Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy 2 + Z5500 - richtige Wahl ? / mit welcher Verkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
frankenmatze
Stammgast
#1 erstellt: 22. Okt 2008, 15:08
Nachdem ich mir hier die Schlachten zwischen Z-5500 und CEM angesehen habe, hab´ ich mich zu 90% für die Kombination Audigy 2(ZS) und Z-5500 entschieden (Bin eigentlich Teufel-Fan, aber die Abstimmung beider Komponenten würde mich theoretisch überzeugen; wenn ihr was anderes in Preisklasse empfehlt..nur zu).

Momentan steht bei mir:

- PC mit MSI Onboard-Sound inkl. Creative I-Trigue 3330, 2.1 System

- Zwei Kabel über Y-Weiche: 1,5m (3,5mm auf 3,5mm Klinke) zum 2.1 System; 7,5m (3,5mm auf Cinch) zum Teufel S+R ( http://www.teufel.de/de/Komplett-Systeme/Concept-S-R.cfm )

- 4m 2xDVI für PC->Monitor;10m DVI-HDMI für PC->Fernseher
(mehr zu den Thema hier: http://www.hifi-foru...m_id=98&thread=9912)

Nun höre ich am PC meist Musik (ich weiss, das Z-5500 ist wohl nicht das Beste zur Musikbeschallung, aber solange es nicht schlechter als mein jetziges ist...), möchte aber nun auch mal Dolby Surround bei nem Spiel geniessen und evtl. mal einen Film (divxs, dvds) ansehen.


Meine Frage ist nun: mit welchen Kabeln schließe ich es an das Z5500 (Koax und 3xCinch) und gleichzeitig an das Conzept S+R von Teufel an, damit ich in beiden Räumen in DolbySurround zocken kann?
rille2
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2008, 08:27

frankenmatze schrieb:
Meine Frage ist nun: mit welchen Kabeln schließe ich es an das Z5500 (Koax und 3xCinch) und gleichzeitig an das Conzept S+R von Teufel an, damit ich in beiden Räumen in DolbySurround zocken kann?


Wenn du spielen willst, kommt nur analog in Frage. Digital wird beim Spielen nur Stereo übertragen. Mehrkanal kommt digital nur, wenn schon ein digitales Mehrkanal-Signal (Dolby Digital oder DTS) vorhanden ist wie z.B. auf einer DVD. Das wird dann nur durchgereicht.
frankenmatze
Stammgast
#3 erstellt: 23. Okt 2008, 09:39

rille2 schrieb:

frankenmatze schrieb:
Meine Frage ist nun: mit welchen Kabeln schließe ich es an das Z5500 (Koax und 3xCinch) und gleichzeitig an das Conzept S+R von Teufel an, damit ich in beiden Räumen in DolbySurround zocken kann?


Wenn du spielen willst, kommt nur analog in Frage. Digital wird beim Spielen nur Stereo übertragen. Mehrkanal kommt digital nur, wenn schon ein digitales Mehrkanal-Signal (Dolby Digital oder DTS) vorhanden ist wie z.B. auf einer DVD. Das wird dann nur durchgereicht.


Gibt es dann eine Möglichkeit dies mit einem Kabel zu lösen? (Die Entfernung beträgt ja 8 Meter und drei Hifi-Kabel kriege ich nie unter die Leisten ).

[unwissenheit=ON]
Habe irgendwo gelesen, dass es mit 1x Klinke auf 1 x Cinch geht...(oder war das digital?).
[unwissenheit=off]
rille2
Inventar
#4 erstellt: 23. Okt 2008, 11:04

frankenmatze schrieb:
Gibt es dann eine Möglichkeit dies mit einem Kabel zu lösen? (Die Entfernung beträgt ja 8 Meter und drei Hifi-Kabel kriege ich nie unter die Leisten ).


Die gibt es. Heisst Dolby Digital Live oder DTS Interactive. Dafür brauchst du aber eine Soundkarte, die das unterstützt, z.B. eine X-Fi. Manche (z.B. Titanium) können das von Haus aus, für andere kann man das bei Creative nachkaufen. Ich finde es aber gerade nicht im Creative-Onlineshop. Sicherer ist wohl, gleich die Titanium zu nehmen.
frankenmatze
Stammgast
#5 erstellt: 23. Okt 2008, 18:07
Das heisst, dass der Aufbau in meinem Fall dann so aussehen würde?






Das Dolby Digital Live bzw. DTS Interactive wid ja bei den Soundkarten nicht so wirklich gut ausgewiesen (wird das noch anders beschrieben?

Reicht dann in dem Fall die hier:

Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty ( http://de.europe.cre...17927&nav=-1&listby= / http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=834953 )

Oder muss es die hier sein
Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty Pro Series
( http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=770315 / http://de.europe.cre...ry=669&product=17791 )
rille2
Inventar
#6 erstellt: 24. Okt 2008, 06:27
Das Teufel hat doch einen "integriertem Dolby Digital/dts-Receiver". D.h. du könntest beide digital anschliessen. Analoge Kabel bräuchtest du nicht. Nur hat die Soundkarte nur einen optischen Ausgang. D.h. du brauchst noch einen Verteiler. Such mal bei Ebay nach "Toslink Splitter". Gibt es auch als Umschalter, wenn du immer nur eines der beiden brauchst.

Ich würde die normale Titanium ohne "Fatal1ty" nehmen: http://geizhals.at/deutschland/a359291.html. Die reicht vollkommen.
frankenmatze
Stammgast
#7 erstellt: 24. Okt 2008, 06:59

rille2 schrieb:
Das Teufel hat doch einen "integriertem Dolby Digital/dts-Receiver". D.h. du könntest beide digital anschliessen. Analoge Kabel bräuchtest du nicht. Nur hat die Soundkarte nur einen optischen Ausgang. D.h. du brauchst noch einen Verteiler. Such mal bei Ebay nach "Toslink Splitter". Gibt es auch als Umschalter, wenn du immer nur eines der beiden brauchst.


Ja, der Teufel hat den integr. DD/DTS-Decoder, aber über das Toslink-Kabel kommt ja Mehrkanal nur bei DVDs, wie du vorher meintest (bei Spielen, DivX,... hätte ich dann ja nur Stereo).


rille2 schrieb:

Ich würde die normale Titanium ohne "Fatal1ty" nehmen: http://geizhals.at/deutschland/a359291.html. Die reicht vollkommen.


Irgendwie verstehe ich jetzt überhaupt nicht, wo der Unterschied zwischen mit & ohne "Fatal1ty" liegt - die mit "Fatal1ty" ist ja seltsamerweise auch noch billiger (obwohl der Name länger ist )


Vielen Dank nochmal für deine konstruktive Hilfe!
rille2
Inventar
#8 erstellt: 24. Okt 2008, 07:28
Mit Dolby Digital Live bekommst du doch immer Sourround über das Digitalkabel

Dein Link bei Guenstiger.de für 62 EUR ist die normale Titanium in Bulk-Version. Da würde ich mich vorsichtshalber erkundigen, ob auch die Treiber-CD dabei ist. Oder gleich die Retail nehmen. Die "Fatal1ty" bekommt man nicht unter 116 EUR: http://geizhals.at/deutschland/?fs=x-fi+titanium&in=&x=0&y=0.
frankenmatze
Stammgast
#9 erstellt: 24. Okt 2008, 07:45

rille2 schrieb:
Mit Dolby Digital Live bekommst du doch immer Sourround über das Digitalkabel


Achso, d.h. ich kann die ganzen analogen Kabel zwischen den Geräten "wegschmeissen" und ich leg´ mir zwei ToslinkKabel inkl. Splitter von PC zu Teufel & Z5500, richtig?

[früher war das alles einfacher :)]


rille2 schrieb:

Dein Link bei Guenstiger.de für 62 EUR ist die normale Titanium in Bulk-Version. Da würde ich mich vorsichtshalber erkundigen, ob auch die Treiber-CD dabei ist. Oder gleich die Retail nehmen. Die "Fatal1ty" bekommt man nicht unter 116 EUR: http://geizhals.at/deutschland/?fs=x-fi+titanium&in=&x=0&y=0.


Moment, die Treiber-CD beinhaltet doch sowieso nur die 60MB Treiber + Tools... also das hier:
http://de.europe.cre...0&select=0&x=31&y=15

...das kann man sich ja auch downloaden (und schont die Umwelt )
rille2
Inventar
#10 erstellt: 24. Okt 2008, 08:20

frankenmatze schrieb:
Achso, d.h. ich kann die ganzen analogen Kabel zwischen den Geräten "wegschmeissen" und ich leg´ mir zwei ToslinkKabel inkl. Splitter von PC zu Teufel & Z5500, richtig?

Genau.


frankenmatze schrieb:
Moment, die Treiber-CD beinhaltet doch sowieso nur die 60MB Treiber + Tools... also das hier:
http://de.europe.cre...0&select=0&x=31&y=15

...das kann man sich ja auch downloaden (und schont die Umwelt )

Das ist nur der Treiber. Auf der CD sind noch mehr Programme. Ob man die alle braucht, ist natürlich die andere Frage. Bei den Bulk-Versionen liegt normalerweise auch eine CD bei, sie werden teilweise aber auch ohne verkauft. Bei Retail kann man sich ahlt sicher sein, dass sie dabei ist. Man kann ja auch beim Händler mal nachfragen.
frankenmatze
Stammgast
#11 erstellt: 24. Okt 2008, 08:26

rille2 schrieb:

frankenmatze schrieb:
Moment, die Treiber-CD beinhaltet doch sowieso nur die 60MB Treiber + Tools... also das hier:
http://de.europe.cre...0&select=0&x=31&y=15

...das kann man sich ja auch downloaden (und schont die Umwelt )

Das ist nur der Treiber. Auf der CD sind noch mehr Programme. Ob man die alle braucht, ist natürlich die andere Frage. Bei den Bulk-Versionen liegt normalerweise auch eine CD bei, sie werden teilweise aber auch ohne verkauft. Bei Retail kann man sich ahlt sicher sein, dass sie dabei ist. Man kann ja auch beim Händler mal nachfragen.


Ich nehme an, dass das auch die sind, die man unter dem Link findet:

1. Creative Console Launcher 2.60.29 (67.41 MB) 27 Aug 08 Download Now Download Now
2. Creative CD Burner Plugin 5.01.44 for Creative MediaSource 5 Player/Organizer (10.49 MB) 31 Jul 08 Download Now Download Now
3. Creative WaveStudio 7.10.24 (14.03 MB) 21 Jul 08 Download Now Download Now
4. Creative MediaSource 5 Player/Organizer 5.20.23 (38.41 MB) 21 Jul 08 Download Now Download Now
5. Creative MediaSource DVD-Audio Player 2.00.78 (19.23 MB) 18 Jul 08 Download Now Download Now
6. Creative DTS Neo:6 Plugin 5.00.05 for Creative MediaSource 5 Player/Organizer (13.62 MB) 22 Dec 06 Download Now Download Now
7. Creative CD Burner Plugin 5.01.31 for Creative MediaSource 5 Player/Organizer (9.91 MB) 22 Dec 06 Download Now Download Now
8. Gracenote Update for Creative applications (4.00 MB) 30 Aug 06 Download Now Download Now
9. Vienna SoundFont Studio 2.40.60 (10.18 MB) 29 Mar 06 Download Now Download Now
10. Creative MediaSource Plugin for MiniDisc 1.00.58 (7.80 MB) 22 Aug 05 Download Now Download Now
11. Creative MediaSource Plugin for CD Burner 3.10.18 (11.15 MB) 22 Aug 05 Download Now Download Now
12. Creative MediaSource Go! 3.10.15 (12.34 MB) 22 Aug 05 Download Now Download Now
13. Creative MediaSource Player/Organizer 3.30.21
rille2
Inventar
#12 erstellt: 24. Okt 2008, 09:26
Wie es aktuell aussieht, weiss ich nicht genau. Damals waren auf der CD zur X-Fi Music noch viel mehr Programme drauf, die man IMHO aber nicht wirklich braucht.
frankenmatze
Stammgast
#13 erstellt: 30. Okt 2008, 08:51
So, habe mir jetzt die Creative X-Fi Titanium (Bulk)eingebaut. Mitgliefert wurde übrigens eine CD mit Treibern, allerdings hat er sich bei der Installation erstmal 150 MB runtergeladen (bei einer super Anbindung - hat 45 Minuten gedauert).

Ich wollte jetzt aus Kabelmangel (muss mir erst noch ein 7,5m Toslink-Kabel besorgen) erstmal die Anlage über ein Cinch/Klinke-Kabel via 5.1 an den Teufel hängen, aber im Handbuch der Karte wird diese Möglichkeit nicht beschrieben. Kann mir jemand einen Tipp geben zu den Einstellungen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audigy
MONSTER-T am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
verkabelung
mankomonkey am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  8 Beiträge
Audiophile 2496 + Logitech Z5500
Noobie2006 am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  3 Beiträge
Kein digitaler Sound: Audigy 1 ->Logitech Z5500
noiron am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS + Audigy Rack
zemst am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  5 Beiträge
Audigy Z2 & Logitech Z5500
chrisonline am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  15 Beiträge
Audigy 1 mit Audigy 2 Treibern betreiben?
ickauch am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS? Die richtige Karte für mich? Und was hat HP damit zutun?
Feomatar am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  2 Beiträge
Audigy 2 mit Inspire 6.1
Sian am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  5 Beiträge
DTS-Sound mit Audigy 2 ?
oldschool78 am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Creative
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766