter
Zebrich am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  10 Beiträge
Receiver ohne Lüfter?
kleintrombe am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  8 Beiträge
Lüfter an einen Receiver anschließen?
-HiFi- am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  13 Beiträge
Lüfter+Erfahrungen Pioneer 515
Helge4711 am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  3 Beiträge
Lüfter bei Pioneer VSX-D912 ?
alex66 am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  15 Beiträge
Lüftergeräusche, oder Receiver ohne Lüfter
Zaratustra am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  5 Beiträge
Haben alle Receiver Lüfter?
schreibdoch123 am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  11 Beiträge
Pioneer 908RDS Lüfter
daniel25 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 17.08.2008  –  2 Beiträge
Lüfter fur Av Receiver
realmadridcf09 am 19.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedxoscam
  • Gesamtzahl an Themen1.443.089
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.683

Hersteller in diesem Thread Widget schließen