Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kabel Digital am PC? (TechniSat CableStar HD 2 + CI + AlpaCrypt Light)

+A -A
Autor
Beitrag
Dreamweaver
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jan 2009, 00:29
Hallo!

Ich habe eine TechniSat CableStar HD2 mit CI-Adapter. Eine AlphaCrypt Light soll die SmartCard aufnehmen.

Die SmartCard besitze ich seit 2 Wochen, ist also neu.

Da ich kein Bild bekomme und mir das CAM meldet, dass meine SmartCard nicht freigeschaltet ist... kann man überhaupt mit legalen Mitteln Kabel Digital am PC gucken?

Danke für die Info!
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 08. Jan 2009, 15:48
da wende dich doch am besten mal an deinen kabelnetzbetreiber
Dreamweaver
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jan 2009, 23:18
Tach!

Mein heute eingetroffener Samsung TV meldet das auch!

http://img510.imageshack.us/img510/3276/img3233largefq5.jpg

Allerdings habe ich heute bei Kabel Deutschland angerufen und die meinten, dass das alles kein Problem ist und funktionieren sollte. Lt. der AlphaCrypt Light ist die Smartcard das Problem und irgendwie glaube ich nicht wirklich, dass die AlpaCrypt defekt ist..

Gruß


[Beitrag von Dreamweaver am 08. Jan 2009, 23:19 bearbeitet]
Dreamweaver
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jan 2009, 23:25
oh mann!

Das erklärt alles:

Keine Unterstützung für Kabel Deutschland K09 und D09 Smart Cards mehr in Alphacrypt Modulen

http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=49886
Dreamweaver
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jan 2009, 13:37
so ich schick alles wieder zurück.

Mascom AlpaCrypt Light musste ich umflashen auf die Firmware v1.16 (Kompilierungsdatum 09.09.2008). Damit ging es dann, ich konnte DVB-C empfangen.

Allerdings Zap-Umschalt-Geschwindigkeiten größer 6 Sekunden - das ist inakzeptabel.

Das Bild wirkte auch echt schrottig.

Und der HD x264 Beta-Stream mit 1080p hat bei mir eine Prozessorlast von 60-80% erzeugt. Ich nutze ein Asus P5Q-EM mit einem E8400 Core2Duo.

Alles in allem nicht so toll - aber es war eine Erfahrung wert - anderen zu erzählen, dass sie noch nix verpasst haben!
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 09. Jan 2009, 13:48
jo TV am PC habe ich auch aufgegeben (übrigens auch DVC-B aber bei Unitymedia)
Dreamweaver
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jan 2009, 00:09
ja das sah total dreckig aus.

Nun steh ich vor dem Problem, dass es kaum einen vernünftigen DVB-C Receiver mit HDMI-Ausgang gibt
FrankR
Stammgast
#8 erstellt: 16. Jan 2009, 12:41
Hallo, na dann kann ich das ja vergessen mit meinem Vorhaben, mir einen htpc zu basteln. Zumindest mit den verschlüsselten Programmen.
Ich wollte erst meinen alten PC (Athlon XP 2500+) dafür nehmen. Wenn die Probleme aber auch mit nem DualCore da sind, kann ich´s ja vergessen.
Und extra nen PC zusammenzuschustern, der meine Videos abspielt und zudem noch warten, bis er mal gebootet hat? hmm....da kauf ich mir lieber ne Popcornhour, die (fast) alle Formate kann und lass jeden Dienst (DVB-C, Filme auf HDD und DVD) im jeweils eigenen Gerät - fertig.

Gute DVB-C Receiver mit HDMI gibt´s wirklich nicht viel. Dazu muss er auch noch zertifiziert sein, bzw für den jeweiligen Dienst tauglich sein.
Es gibt z.B. DVB-C Receiver, die mit KabelBW Digital Home (wo ich bin), nicht funktionieren.
Weiss jemand wie der HUMAX PR-HD-1000 C vom Bild her ist? Der ist ja KabelBW und Premiere zertifiziert und hat HDMI. In anderen Beiträgen habe ich allerdings herausgelesen, das er nicht so der Brüller ist. Ist ja sowieso alles subjektiv.
xxs
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Feb 2009, 02:31
DreamBOX DM800

http://geizhals.at/deutschland/a343118.html

leider ohne HDMI. Bräuchtest ein DVI <-> HDMI Kabel dazu


[Beitrag von xxs am 25. Feb 2009, 02:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technisat Sky Star 2 und Dolby Digital (AC3)?
dani-s am 09.05.2007  –  Letzte Antwort am 24.12.2007  –  8 Beiträge
PC Spiele in Dolby Digital
Christian_1990 am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  3 Beiträge
Musik am Pc verbessern.
nolie am 11.07.2016  –  Letzte Antwort am 13.07.2016  –  9 Beiträge
Pc digital out
Silhard am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  5 Beiträge
PC digital an AVR funktioniert nicht - wieso?
homermorisson am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  6 Beiträge
knacksen am digital out
shcraa am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  2 Beiträge
PC ist nur digital verbunden!
beutel am 21.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  8 Beiträge
PC digital an Receiver anschließen
KonTinoUmQ am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  12 Beiträge
HD am PC = HD am BD Player?
sgfreak am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  6 Beiträge
PS3 über optik-Kabel mit PC verbinden
Gadolin am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.819