Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Grafikkarte benötigt.

+A -A
Autor
Beitrag
MysterioJN
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Feb 2009, 11:45
Hallo zusammen,

Ich hab in meinem 2 Jahre alten Rechner noch eine ATI Radeon X1300(PCI) Grafikkarte mit nur einem Monitoranschluß verbaut. Ich würde mir gern eine neue Grafikkarte zulegen, da ich einen 2. Monitor anschließen will. Leider bin ich absolut nicht auf dem heutigen (Technik-)Stand der Dinge.
Mich interessiert die Grafikkarte ehrlich gesagt weniger für Spiele!!!! Sondern nahezu 95% zur Musik-Produktion via Fruity Loops und co... Sprich, ich bin kein Crysis-Freak

Gibt es vlt eine Preis/Leistungsempfehlung eurerseits?

Wichtig auch, sie sollte nicht zu laut sein, da ich Mikrofonaufnahmen zukünftig vorhabe.

Vlt hat ja jemand Lust mir zu antworten.

Viele Grüße

Myst


[Beitrag von MysterioJN am 02. Feb 2009, 11:50 bearbeitet]
beni5187
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Feb 2009, 14:39
Hallo,

Also nach meinen Erfahrungen würde ich erst einmal zu einer nVidia Karte raten. Die machen einfach weniger Probleme. Wenn du garnicht/kaum spielst kannst du sogut wie jede Karte nehmen - Hauptsache du hast deine 2 DVI(?) Ausgänge.

Leise sind die Karten eigentlich alle, solange du sie nur im Destkop 2D Betrieb fährst.

Ich gehe mal davon aus, dass du PCI-E (Express) meinst. Ich könnte mir vorstellen, dass die ASUS EN8600GT SILENT was für dich wäre. Preisvergleich Die hat eine Passivkühlung und ist damit geräuschlos. Bei Alternate ist sie schon für 64,95 € zu haben Alternate ASUS EN8600GT SILENT (allerdings Lieferzeit momentan unbekannt).

MfG
Beni
ForceUser
Inventar
#3 erstellt: 02. Feb 2009, 19:53
Zum gleichen Preis gibts auch eine neuere 9500GT, bin sehr zufrieden damit.
Morta
Stammgast
#4 erstellt: 02. Feb 2009, 21:47

MysterioJN schrieb:

Gibt es vlt eine Preis/Leistungsempfehlung eurerseits?



Da gibts eigentlich dann nur eine 4670

ASUS 4670
beni5187
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Feb 2009, 21:51

Da gibts eigentlich dann nur eine 4670


Die Karte ist zwar sicherlich schneller, aber definitiv lauter und hat 1x VGA und 1x DVI. Wenn ich eine Karte kaufen würde, würde ich mich für eine mit 2x DVI entscheiden.
gr1zzly
Inventar
#6 erstellt: 02. Feb 2009, 22:48

beni5187 schrieb:

Da gibts eigentlich dann nur eine 4670


Die Karte ist zwar sicherlich schneller, aber definitiv lauter und hat 1x VGA und 1x DVI. Wenn ich eine Karte kaufen würde, würde ich mich für eine mit 2x DVI entscheiden.

Hier sind 16 4670er, die alle 2 DVI-Ausgänge haben. Eine davon ist sogar noch passiv, und damit lautlos.

Wenn die Grafikleistung nicht so benötigt wird, könnte man auch zu einer 4650 [2*DVI +passiv] greifen. Die sind nochmal gut 50 EUR günstiger als die passive 4670.

Mal ganz abgesehen davon, würde ich auch zu einer ATI HD4xxx raten, die ist einfach am neuesten von allen bisher genannten. Diese Serie kann HD Material komplett beschleunigen und außerdem 8 Kanal LPCM über HDMI ausgeben.

Grüße Chris
MysterioJN
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Feb 2009, 11:50
Ich bedanke mich vielmals bei Euch. Ich denke ich werde leider doch erstmal auf eine "alte" Grafikkarte (hauptsache 2 Monitor-Anschlüße) zurückgreifen. Warum?
Da ich bei den genannten Karten und auch beim googlen echt überwiegend gelesen habe, das viele Anwender Probleme mit der Temperatur in ihren Gehäusen bekommen. Dann benötigen sie zum teil auch zwei "Slots" die ich nicht mehr anbieten kann. Zudem gibt es wieder Beiträge, das ein neues Netzteil von nöten wäre... irgendwie lohnt sich das alles finde ich nicht (wenn das bei mir auch der Fall wäre).

Auch wenn ihr jetzt vlt. die Stirn runzelt, aber ich schau mal ob ich ne alte x1300er oder x1600er pro sehr günstig bekomme. Da kann ich sicher sein, das diese ohne weitere Anschaffungen bei mir laufen; und zudem ich dann auch zwei Anschlüsse habe

Aber da sieht man mal wie man in den Handelsketten ohne Hardware-Kenntnisse über den Tisch gezogen wird; verda... sc... Beim nächsten mal bin ich schlauer.

Mir geht es einfach nur um die Anschlüsse. Schlimm genug das ich bei meiner schon um einen betubbt worden bin ^^
HDMI ist nett, hab ich aber im Wohnzimmer. Und zocken am PC is gar nicht mein Ding.

Ich bedanke mich recht herzlich bei Euch allen!!!
Viele Grüße

Marco


[Beitrag von MysterioJN am 03. Feb 2009, 11:54 bearbeitet]
Drachenschmiede83
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Feb 2009, 13:41
Hi!

Ich klinke mich auch mal herein:

Also, wenn es nicht ums zocken geht sondern nur um eine Grafik mit 2x DVI, Single-Slot, Kühl und geringe Leistungsaufnahme, dann geht z.B. sowas hier:

http://www.heise.de/preisvergleich/a194202.html?v=l

http://www.heise.de/preisvergleich/a398665.html?v=l

Gruß
beni5187
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Feb 2009, 14:02

Also, wenn es nicht ums zocken geht sondern nur um eine Grafik mit 2x DVI, Single-Slot, Kühl und geringe Leistungsaufnahme, dann geht z.B. sowas hier:

http://www.heise.de/preisvergleich/a194202.html?v=l

http://www.heise.de/preisvergleich/a398665.html?v=l


Die sind ja fast geschenkt
Drachenschmiede83
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Feb 2009, 17:07

beni5187 schrieb:

Die sind ja fast geschenkt ;)


Joah, aber auch nur fast

Reicht dicke für den normalen "nicht-gamer" und ist leistungsstärker als jede onboard GF.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grafikkarte
Ekkös am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  3 Beiträge
Neue Grafikkarte
bart_simpson am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  18 Beiträge
neue Grafikkarte AGP/PCI?
TimTaler am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  8 Beiträge
Grafikkarte
wusel123 am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  16 Beiträge
Welche Grafikkarte
aandre am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  11 Beiträge
Verbindung Grafikkarte mit Monitor
fuzba am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  14 Beiträge
Pixeliges Bild auf 2. Grafikkarte
Hercules am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  9 Beiträge
Grafikkarte mit MPEG4 Dekoder
r2d3 am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  2 Beiträge
2x DVI Grafikkarte für TFT und LCD
tilman24 am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  7 Beiträge
Welche Grafikkarte für Full-HD-LCD?
Terminator33 am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.531