Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gute Soundkarte für meine Zwecke gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
fuhl.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Sep 2008, 08:43
So hi erstmal. ich will euch mal kurz beschreiben für welche zwecke ich eine soundkarte suche.

also ich möchte meine karte mittels optischen asugang an meinen 5.1 receiver anschließen, um dvds zu schauen. Zudem möchte ich musik über meine anlage in guter quali hören.
desweiteren möchte ich die option haben gleichzeitig ein sterosystem betreiben zu können, ohne lästiges umstecken.

ist das überhaupt machbar?

wenn das mit dem gleichzeitig nicht klappen sollte, nennt mir bitte trotzdem gute karten für die anderen wünsche.

so danke schonmal

gruß fuhl


[Beitrag von fuhl. am 16. Sep 2008, 08:06 bearbeitet]
fuhl.
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Sep 2008, 08:07
creative bietet ja zB die Soundkarten an mit 5.1 live sound. kann man diese karte an 2 verstärker 5.1 und stereo anschließen?
ich benötige die karte eigentlich auch nur für filme und musik. und creative ist ja doch sehr auf gaming ausgelegt.
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#3 erstellt: 16. Sep 2008, 17:43
Willst du Stereo über den 5.1 Receiver hören oder hast du da einen weiteren Verstärker für?
fuhl.
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Sep 2008, 17:45
Hm ja aber ich glaube das geht eh nicht mit gelichzeitig betreiben.


http://www.audiotrak.de/prodigyhd2.html

überträgt diese soundkarte wenn man sie digital mit dem 5.1 receiver verbindet, das DolbyDigital Signal so, das man 5.1 sound hört (sprich genauso wie ein dvd spieler) oder ebnötige ich da wirklich eine 5.1 bzw 7.1 soundkarte? wenn aj kann man mit der 7.1 auch 5.1 hören?


[Beitrag von fuhl. am 16. Sep 2008, 17:51 bearbeitet]
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#5 erstellt: 16. Sep 2008, 18:02
Hi,


[...]optischer S/PDIF Digitalausgang nach IEC-958C Standard, für die Stereo- (PCM) und mehrkanalige (AC-3 / DTS) -wiedergabe entsprechender Quellen [...]


Mit dieser Soundkarte kannst du sowohl Stereo als auch 5.1 Surround übertragen (Vorraussetzung dafür ist, dass der Receiver einen DD bzw. DTS Decoder hat) - also wäre diese Soundkarte prinzipiell schonmal geeignet.
Allerdings zahlst du da ja für gute D/A Wandler mit, die du nciht brauchst...
Es gibt sehr günstige C-Media Karten, die mit dem "dogbert" Treiber perfekte digital-Ausgabe ermöglichen (auch Surround-passthrough). Ich such gleich mal eine raus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte gesucht
Jensire am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  3 Beiträge
Gute Soundkarte für Notebook gesucht
Sushimond am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  11 Beiträge
Gute Soundkarte für Stereo gesucht.
TimothyMcLuren am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  16 Beiträge
Sehr gute Dolby-Surround Soundkarte gesucht
illo968 am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  3 Beiträge
Soundkarte gesucht
Vectradamos am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  21 Beiträge
Soundkarte gesucht!
Payne089 am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  14 Beiträge
Gute Soundkarte für USB/Firewire gesucht
sven037381 am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  21 Beiträge
Soundkarte für Stereoverstärker gesucht
semmen99 am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  5 Beiträge
Gute Soundkarte für Musik
Radish am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  23 Beiträge
Soundkarte
Santaclara am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 175 )
  • Neuestes MitgliedElliminator
  • Gesamtzahl an Themen1.344.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.804