Sony STR DB 790

+A -A
Autor
Beitrag
Punami
Stammgast
#1 erstellt: 17. Mrz 2005, 01:06
Hi

ich will mir einen recht preisgünstigen receiver anschaffen.Da ich daheim noch CD und MD Komponenten von Sony hab lag es nah für mich wieder auf Sony zu setzen.In Fachzeitschriften hat der Receiver ja ziemlich gute Wertungen bekommen.
Spricht irgendwas gegen den STR DB 790 oder kann ich den ohne bedenken bestellen(Probehören is schlecht da in meinen Umgebung nigs zum Probehören ist, aber in dem 200-250€ Preissegment dürften da zwischen den Marken ja net viele Unterschiede sein)
michiglaser
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Mrz 2005, 16:35
Servus!
Ich hab' mir das Gerät vor knapp nem Jahr auch 'einfach so', ohne Probehören etc., bestellt.
Ich würd ihn wieder kaufen!

Da ich recht viel Musik höre, läuft das Gerät die meiste Zeit im Stereo-Modus.
Auch da schlägt er sich gut!


Gruß Michael
PhilMixer
Stammgast
#3 erstellt: 17. Mrz 2005, 16:39
Hallo,

der Sony 790 ist für seinen momentanen Preis von um die 220,- ein top Gerät. Wenn du ein Paar Euro mehr ausgeben kannst, dann käme auch der Nachfolger, der 795, in Frage, liegt bei ca. 280,-.
Bei dem 790 gab es Probleme mit dem Tunerteil, was beim 795 jetzt behoben ist.

Welche Lautsprecher willst du denn anschließen?


[Beitrag von PhilMixer am 17. Mrz 2005, 16:40 bearbeitet]
Punami
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mrz 2005, 18:02
Für Surroundbetrieb werd ich mir Canton 5.1 oder Teufel 5.1 kaufen.
Für Stereo hab ich die "Viecher".Also Breitbänderhörner.
PhilMixer
Stammgast
#5 erstellt: 17. Mrz 2005, 18:47
Hallo,

welches Canton bzw. Teufel-Set meinst du?
Punami
Stammgast
#6 erstellt: 17. Mrz 2005, 21:00
wahrscheinlich Teufel CEM oder Canton MX10 oder wie das heißt
PhilMixer
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mrz 2005, 11:46
Hallo,

für diese Sets ist der Sony auch mehr als ausreichend

Hast du dir mal das Teufel Concept M angesehen?
Punami
Stammgast
#8 erstellt: 18. Mrz 2005, 16:20
ajo Concept M hab ich mir natürlich angesehen aber das bricht schon ein wenig meinen finanziellen Rahmen.
Ich will das 5.1 Set ja nur zum DVD schauen nehmen für Musi hab ich da mein Viecher-Stereo.
Muss also net das super Heimkino-Set sein.
PhilMixer
Stammgast
#9 erstellt: 18. Mrz 2005, 19:08
Hallo,

ich hab das Concept M und ein Bekannter das CEM und daher hab ich mehr oder weniger den direkten Vergleich der Sets und muss sagen, dass das Concept M viel ausgewogener und entspannter klingt, gerade bei Film-Material, als das CEM. Die Mehrinvestition lohnt sich in jeden Fall.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony STR-DB 790
Nassi am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  3 Beiträge
Sony Str-db 790
B.Wave am 26.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  3 Beiträge
Sony str-db 790
Tief_Bass_Freak am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  11 Beiträge
Sony STR-DB 790
Atomics am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  8 Beiträge
Sony STR-DB 790 rauscht ?
ichego am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  5 Beiträge
Sony STR -DB 790 Fernbedienung Code
Weity am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  11 Beiträge
Sony STR DB 790 zu leise
imprecator am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  7 Beiträge
SONY STR DB 790 / DISPLAY VERWIRRT MICH
derChrisNRW am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  3 Beiträge
Sony Receiver Model STR-DB 790. Protect
hifi-fans am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  4 Beiträge
Sony STR db 790 digital Eingänge
PaterBraun am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedGeraldSok
  • Gesamtzahl an Themen1.452.273
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.938

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen